Kommentare & Fragen zu unserer großen Jahreszahlen-Reihe

Alles was sonst nirgends in "Rund ums Sammeln" passt & Phantasieprägungen und Verfälschungen
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16292
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4653 Mal
Danksagung erhalten: 1466 Mal

Re: Kommentare & Fragen zu unserer großen Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von Numis-Student » Di 08.03.22 18:47

wir wissen Bescheid. Das Problem können aber nur die Admins bzw. der Forumstechniker lösen. Momentan ist der Speicherplatz, der für das Numismatikforum gemietet ist, restlos ausgenutzt.

Schöne Grüße
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 4650
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 572 Mal

Re: Kommentare & Fragen zu unserer großen Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von antoninus1 » Di 08.03.22 19:34

Was könnten wir kurzfristig tun?

Ich könnte mir vorstellen, dass viele (gesendete und empfangene) PN im PN-Ordner haben, die sie löschen könnten.
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1255
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 895 Mal
Danksagung erhalten: 220 Mal

Re: Kommentare & Fragen zu unserer großen Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von didius » Di 08.03.22 19:38

Das ist auf jeden Fall eine Idee ein bisschen aufzuräumen :!:

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16292
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4653 Mal
Danksagung erhalten: 1466 Mal

Re: Kommentare & Fragen zu unserer großen Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von Numis-Student » Di 08.03.22 19:40

Der Techniker sitzt schon dran, also sollte es heute oder morgen früh spätestens wieder gehen.

Ich glaube, die Bereiche für öffentliche Beiträge, PN und Fotos sind schon fest vorgegeben.
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
olricus
Beiträge: 395
Registriert: Sa 29.06.13 23:46
Wohnort: Nordsachsen
Hat sich bedankt: 470 Mal
Danksagung erhalten: 705 Mal

Re: Kommentare & Fragen zu unserer großen Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von olricus » Di 08.03.22 21:06

Hallo, habe es mit dem Einstellen von Bildern gerade noch mal probiert
und es hat geklappt, vielen Dank an alle Helfer von olricus.

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4641
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 1038 Mal
Danksagung erhalten: 2210 Mal

Unsere große Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von ischbierra » Do 10.03.22 21:52

Wo ist das Bild?

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1255
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 895 Mal
Danksagung erhalten: 220 Mal

Re: Unsere große Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von didius » Do 10.03.22 21:57

Kommt gleich :? - sorry wegen der verspätung

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 6153
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 486 Mal

Re: Unsere große Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von justus » Sa 12.03.22 10:58

ischbierra hat geschrieben:
Fr 11.03.22 12:23
1841
Mecklenburg Schwerin, Schilling
Du mußt ja eine riesige Sammlung haben ! :)
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4641
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 1038 Mal
Danksagung erhalten: 2210 Mal

Re: Unsere große Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von ischbierra » Sa 12.03.22 12:01

justus hat geschrieben:
Sa 12.03.22 10:58
ischbierra hat geschrieben:
Fr 11.03.22 12:23
1841
Mecklenburg Schwerin, Schilling
Du mußt ja eine riesige Sammlung haben ! :)
Das sieht nur so aus.

Benutzeravatar
mimach
Beiträge: 618
Registriert: Fr 12.06.20 09:04
Wohnort: Erlangen
Hat sich bedankt: 563 Mal
Danksagung erhalten: 428 Mal

Re: Unsere große Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von mimach » Sa 12.03.22 20:10

:wink: Langsam kommen wir in die jüngsten Jahreszahlen meiner Sammlung. Ich darf 1831 nicht verpassen.
——••——
Man verliert die meiste Zeit damit, daß man Zeit gewinnen will.

John Steinbeck (1902-68)
——••——

Chippi
Beiträge: 4339
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 980 Mal
Danksagung erhalten: 307 Mal

Unsere große Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von Chippi » Sa 12.03.22 20:52

Dann möchte ich helfen, dass du nicht mehr lange warten muss.

Monaco, 5 Centimes 1837 MC.

Gruß Chippi
Dateianhänge
mon01.jpg
mon02.jpg
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
mimach
Beiträge: 618
Registriert: Fr 12.06.20 09:04
Wohnort: Erlangen
Hat sich bedankt: 563 Mal
Danksagung erhalten: 428 Mal

Unsere große Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von mimach » So 13.03.22 15:33

Puh, fast verpasst. Vielen Dank an shanxi für den Anstubser!
——••——
Man verliert die meiste Zeit damit, daß man Zeit gewinnen will.

John Steinbeck (1902-68)
——••——

Benutzeravatar
mimach
Beiträge: 618
Registriert: Fr 12.06.20 09:04
Wohnort: Erlangen
Hat sich bedankt: 563 Mal
Danksagung erhalten: 428 Mal

Unsere große Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von mimach » Do 17.03.22 22:43

Ohne ischbierra würden wir die lange Durststrecke bis zum Ende Napoleons nicht überwinden können. Vielen Dank.
——••——
Man verliert die meiste Zeit damit, daß man Zeit gewinnen will.

John Steinbeck (1902-68)
——••——

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1255
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 895 Mal
Danksagung erhalten: 220 Mal

Re: Unsere große Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von didius » Do 17.03.22 23:16

mimach hat geschrieben:
Do 17.03.22 22:43
Ohne ischbierra würden wir die lange Durststrecke bis zum Ende Napoleons nicht überwinden können. Vielen Dank.
... und toll erhaltene Stücke dazu

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4641
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 1038 Mal
Danksagung erhalten: 2210 Mal

Re: Unsere große Jahreszahlen-Reihe

Beitrag von ischbierra » Fr 18.03.22 00:41

mimach hat geschrieben:
Do 17.03.22 22:43
Ohne ischbierra würden wir die lange Durststrecke bis zum Ende Napoleons nicht überwinden können. Vielen Dank.
Na dann haben wir es ja bald geschafft.
Und: vielen Dank für die Blumen.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Unsere große Jahreszahlen-Reihe
    von Numis-Student » » in Sonstiges
    528 Antworten
    18336 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bernima
  • Auktionshäuser: Fragen, Kommentare und Einschätzungen zu Auktionen
    von stilgard » » in Griechen
    37 Antworten
    1253 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zwerg
  • Kommentare zum Nummernspiel
    von Numis-Student » » in Sonstiges
    4 Antworten
    141 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Kommentare zu "Kaschmir und die AE Prägungen zwischen 855 und 1003 AD"
    von didius » » in Asien / Ozeanien
    8 Antworten
    229 Zugriffe
    Letzter Beitrag von didius
  • Untergang des Römischen Reiches - Das sind die Höhepunkte der großen Landesausstellung in Trier
    von justus » » in Römer
    4 Antworten
    484 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste