Goldmedaille Mondlandung Apollo 11

Medaillen und Plaketten

Moderator: Lutz12

nik2912
Beiträge: 10
Registriert: Di 15.01.08 19:26

Goldmedaille Mondlandung Apollo 11

Beitrag von nik2912 » Di 29.04.08 17:40

Hallo, ich habe von meinem Vater eine goldene Medaille bekommen und benötige fachliche Hilfe.

Sie ist ca. 20 Cent groß.
Auf der einen Seite ist eine Art Raumkapsel mit einem links daneben befindlichen Astronauten. Links darüber sieht man die Erde und im Rest sind kleine Punkte als Sterne.
Der Text auf der Seite lautet: DER ERSTE MENSCH AUF DEM MOND 1969

Die andere Seite zeigt die Erde und den MOnd mit der Umlaufbahn, die eine Raumkapsel zurücklegen muss, um den Mond zu umkreisen.
Als Text: DEM MENSCHEN GEHÖRT DAS ALL - GOTT ERSCHUF ES - APOLLO 11
Über dem Text GOTT ERSCHUF ES steht in sehr klein 900

Hat jemand eine Ahnung, ob diese Medaille wertvoll ist, Auflage etc? Freue mich über alle Informationen und hoffe, dass meine Beschreibung ausreichend ist. Vielen Dank vorab.

Benutzeravatar
Lutz12
Moderator
Beiträge: 2668
Registriert: Fr 10.01.03 11:24
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von Lutz12 » Di 29.04.08 22:08

Wie zu dieser Zeit üblich wurden die in vielen schönene Motiven erschienenen Raumfahrtmedaillen in unterschiedlichen Durchmessern (20, 26, 35, 40, 50 mm) und in Gold und Silber geprägt wurden. Die Auflagen habe ich nicht griffbereit, geht aber in die Tausende. Auch wenn die Motive schön und das Sammelgebiet interessant sind, so ist selten mehr als der Metallwert erzielbar. Bei Deinem Stück in 20 mm sollte das Gewicht 3,50 g betragen, bei 900er Gold also etwa 3,15 g Feingold, der Wert liegt demnach bei ca. 60,- €. (genauer Goldpreis siehe Börse).
Lutz12
"Wenn Sie glauben, mich verstanden zu haben, dann habe ich mich falsch ausgedrückt" ( Alan Greenspan)

Benutzeravatar
Lutz12
Moderator
Beiträge: 2668
Registriert: Fr 10.01.03 11:24
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von Lutz12 » Di 29.04.08 22:46

Hallo,
Nach Deinem Hinweis als PN, dass der Durchmesser 24 mm beträgt, habe ich nochmal nachgeschaut. Ich habe nur ein Stück als Referenz und dies hat 6,91 g Gewicht. Bei Medaillen ist eine gewisse Gewichtsdifferenz normal, wahrscheinlich sollte das Sollgewicht 7,0 g betragen. Eine Abnutzung ist bei modernen Sammler-Medaillen praktisch ausgeschlossen.
Der Wert Deiner Medaille würde dann bei etwa 6,3 g Feingold ca. 120,- € betragen.
Lutz12
"Wenn Sie glauben, mich verstanden zu haben, dann habe ich mich falsch ausgedrückt" ( Alan Greenspan)

nik2912
Beiträge: 10
Registriert: Di 15.01.08 19:26

Vielen Dank

Beitrag von nik2912 » Mi 30.04.08 06:17

Vielen Dank für die vielen Informationen. :D

Goober
Beiträge: 2
Registriert: Sa 18.07.09 15:05

Medaille Gold Mondlandung

Beitrag von Goober » Sa 18.07.09 15:17

Es ist zwar schon lange her, dass der vorherige Beitrag geschrieben wurde, aber vielleicht kann mir jemand helfen. Die beschriebene Medaille: Erster Mann auf dem Mond, Flugbahn um den Mond auf einer Goldmedaille suche ich seit ca. 25 Jahren zu kaufen.
Eine solche wurde mir zu meiner Geburt geschenkt, ich hatte sie als Kind sogar mit im Sandkasten (immer in Plastikbeutelchen) und habe sie dann als Erwachsene kurz in einem Schwimmbad abgelegt. 2 Minuten später war sie weg. (Sie war mittlerweile gefasst und hing an einer Kette)
So, kann mir jemand hier sagen, wo man diese Medaille kaufen könnte?
Es gibt ja wirklich so viele und die meisten Händler wußten von dieser gar nichts.
Vielen Dank im vorraus! :)

Benutzeravatar
Medalstrike
Beiträge: 352
Registriert: Sa 30.12.06 14:18
Wohnort: Mönchengladbach

Beitrag von Medalstrike » Sa 18.07.09 15:47

Hallo Goober,

denke mal du meinst diese Medaille.
http://www.ma-shops.com/siee/item.php5? ... eisroboter

Gruß Medalstrike
Die dritte Seite einer Medaille ruht im Auge des Betrachters

Goober
Beiträge: 2
Registriert: Sa 18.07.09 15:05

Medaille Gold Mondlandung

Beitrag von Goober » So 19.07.09 10:14

Vielen lieben Dank für diese schnelle Hilfe!

Jetzt muss ich aber trotzdem nochmal fragen: Kann es sein ( es ist schon lange her, dass ich sie in der Hand hatte), dass es eine gibt auf der die eine Seite wie beschrieben mit Mond, Erde und Laufbahn ist und die andere aber mit Kapsel auf der linken Seite, und Armstrong steckt gerade die Flagge ein? Hintergrund Sterne und Erde?
Vielleicht irre ich mich ja, und verwechsele es mit den vielen Fotos die es von der Mondlandung gibt! Ich habe mich sehr über den Link gefreut, aber es hat nicht "Klick" gemacht...entweder ich werde jetzt langsam senil oder es gibt wirklich noch eine Andere.

Grüße,

Benutzeravatar
Lutz12
Moderator
Beiträge: 2668
Registriert: Fr 10.01.03 11:24
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von Lutz12 » So 19.07.09 10:18

Ich kenne auf die 1. Mondlandung 19 (deutsche) Medaillen, und das ist sicher nicht alles was es gab.
Gruß Lutz
"Wenn Sie glauben, mich verstanden zu haben, dann habe ich mich falsch ausgedrückt" ( Alan Greenspan)

Benutzeravatar
Medalstrike
Beiträge: 352
Registriert: Sa 30.12.06 14:18
Wohnort: Mönchengladbach

Beitrag von Medalstrike » So 19.07.09 13:51

Hallo Goober,

hier noch eine mit gleicher Rs.:
http://www.muenzauktion.com/poinsignon/ ... n&id=21825

Gruß medalstrike
Die dritte Seite einer Medaille ruht im Auge des Betrachters

rastadler
Beiträge: 1
Registriert: Fr 05.03.10 10:18

Re: Goldmedaille Mondlandung Apollo 11

Beitrag von rastadler » Fr 05.03.10 10:31

Hallo Goober,

bei der Recherche über den Verkauf einiger Medaillen bin ich auf Ihren Beitrag im Forum gestossen. Er ist zwar schon länger eingestellt, aber vielleicht suchen Sie immer noch. Ich habe die Medaille, so wie auf dem link von medalstrike vom 18.07.09 zu sehen, eingefaßt und mit Anhänger und feiner Goldkette versehen. Die Medaille stammt aus dem Nachlaß meines Onkels und ist im hervorragendem Zustand.

Gruß
rastadler

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4172
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 507 Mal

Re: Goldmedaille Mondlandung Apollo 11

Beitrag von ischbierra » Fr 05.03.10 22:51

Hallo rastadler,
schick doch diese Nachricht direkt an die PN von Goober.
Gruß ischbierra

Maaalicia
Beiträge: 6
Registriert: Do 14.10.21 11:10

Re: Goldmedaille Mondlandung Apollo 11

Beitrag von Maaalicia » Do 14.10.21 11:16

Hallo! Ich weiß nicht wie vielversprechend es ist, dieses Forum zu reaktivieren, aber ich vermute, dass ich genau die Münze suche, die der ursprüngliche Ersteller gesucht hat. Es handelt sich um diese Gedenkmünze zur Mondlandung von Apollo 11: https://www.rct.uk/collection/445597/u- ... -moon-1969

Ist jemand im Besitz dieser Münze und würde sie mir verkaufen? Ich habe sie als Kind als Goldkette eingefasst von mejner Großtante geschenkt bekommen und kürzlich verloren. Sie bedeutet mir sehr viel und ich würde sie gerne ersetzen. Vielen Dank für jegliche Infos.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Suche nach Goldmünze / Medaille Mondlandung Apollo 11
    von Maaalicia » Do 14.10.21 11:23 » in Medaillen und Plaketten
    8 Antworten
    79 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Maaalicia
    Do 14.10.21 13:47
  • Kolophon - Apollo / Reiter
    von cmetzner » Sa 14.11.20 01:02 » in Griechen
    6 Antworten
    385 Zugriffe
    Letzter Beitrag von cmetzner
    Mo 16.11.20 19:22

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste