Kommentare & Fragen zu unserer großen Jahreszahlen-Reihe

Alles was sonst nirgends in "Rund ums Sammeln" passt & Phantasieprägungen und Verfälschungen
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15174
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3655 Mal
Danksagung erhalten: 1000 Mal

Re: Kommentare & Fragen zu unserer großen Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von Numis-Student » Sa 08.01.22 20:49

übrigens, es ist nicht so, dass wir pro Tag nur eine Münze sehen wollen ;-)

Es darf also auch ausdrücklich mehr als eine Münze pro Tag gepostet werden (allerdings im Idealfall von verschiedenen Leuten - nicht, dass uns die Nuss jetzt 90 Jahrgänge amerikanischer Cents in 15 Minuten m die Ohren haut :lol: )

Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1480
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 325 Mal

Re: Unsere große Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von bernima » Sa 08.01.22 21:22

Rollentöter hat geschrieben:
Sa 08.01.22 19:26
bernima hat geschrieben:
Sa 08.01.22 19:20



Meine Schlussmünze wäre 1471

MfG
Hast Du auch die ununterbrochene Reihe dazwischen (2018-1472)
Schätze mal ein paar Jahrgänge fehlen :(

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4350
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 526 Mal
Danksagung erhalten: 1056 Mal

Re: Kommentare & Fragen zu unserer großen Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von ischbierra » Sa 08.01.22 22:03

Das 19. und weite Teile des 18.Jhd. schaffen wir auch.

Rollentöter
Beiträge: 214
Registriert: Di 02.06.20 09:45
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Kommentare & Fragen zu unserer großen Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von Rollentöter » Sa 08.01.22 22:34

Dann Mal ran, damit wir dahin kommen.
Ich muß leider noch ca. 200 Jahre warten bis meine Sammlung beginnt :mad:
Gruß

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15174
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3655 Mal
Danksagung erhalten: 1000 Mal

Re: Kommentare & Fragen zu unserer großen Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von Numis-Student » Sa 08.01.22 22:57

Rollentöter hat geschrieben:
Sa 08.01.22 22:34
Dann Mal ran, damit wir dahin kommen.
Ich muß leider noch ca. 200 Jahre warten bis meine Sammlung beginnt :mad:
:mrgreen:

Benutzeravatar
züglete
Beiträge: 90
Registriert: So 27.05.12 15:33
Wohnort: Nähe Rheinknie
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Unsere große Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von züglete » Sa 08.01.22 23:27

Moin!
Urlaubsmitbringsel aus Polen
20220108_225929.jpg
20220108_230019.jpg
20220108_230033 (1).jpg
Grüße züglete

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15174
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3655 Mal
Danksagung erhalten: 1000 Mal

Re: Unsere große Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von Numis-Student » Sa 08.01.22 23:35

Lieber Züglete,

hast Du auch Urlaubsmitbringsel von 2018 ? ;-)

2019 hat ja schon Erdnussbier mit seinem US-Cent erledigt.

Schöne Grüße
MR

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15174
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3655 Mal
Danksagung erhalten: 1000 Mal

Re: Kommentare & Fragen zu unserer großen Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von Numis-Student » So 09.01.22 08:35

züglete hat geschrieben:
So 09.01.22 00:46
Das könnte ich noch fortführen, wird aber sicher langweilig.
Grüße züglete
Nun ja, es ist einfach nicht jede Münze ein 5facher oder 10facher Dukat, und gerade im 21. und der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts sind ziemlich viele Münzen eher schlicht gestaltete Umlaufmünzen. Das soll uns aber nicht davon abhalten, auch so etwas zu zeigen. Dadurch wird dann auch der Kontrast deutlich, zu Phasen, wo mehr Wert auf ansprechende Gestaltung gelegt wurde.

Schöne Grüße
MR

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15174
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3655 Mal
Danksagung erhalten: 1000 Mal

Unsere große Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von Numis-Student » Mo 10.01.22 23:58

Hat denn keiner IRGENDEINE Münze von 2016 ? :roll:

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4350
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 526 Mal
Danksagung erhalten: 1056 Mal

Re: Unsere große Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von ischbierra » Di 11.01.22 10:03

Irgendeine habe ich schon. Da muß mal wieder der Euro herhalten. Ich bin gerade dabei, meine modernen Münzen zu exeltabellen, dann wird es besser.
Dateianhänge
IMG_2154.JPG
IMG_2155.JPG

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3799
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 486 Mal
Danksagung erhalten: 1033 Mal

Re: Unsere große Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von shanxi » Di 11.01.22 10:10

Seltsam. Da steht 2017 auf deiner 2016er Münze. 8) :mrgreen:

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4350
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 526 Mal
Danksagung erhalten: 1056 Mal

Re: Unsere große Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von ischbierra » Di 11.01.22 12:31

shanxi hat geschrieben:
Di 11.01.22 10:10
Seltsam. Da steht 2017 auf deiner 2016er Münze. 8) :mrgreen:
Wo Du Recht hast... Dann werde ich das mal korrigieren und ein Mod kann dann falsche Münze und unser kleines Gespäch streichen und dann stimmt die Reihe wieder.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15174
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3655 Mal
Danksagung erhalten: 1000 Mal

Re: Kommentare & Fragen zu unserer großen Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von Numis-Student » Di 11.01.22 18:38

Wahnsinn, die Gedenkmünze zur deutschen Einheit. 7 Jahre alt. Wenn man mich gefragt hätte, von wann die ist, hätte ich felsenfest überzeugt gesagt, ja, vom letzten Jubiläum jetzt, also 2020. 8O

Benutzeravatar
desammler
Beiträge: 235
Registriert: Mi 20.03.13 18:59
Wohnort: Bayr.Wald
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Kommentare & Fragen zu unserer großen Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von desammler » Di 11.01.22 19:31

So schnell vergeht die Zeit...aber die Münzen erinnern uns immer wieder an das, was einmal war.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Unsere große Jahreszahlen-Reihe
    von Numis-Student » Mo 03.01.22 22:52 » in Sonstiges
    17 Antworten
    743 Zugriffe
    Letzter Beitrag von züglete
    So 16.01.22 13:19
  • Sammlung Sichten - Scheine mit Kennnummer in Reihe
    von Salzburgg » Mi 08.04.20 13:52 » in Banknoten / Papiergeld
    6 Antworten
    618 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
    Do 09.04.20 07:44
  • Untergang des Römischen Reiches - Das sind die Höhepunkte der großen Landesausstellung in Trier
    von justus » Mi 30.06.21 19:40 » in Römer
    4 Antworten
    441 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier
    Fr 02.07.21 15:13
  • 2 Fragen zu Zubehör
    3 Antworten
    450 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DerMünzenBär
    So 14.02.21 17:10
  • Fragen zu Händleinhellern
    von mjbn1977 » Do 02.09.21 16:46 » in Deutsches Mittelalter
    7 Antworten
    470 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Fr 03.09.21 21:39

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast