Wechselkurs

Wie zahlten unsere Vorfahren? Was war überhaupt das Geld wert? Vormünzliche Zahlungsmittel

Moderator: Locnar

hotelhons
Beiträge: 2
Registriert: So 11.01.09 18:27

Wechselkurs

Beitrag von hotelhons » So 11.01.09 18:33

Moin,
bin neu hier und hab gleich mal ne Frage an die Spezie's:
Wie war um 1942 oder früher (sprich vor dem Einmarsch) der Wechselkurs von Reichsmark zu dänischer Krone.
Hab mich bei meiner Frau aus dem Fenster gelehnt das ich es im I'net finde.
und 1. JA, ich hab die Suchfunktion benutzt
und 2. JA, ich habe auch schon gegooglt.

Vielen Dank im voraus für die Hilfe.
Gruß Mario

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » So 11.01.09 19:11

Verschoben -> Münzgeschichte / Numismatik

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6731
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » So 11.01.09 20:50

Hier: http://en.wikipedia.org/wiki/German_Reichsmark
gibts die Antwort: der Kurs war 1940 bei der Besetzung mit 1:1 festgelegt worden. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

hotelhons
Beiträge: 2
Registriert: So 11.01.09 18:27

Beitrag von hotelhons » Mo 12.01.09 17:07

@KarlAntonMartini
Na, das ging ja flott.
Da bedanke ich mich mal recht herzlich.
Gruß Mario

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6731
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » Mo 12.01.09 17:30

hotelhons hat geschrieben:@KarlAntonMartini
Na, das ging ja flott.
Da bedanke ich mich mal recht herzlich.
Gruß Mario
Ehemänner müssen schon ein bißchen solidarisch sein. ;-)
Tokens forever!

Dietemann
Beiträge: 1107
Registriert: Fr 19.05.06 04:43
Wohnort: Backnang

Beitrag von Dietemann » Mo 12.01.09 22:16

Meine Quelle gibt einen anderen Kurs her, so etwa 1 : 2,

Gruß Dietemann
Dateianhänge
1938-1943a.jpg

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6731
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » Mo 12.01.09 22:52

Interessant. Die erste Tabelle ist von 1938. Die zweite von 1943, da steht was von Umsatzsteuerumrechnungskursen drüber. Sollte auf die engl. Wiki kein Verlaß sein? Sieht so aus. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Benutzeravatar
helcaraxe
Beiträge: 3331
Registriert: So 16.07.06 10:33
Wohnort: Nürnberg und Heidelberg

Beitrag von helcaraxe » Di 13.01.09 17:51

Ich denke, das passt schon. Die Kurse von 1938 waren die echten Wechselkurse, die Kurse von 1940 waren die von den Besatzern festgelegten Kurse, die der deutschen Wirtschaft Vorteile boten. Steht auch so im engl. Artikel.
Viele Grüße
helcaraxe
________________

[i]Höflichkeit ist wie ein Luftkissen: Es mag zwar nichts drin sein, aber sie mildert die Stöße des Lebens.[/i] -- Arthur Schopenhauer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste