Bestimmung China #4

Alles vom Asiatischen Kontinent bis nach Australien
Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 528
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 133 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Bestimmung China #4

Beitrag von Basti aus Berlin » Di 23.11.21 22:46

Habe mehrere Sachen neu übernommen. Einige nicht zweifelsfrei sicher. Privat teils bestimmt, trotzdem in die Runde gestellt. Nenne sie einfach mal von links nach rechts und oben nach unten 1–12.

LG ☺️
Dateianhänge
IMG_20211123_203406-min.jpg
IMG_20211123_203213-min.jpg
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3648
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 215 Mal
Danksagung erhalten: 692 Mal

Re: Bestimmung China #4

Beitrag von shanxi » Mi 24.11.21 09:58

Eigentlich habe ich dir ja schon per PM die Dynastie und die Kaiser genannt :? Und du hast ja inzwischen Literatur :?

1 Shen Zong - Xi Ning Yuan Bao seal script
2 Ren Zong - Huang Song Tong Bao
3 Shen Zong - Xi Ning Yuan Bao running script
4 Shen Zong - Yuan Feng Tong Bao
5 Ren Zong - Jing You Tong Bao
6 Ren Zong - Huang Song Tong Bao Li script
7 Zhen Zong - Jing De Yuan Bao ?????
8 Zhen Zong - Xiang Fu Tong Bao ?????
9 Ren Zong - Ming Dao Yuan Bao
10 Ren Zong - Huang Song Tong Bao Seal script
Zuletzt geändert von shanxi am Mi 24.11.21 20:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 528
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 133 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Bestimmung China #4

Beitrag von Basti aus Berlin » Mi 24.11.21 10:17

Sind doch zwölf. Und habe das schlechte Gewissen dich zu überrollen und zu nerven 😰
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 528
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 133 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Bestimmung China #4

Beitrag von Basti aus Berlin » Mi 24.11.21 10:21

So konkret kam das bisher noch gar nicht. Und was sind die 11 und 12? Also unten rechts?

Sind die Zustände altersbedingt halbwegs ordentlich?

Und halt dir mal vor Augen, dass es für dich Pillepalle und Banal ist. Ich musste vor ein paar Tagen ersteinmal die Anordnung der Inschrift und Zuordnung der Prägestätten lernen.
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3648
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 215 Mal
Danksagung erhalten: 692 Mal

Re: Bestimmung China #4

Beitrag von shanxi » Mi 24.11.21 20:01

OK, die 12 noch.

Zhe Zong, Yuan You Tong Bao

Bei der 11 bin ich nicht sicher.

Basti aus Berlin hat geschrieben:
Mi 24.11.21 10:21
Sind die Zustände altersbedingt halbwegs ordentlich?
Die Münzen sind noch bestimmbar, insofern, gerade noch akzeptabel.

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 528
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 133 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Bestimmung China #4

Beitrag von Basti aus Berlin » Do 25.11.21 00:55

Die hier brauche ich noch. Nenne sie einfach mal von links nach rechts Nr. 11, 13 & 14.

Habe noch zehn weitere, welche aber zu stark beschichtet sind. Komischerweise kann ich die doppelseitig beprägten von ca. 1700–1850 gut zuordnen. Aber hiesige im Zeitfenster 1004–1093 sind für mich schwierig. Da muß ich mich echt anstrengen.

Danke dir =)
Dateianhänge
1637797158160-min.jpg
1637797158156-min.jpg
1637797158148-min.jpg
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 528
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 133 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Bestimmung China #4

Beitrag von Basti aus Berlin » Do 25.11.21 01:22

Habe jetzt alles neu sortiert. Dank DIR. Mega freundlich von dir. Die Nummern einfach mal aus dem Buch 'Chinesische Käschmünzen' von A.A. Remmelts, welches ich übernommen habe =D

Nördliche Sung-Dynastie
Song Zhenzong (997–1022)
AD 1004–1007 Epoche Ching-Te
Nr. 27
AD 1017–1021 Epoche T'ien-Hsi
Nr. 31

Song Renzong (1022–1063)
AD 1032–1033 Epoche Ming-Tao
Nr. 35
AD 1038–1039 Epoche Pao-Yüan
Nr. 39, 40
AD 1056–1063 Epoche Chia-Yu
Nr. 52

Song Shenzong (1067–1085)
AD 1068–1077 Epoche Hsi-Ning
Nr. 60, 61
AD 1078–1085 Epoche Yüang-Feng
Nr. 68

Song Zhezong (1085–1100)
AD 1086–1093 Epoche Yüan-Yu
Nr. 73, 74
Dateianhänge
IMG_20211125_005920-min.jpg
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 528
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 133 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Bestimmung China #4

Beitrag von Basti aus Berlin » Do 25.11.21 20:16

shanxi hat geschrieben:
Mi 24.11.21 20:01
OK, die 12 noch.

Zhe Zong, Yuan You Tong Bao

Bei der 11 bin ich nicht sicher.

Basti aus Berlin hat geschrieben:
Mi 24.11.21 10:21
Sind die Zustände altersbedingt halbwegs ordentlich?
Die Münzen sind noch bestimmbar, insofern, gerade noch akzeptabel.
Kannst du mir bei den drei Münzen helfen?
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3648
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 215 Mal
Danksagung erhalten: 692 Mal

Re: Bestimmung China #4

Beitrag von shanxi » Do 25.11.21 20:39

In der Mitte eine Wu Zhu, da hast du ja selbst schon ein anderes Exemplar im Schaukasten gezeigt, links bin ich auch nicht schlauer geworden. Bei der rechten Münze endet die Legende auf Yuan Bao, anfangen könnte sie mit Zhi, das Schriftzeichen rechts kann ich nicht lesen. Vielleicht also Kaiser Renzong, Zhi He Yuan Bao, aber mit ???

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 528
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 133 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Bestimmung China #4

Beitrag von Basti aus Berlin » Fr 26.11.21 00:30

shanxi hat geschrieben:
Do 25.11.21 20:39
In der Mitte eine Wu Zhu, da hast du ja selbst schon ein anderes Exemplar im Schaukasten gezeigt, links bin ich auch nicht schlauer geworden. Bei der rechten Münze endet die Legende auf Yuan Bao, anfangen könnte sie mit Zhi, das Schriftzeichen rechts kann ich nicht lesen. Vielleicht also Kaiser Renzong, Zhi He Yuan Bao, aber mit ???
https://www.youtube.com/watch?v=T2NT_05mozw

Und? Richtig eingeordnet? Habe den ganzen Abend an der Münze gesessen. Ich werde dir auf die Finger gucken. Weiß deine Kompetenz sehr zu schätzen. Und das neu erworbene chinesische Buch ist ja der nackte Wahnsinn. Ein unglaubliches Zeitfenster ist da erfasst. Da kommt das andere kleine Deutschsprachige nicht ran. Ein extrem breitgefächertes Thema.

Gute Nacht =)
Dateianhänge
IMG_20211126_010554-min.jpg
IMG_20211126_010838-min.jpg
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3648
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 215 Mal
Danksagung erhalten: 692 Mal

Re: Bestimmung China #4

Beitrag von shanxi » Sa 27.11.21 11:53

Basti aus Berlin hat geschrieben:
Fr 26.11.21 00:30
Und? Richtig eingeordnet?
sieht so aus

Das heißt, du willst dein gesamtes bisheriges Wissen über Münzen löschen, und mit Wissen über chinesische Münzen füllen. ??? :mrgreen:

Ich stelle mir gerade vor, wie du in deinen Geldbeutel schaust und dich wunderst was da für komische Metallplättchen drin sind.

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 528
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 133 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Bestimmung China #4

Beitrag von Basti aus Berlin » Sa 27.11.21 12:19

shanxi hat geschrieben:
Sa 27.11.21 11:53
Basti aus Berlin hat geschrieben:
Fr 26.11.21 00:30
Und? Richtig eingeordnet?
sieht so aus

Das heißt, du willst dein gesamtes bisheriges Wissen über Münzen löschen, und mit Wissen über chinesische Münzen füllen. ??? :mrgreen:

Ich stelle mir gerade vor, wie du in deinen Geldbeutel schaust und dich wunderst was da für komische Metallplättchen drin sind.
Oh Mann ey ... ein Ritterschlag. Habe aber ewig dran gesessen. Die Seiten sind Hauchdünn und bis auf die christlichen Zahlen ist nicht in europäischer Sprache. Ich strenge mich an. Kannst du mir noch was dazu sagen?

Und was anderes. Guck dir mal die ersten Minuten hier an. Übersetze mir mal, was er ihm beibringt:

https://www.youtube.com/watch?v=LyG8R4JAYwU

Die Welt ist ncht nur Numismatik, sondern auch real life ^^ Ich depp ... Habe zwei italienische Kollegen. Die verstehen alle lateinischen Worte, der aus Sardinien auch Französisch, der aus Palermo auch teils Griechisch. Unglaublich Dann kannst du ja alles sprechen, lesen und verstehen, was er ihm beibringt. Allgemein alles aus Anime und von Bruce Lee ...
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
rati
Beiträge: 706
Registriert: Sa 03.07.04 23:26
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Bestimmung China #4

Beitrag von rati » Sa 27.11.21 12:44

Dieser Link ist vielleicht auch eine Hilfe
https://docs.google.com/document/d/1nqG ... t-tpg/edit
Dauert etwas bis sie hochgeladen ist.

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 528
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 133 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Bestimmung China #4

Beitrag von Basti aus Berlin » Sa 27.11.21 12:51

Mit seinen Worten im Film hat das jetzt nichts zu tun.

Gibt es eigentlicha uch andere Plattformen als Zeno?
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 528
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 133 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Bestimmung China #4

Beitrag von Basti aus Berlin » Sa 27.11.21 13:02

Und kennt keiner von euch einen Sachverständigen China in Berlin und Umland? Ist ne Extremnische, das mag sein, aber unter 5 Millionen Leuten hat doch jede Nische Vertreter. Ist nervig alle Bilder auf 140 runterzufahren, weil gerade da alle Dateils bei draufgehen.

@rati. Danke dir. Echt nice. Trotzdem nervig immer nur am Rechner zu hocken und niemanden persönlich zu fragen.
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bestimmung China #3
    von Basti aus Berlin » Fr 19.11.21 19:34 » in Asien / Ozeanien
    2 Antworten
    75 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Basti aus Berlin
    Fr 19.11.21 19:54
  • No-Name-Münzkapseln aus China
    1 Antworten
    134 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Arthur Schopenhauer
    Mo 20.09.21 13:34
  • Bestimmungshilfe China (?)
    von ThomasM » Sa 27.11.21 16:22 » in Asien / Ozeanien
    4 Antworten
    126 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ThomasM
    So 28.11.21 13:51
  • China 1984
    von paulbommel » So 10.01.21 20:17 » in Asien / Ozeanien
    3 Antworten
    251 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Mo 11.01.21 10:29
  • China 10 Dollars 1928
    von Chippi » Di 27.04.21 23:09 » in Banknoten / Papiergeld
    3 Antworten
    294 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chippi
    Do 29.04.21 23:30

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast