Kaiser Wilhelm I. Gedenkmedaille

Diskussionen rund um Medaillen, Medailleure, Jetons, Rechenpfennige

Moderator: Lutz12

Sunray
Beiträge: 6
Registriert: So 29.09.02 10:45

Kaiser Wilhelm I. Gedenkmedaille

Beitrag von Sunray » So 29.09.02 10:50

Hallo,

ich hoffe bei Euch Hilfe bei der Bestimmung einer Medaille zu finden.
Sie trägt den Titel "Zum Andenken an den hundertsten Geburtstag
des grossen Kaisers Wilhelm I, 1797 - 22 Maerz 1897". Das Metall
kann ich nicht genau bestimmen, es könnte Bronze sein, ich bin
mir aber nicht sicher, da ich mich nicht mit Münzen und Medaillen
auskenne.

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitrag von mfr » So 29.09.02 12:20

Hallo Sunray,
bin keine Experte für Medaillen, aber kannst du ein Bild einstellen ?
Ist eine eine moderne Prägung oder was zeitgenössisches ?

Sunray
Beiträge: 6
Registriert: So 29.09.02 10:45

Beitrag von Sunray » So 29.09.02 12:57

Hallo Muenzenfreund,

leider nein, daher versuche ich mich mal an einer Beschreibung.
Auf der Vorderseite ist ein Bild vom Wilhelm dem 1. und beschrieben ist die Vorderseite mit Wilhelm der Große, Deutscher Kaiser, Koenig von Preussen. Das Abbild des Kaisers auf der Medaille ist etwas erhaben.
Die Rückseite ziert der Spruch den ich schon beschrieben hatte. In abermals erhobener Prägung sind Kaiserkrone, Reichsapfel und eine Art Lorbeerranke zu erkennen. Ich hoffe diese Informationen helfen dir weiter.

Viele Grüße

Sunray

Benutzeravatar
mumde
Beiträge: 1507
Registriert: Mo 06.05.02 23:08
Wohnort: Weil am Rhein
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von mumde » So 29.09.02 16:44

Wenn Wilhelm I. Uniform und Mantel trägt, eine Pickelhaube auf dem Kopf hat und nach rechts blickt, und wenn die Medaille eine Öse hat, so daß sie am Band als Auszeichnung getragen werden kann, dann ist es die preußische Centenarmedaille, die aus Anlaß des 100. Geburtstags Wilhelms I. verliehen wurde. Wilhelm II. versuchte ja, für seinen Großvater Wilhelm I., den Reichsgründer, die Bezeichnung "Wilhelm der Große" durchzusetzen, viele Denkmäler wurden ihm gesetzt, Kaiser-Wilhelm-Türme, Reiterstandbilder usw., alle für Wilhelm I. Und so wurde auch sein 100. Geburtstag besonders gefeiert. Die Medaille kommt sehr häufig vor und ist praktisch auf jedem Flohmarkt zu finden.
Gruß mumde

Sunray
Beiträge: 6
Registriert: So 29.09.02 10:45

Beitrag von Sunray » So 29.09.02 21:21

Hallo Mumde,

genau um diese Medaille handelt es sich. Vielen Dank für deine Hilfe.

Viele Grüße

Sunray

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 5 Mark 1875 B Kaiser Wilhelm
    von 2phil4u » Fr 10.04.20 11:18 » in Deutsches Reich
    10 Antworten
    719 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Do 28.05.20 11:02
  • 10 Mark Kaiser Wilhelm Gold Wertschätzung
    von Gawan » Mi 14.10.20 11:43 » in Deutsches Reich
    2 Antworten
    342 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Mi 14.10.20 20:30
  • Münze oder Gedenkmedaille
    von Heinrich1943 » Sa 27.03.21 16:06 » in Sonstige
    4 Antworten
    200 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Heinrich1943
    So 28.03.21 13:41
  • Gedenkmedaille FC Bayern München 1972
    von Dubio » Fr 12.07.19 16:03 » in Medaillen und Plaketten
    1 Antworten
    581 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Sa 13.07.19 22:20
  • Jeton Friedrich Wilhelm III.
    von Münzsammler2007 » So 16.05.21 15:56 » in Altdeutschland
    4 Antworten
    155 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
    So 16.05.21 20:15

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste