Seit wann wird in München (D) geprägt

Wie zahlten unsere Vorfahren? Was war überhaupt das Geld wert? Vormünzliche Zahlungsmittel

Moderator: Locnar

Benutzeravatar
Destany9
Beiträge: 21
Registriert: Mo 11.02.08 14:25

Seit wann wird in München (D) geprägt

Beitrag von Destany9 » Fr 15.02.08 15:03

Hi da ich meine neu angefangene Münzsammlung von Anfang an Mit Excel Katalogisieren möchte und mit Hitergrundwissen füllen will hier nun meine Frage... Seit wann wird in München ( Münzzeichen D ) geprägt. Bei allen anderen habe ich Angeben gefunden wie von/bis oder seit... nur Bei München habe ich bis jetzt nur ( bis Heute ) gelesen...

Benutzeravatar
Marc
Beiträge: 1209
Registriert: Mi 07.09.05 15:37

Beitrag von Marc » Fr 15.02.08 15:30

Willst du wissen seit wann in München geprägt wurde und seit wann München des Münzzeichen D verwendet.

In München haben der Bischof von Freising und der Herzog von Bayern seit etwa der Zeit Friedrich Babarossas geprägt. Das Münzzeichen D vergab das Deutsche Reich kurz nach seiner Gründung und wird seit 1872 benutzt.

Benutzeravatar
Destany9
Beiträge: 21
Registriert: Mo 11.02.08 14:25

Beitrag von Destany9 » Fr 15.02.08 23:54

Ich denke die von mir gefundenen Daten bezogen sich alle auf das Münzzeichen, also ist Wohl 1872 die Antwort nach der ich suchte ( hoffe ich ) vielen dank Marc

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » Sa 16.02.08 09:00

Hallo Marc!

Wenn du auf der Startseite rechts oben schaust, hast du viele Funktionen.
U.A. auch NUMISPEDIA NEU, wenn du das anklickst hast du ein interessantes Lexikon über Münzen und Medaillen.
Über München als Prägeanstalt (D) ist natürlich auch ein Artikel dabei:

http://www.numispedia.de/M%FCnchen%2C_Pr%E4gest%E4tte

VERSCHOBEN -MÜNZGESCHICHTE!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Wo wurden die beiden Münzen geprägt?
    von moneypenny » Mo 25.03.19 11:50 » in Mittelalter
    2 Antworten
    313 Zugriffe
    Letzter Beitrag von moneypenny
    Mo 25.03.19 19:08
  • Käsch-Münzen in Deutschland geprägt?
    von tilos » Di 04.02.20 10:38 » in Asien / Ozeanien
    6 Antworten
    270 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tilos
    Mi 19.02.20 17:24
  • Frage zu As Augustus (möglicherweise unter Tiberius geprägt)
    von stampsdealer » Di 22.10.19 12:27 » in Römer
    2 Antworten
    271 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stampsdealer
    Di 22.10.19 13:25
  • Noch eine MA Silbermünze einseitig geprägt - Bitte um Bestimmung
    von Odrab » Mi 04.09.19 15:18 » in Mittelalter
    2 Antworten
    361 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Mi 04.09.19 20:43
  • Veranstaltungen in München
    von Reutherstein » Mi 27.06.18 12:19 » in Termine
    2 Antworten
    1939 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Reutherstein
    Do 05.07.18 09:59

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast