Anlagemünzen Gold / Anlagegold

Alles was sonst nirgends in "Rund ums Sammeln" passt & Phantasieprägungen und Verfälschungen
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17060
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 1702 Mal

Re: Anlagemünzen Gold / Anlagegold

Beitrag von Numis-Student » Fr 26.02.21 22:22

AKTUELL 1435€, kurzfristig heute sogar knapp unter 1420€.

die Entscheidung, jetzt zu kaufen oder weiter zu warten, hat die Ware übernommen: die Goldhändler hier haben kein Gold mehr lagernd 8O
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17060
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 1702 Mal

Re: Anlagemünzen Gold / Anlagegold

Beitrag von Numis-Student » Mo 01.03.21 22:47

Heute bin ich meinem Goldhändler untreu geworden und habe aus anderer Quelle ein bisschen was gekauft :-)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17060
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 1702 Mal

Re: Anlagemünzen Gold / Anlagegold

Beitrag von Numis-Student » Mi 03.03.21 22:32

Tagestief 1411,64€. Ob wir morgen seit langer Zeit wieder eine 13 vorne sehen werden ?
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17060
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 1702 Mal

Re: Anlagemünzen Gold / Anlagegold

Beitrag von Numis-Student » Mo 08.03.21 20:56

Heutiges Tagestief 1415,09€.

Ich hoffe immer noch auf eine 13 vorne :-)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

DirkF
Beiträge: 162
Registriert: Sa 15.07.06 17:14
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Anlagemünzen Gold / Anlagegold

Beitrag von DirkF » Di 09.03.21 08:31

Der Goldpreis kann noch sinken, dann erhöht sich der Händleraufschlag.

An den Münzpreisen scheint sich vermutlich nicht viel zu ändern.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17060
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 1702 Mal

Re: Anlagemünzen Gold / Anlagegold

Beitrag von Numis-Student » Mi 10.03.21 06:54

Hallo Dirk,

in der Regel sollte es schon so sein, dass der Münzpreis auch fällt, wenn der Goldpreis fällt. Viele der größeren Händler haben sogar Computerprogramme, um Preise zu berechnen: Der Dukat wird also automatisch 5€ unter Spotpreis gekauft, und 5€ über Spot verkauft, so dass die Differenz zwischen Ankauf und Verkauf immer gleichbleibend ist.

Aber gestern ist der Goldpreis ja wieder um mehr als 20€ gestiegen. Also erstmal weniger Hoffnung auf günstigere Einkaufspreise :-(
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17060
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 1702 Mal

Re: Anlagemünzen Gold / Anlagegold

Beitrag von Numis-Student » Do 16.09.21 15:08

Aktuell 1496,xx, also seit über einem Monat zum ersten Mal unter 1500€/Oz.

MR

Edit 16.04 Uhr: 1488,xx€ 8O Es fällt :roll: Bald kann man günstig nachkaufen 8)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17060
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 1702 Mal

Re: Anlagemünzen Gold / Anlagegold

Beitrag von Numis-Student » Do 23.09.21 18:34

Heute ist die Preisnotierung für die Unze um aktuell 21,xx € gefallen.
Damit sind wir wieder unter 1500€... Der letzte Preis"verfall" war ja nur von kurzer Dauer.

Ich fürchte inzwischen, der Preis um 1500€/Unze wird zukünftig "normal".

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17060
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 1702 Mal

Re: Anlagemünzen Gold / Anlagegold

Beitrag von Numis-Student » Fr 08.10.21 15:34

Und heute ist der Goldpreis zuletzt sprunghaft um etwa 20€/Unze gestiegen, also wieder +/- 1540€.

Günstig ist anders :-(
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

DirkF
Beiträge: 162
Registriert: Sa 15.07.06 17:14
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Anlagemünzen Gold / Anlagegold

Beitrag von DirkF » Fr 08.10.21 18:29

Numis-Student hat geschrieben:
Fr 08.10.21 15:34
Günstig ist anders
Ich kauf momentan nur die 20 € Gold.

Von der 50 € Gold bin ich ganz abgesprungen.

Andere Münzen würde ich kaufen, wenn der Goldpreis um die 1.700 € sich einpendeln würde.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17060
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 1702 Mal

Re: Anlagemünzen Gold / Anlagegold

Beitrag von Numis-Student » So 10.10.21 17:31

DirkF hat geschrieben:
Fr 08.10.21 18:29
Andere Münzen würde ich kaufen, wenn der Goldpreis um die 1.700 € sich einpendeln würde.
Warum das ? Die sind ja dann noch teurer als jetzt schon...

Ich würde lieber / mehr kaufen, wenn sich der Goldpreis wieder bei 1300€ einpendelt :lol: Aber ob wir diese Zeiten noch einmal sehen werden :?:
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

DirkF
Beiträge: 162
Registriert: Sa 15.07.06 17:14
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Anlagemünzen Gold / Anlagegold

Beitrag von DirkF » So 10.10.21 18:25

Numis-Student hat geschrieben:
So 10.10.21 17:31

Warum das ? Die sind ja dann noch teurer als jetzt schon...
Meinte natürlich 1.700 $. :oops:

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17060
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 1702 Mal

Re: Anlagemünzen Gold / Anlagegold

Beitrag von Numis-Student » Mi 13.10.21 19:19

Tageshöchststand heute 1552,07€ 8O

Anders gesagt: 3-Monats-Hoch...

Oder: der höchste Kurs seit Mitte Juni.
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17060
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 1702 Mal

Re: Anlagemünzen Gold / Anlagegold

Beitrag von Numis-Student » Do 28.10.21 21:08

Numis-Student hat geschrieben:
Mi 13.10.21 19:19
Tageshöchststand heute 1552,07€ 8O

Anders gesagt: 3-Monats-Hoch...

Oder: der höchste Kurs seit Mitte Juni.
Heutiges Tageshoch: 1559,52€ 8O
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17060
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 1702 Mal

Re: Anlagemünzen Gold / Anlagegold

Beitrag von Numis-Student » Mo 08.11.21 10:37

Tageshoch bisher 1577,41 € 8O
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Gewichtstoleranzen der Gold-Stater
    von k4fu » » in Kelten
    2 Antworten
    494 Zugriffe
    Letzter Beitrag von k4fu
  • Blaue Mauritius in Gold
    von Arrat » » in Medaillen und Plaketten
    5 Antworten
    882 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Arrat
  • 1/8 Baht Gold Rama IV?
    von antisto » » in Asien / Ozeanien
    4 Antworten
    310 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antisto
  • Kaiserreich Gold abzugeben u.a.
    von Erst Ludwig » » in Tauschbörse
    0 Antworten
    76 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erst Ludwig
  • Münzbestimmung Gold Polnisch
    von Robinson190806 » » in Sonstige
    7 Antworten
    461 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mimach

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste