Online Shop Warnung: Sadigh Gallery !

Alles was sonst nirgends in "Rund ums Sammeln" passt & Phantasieprägungen und Verfälschungen
Benutzeravatar
Stefan_01
Beiträge: 631
Registriert: Sa 12.06.10 00:58
Hat sich bedankt: 193 Mal
Danksagung erhalten: 171 Mal

Online Shop Warnung: Sadigh Gallery !

Beitrag von Stefan_01 » Fr 04.01.19 08:18

Hallo an alle.

Warnung vor diesem Händler:

http://www.sadighgallery.com

Aufwendig gestalteter Shop für antike Münzen und antike Kunstobjekte.

Teilweise gute Fälschungen.
MFG

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 2204
Registriert: So 02.01.11 12:11
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 282 Mal

Re: Online Shop Warnung !

Beitrag von kijach » Fr 04.01.19 08:57

abgesehen von den vollkommen willkürlichen Preisen, hat er sich auch nicht die Mühe gemacht die Münzen zu bestimmen. Man kriegt also eine unbestimmte Münze für 300$ welche eigentlich nur ein Zehntel wert ist in manchen Fällen.
Und ja einige sehen schon sehr fake aus
Jetzt auch Griechen-Sammler!

Altamura2
Beiträge: 4503
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 640 Mal

Re: Online Shop Warnung !

Beitrag von Altamura2 » Fr 04.01.19 10:28

Wer da was kauft, ist in meinen Augen einfach selbst schuld. Das ist so offensichtlich unseriös, dass da niemand auf mein Mitleid zählen kann :? .

Gruß

Altamura

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 2382
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 300 Mal
Danksagung erhalten: 327 Mal

Re: Online Shop Warnung !

Beitrag von QVINTVS » Fr 04.01.19 18:06

Furchtbare Seite! Vielleicht liegt das New York und seinen "günstigen" Mieten. Ziemlich viel Schrott - ob er sich lange hält?
Viele Grüße

QVINTVS

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen,
und wer sie aufzuheben versteht,
hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (franz. Dramatiker, 1910 - 87)

Ebay-Alternative nutzen: https://www.muenzauktion.info

chevalier
Beiträge: 943
Registriert: Fr 11.07.08 04:22
Hat sich bedankt: 3300 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal

Re: Online Shop Warnung !

Beitrag von chevalier » Fr 04.01.19 18:14

Habe mal kurz reingeschaut. Nichts "Antikes" gefunden. Alles nur moderne Fälschungen soweit ich erkennen kann.

Benutzeravatar
Stefan_01
Beiträge: 631
Registriert: Sa 12.06.10 00:58
Hat sich bedankt: 193 Mal
Danksagung erhalten: 171 Mal

Re: Online Shop Warnung !

Beitrag von Stefan_01 » Fr 04.01.19 21:34

https://m.facebook.com/pg/Sadigh-Galler ... l&mt_nav=0

Unternehmensübersicht
Sadigh Gallery, established in 1978, deals with the handling and selling of ancient art. We specialize in Near Eastern and ancient Egyptian art. However, we do have a sizable collection of Asian, Greek, Precolumbian and Roman art in our inventory as well. All our pieces are acquired through ethical and more importantly legal means. The authenticity of all our artifacts are guaranteed 100%.

:mad: :drinking:
MFG

Benutzeravatar
Chandragupta
Beiträge: 1670
Registriert: Mi 12.12.07 16:39
Wohnort: BRD
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Online Shop Warnung !

Beitrag von Chandragupta » Do 10.01.19 07:54

Solche "römischen" Intaglios habe ich vor Jahren "aus Gaggsch" (wie wir Sachsen sagen) auf einer Münzbörse für 10,- €/Stück, bzw. 20,- € für ca. 25...35 mm große, gekauft (er hatte davon ganze Säckchen voll; ich habe mir die noch halbwegs stilistisch "besten" rausgesucht). Gleiche Machart: http://www.sadighgallery.com/ROMAN-INTAGLIO-53307

Münzen: einiges echt ... und alles "echt super dolle voll-billich": eine Alexandriner Billontetradrachme der 2. Hälfte des 3. Jh. in s für "läppische" 200,- $ wollte ich schon immer haben....
Artefakte: (so gut wie) nix echt.

:evilbat:
Numismatische Grüße,

Euer Chandra

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 4791
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 147 Mal
Danksagung erhalten: 639 Mal

Re: Online Shop Warnung !

Beitrag von antoninus1 » Do 10.01.19 09:16

Im amerikanischen Forum haben sie schon vor 12 Jahren über diese "Antiquitäten" diskutiert. Bei Interesse einfach mal dort nach Sadigh suchen.
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
pingu
Beiträge: 654
Registriert: Di 18.09.07 09:03
Wohnort: in Sachsen
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Online Shop Warnung !

Beitrag von pingu » Mi 16.01.19 15:55

Hallo,

ich hab mir mal die chinesischen Münzen angesehen. Alles sehr schlechte Fälschungen. Mich wundert das es diesen Shop schon so lange gibt. Man sollte eigentlich annehmen das der längst per Gerichtsbeschluss wegen Entschädigungszahlungen dicht gemacht wurde.... :drinking: :drinking: :drinking:

Grüße
pingu
Wer sein Geld mit Konsum verschwendet, wird die wahren Freuden eines Numismatikers nie kennenlernen....

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 5871
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 229 Mal
Danksagung erhalten: 940 Mal

Re: Online Shop Warnung: Sadigh Gallery !

Beitrag von Zwerg » Fr 27.08.21 18:26

Irgendwann wird es wohl auch den amerikanischen Gesetzeshütern zu viel
https://www.nytimes.com/2021/08/25/arts ... ation.html

Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 5871
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 229 Mal
Danksagung erhalten: 940 Mal

Re: Online Shop Warnung: Sadigh Gallery !

Beitrag von Zwerg » Fr 15.10.21 10:23

Er hat zwar zugegeben, daß er in den letzten 30 Jahren einige Tausend Kunden beschissen hat - aber die Bestrafung ist seltsam

https://www.dailymail.co.uk/news/articl ... cades.html

Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7614
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal

Re: Online Shop Warnung: Sadigh Gallery !

Beitrag von KarlAntonMartini » Fr 15.10.21 13:20

Zwerg hat geschrieben:
Fr 15.10.21 10:23
Er hat zwar zugegeben, daß er in den letzten 30 Jahren einige Tausend Kunden beschissen hat - aber die Bestrafung ist seltsam

https://www.dailymail.co.uk/news/articl ... cades.html

Grüße
Klaus
Das Urteil soll am 16.11. fallen. Der Staatsanwalt beantragte eine ungenannte Strafe, die auf 5 Jahre zur Bewährung ausgesetzt werden soll und ein Verbot des Antikenhandels. Es entscheidet wohl über die Strafe an sich eine Jury und der Richter setzt das Strafmaß fest. Üblicherweise sind die Strafen in den USA ja härter als bei uns. Über wichtige Fragen dazu steht nichts in dem Artikel: Geständnis, Alter und Gesundheit, Vorstrafen etc. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 4791
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 147 Mal
Danksagung erhalten: 639 Mal

Re: Online Shop Warnung: Sadigh Gallery !

Beitrag von antoninus1 » Sa 16.10.21 12:58

Hier ein Artikel aus der Ney York Times:
https://www.nytimes.com/2021/10/13/arts ... adigh.html

Da steht zumindest, dass er den Betrug zugegeben hat und sich schuldig bekennt. Bin mal gespannt auf das Strafmaß.
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
pingu
Beiträge: 654
Registriert: Di 18.09.07 09:03
Wohnort: in Sachsen
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Online Shop Warnung: Sadigh Gallery !

Beitrag von pingu » Di 01.03.22 16:06

gelöscht - da die Info + Link schon vorhanden war...
Wer sein Geld mit Konsum verschwendet, wird die wahren Freuden eines Numismatikers nie kennenlernen....

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Antiquitäten Shop
    von jschmit » » in Römer
    23 Antworten
    933 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erro
  • Frage zu MA-Shop?
    von DerMünzenBär » » in Bundesrepublik Deutschland
    7 Antworten
    1059 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DerMünzenBär
  • Frage zu MA-Shop Fenzl
    von DerMünzenBär » » in Sonstiges
    3 Antworten
    570 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DerMünzenBär
  • Warnung vor Medaillen-Fälschungen bei Ebay
    von mimach » » in Medaillen und Plaketten
    1 Antworten
    562 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mimach
  • Aus gegebenem Anlaß: Warnung vor gefälschten antiken Goldmünzen
    von Privateer » » in Byzanz
    0 Antworten
    744 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Privateer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast