Hilfe bei der Bestimmung

Münzen des alten Byzanz

Moderator: Wurzel

Tobi81
Beiträge: 4
Registriert: Fr 02.10.20 01:18

Hilfe bei der Bestimmung

Beitrag von Tobi81 » Di 06.10.20 23:37

Hallo,
Ich würde gerne von euch wissen ob ihr mir was über meine Münze sagen könnt. Und natürlich ob sie auch echt ist.

Hier ein paar Infos:

Durchmesser 19,74 bis 20,13 mm
Gewicht 1,7 bis 1,8 gramm
Stärke ca. 1mm

Vielen Dank
Dateianhänge
20201006_232912.jpg

Tobi81
Beiträge: 4
Registriert: Fr 02.10.20 01:18

Re: Hilfe bei der Bestimmung

Beitrag von Tobi81 » Di 06.10.20 23:51

Hier noch ein paar Bilder...
Dateianhänge
IMG-20201005-WA0003.jpg
IMG-20201005-WA0006.jpg
IMG-20201003-WA0001_compress15.jpg
IMG-20201003-WA0000_compress71.jpg

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4418
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: Hilfe bei der Bestimmung

Beitrag von Zwerg » Mi 07.10.20 08:47

Damit man das Rad nicht jedesmal neu erfinden muß wäre es höflich, Ergebnisse aus anderen Foren zu posten
https://www.forumancientcoins.com/board ... #msg742447
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Tobi81
Beiträge: 4
Registriert: Fr 02.10.20 01:18

Re: Hilfe bei der Bestimmung

Beitrag von Tobi81 » Mi 07.10.20 10:38

Ohhh das stimmt natürlich aber daran habe ich gestern Abend nicht mehr gedacht.

Benutzeravatar
Wurzel
Moderator
Beiträge: 3622
Registriert: Mo 21.06.04 17:16
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Hilfe bei der Bestimmung

Beitrag von Wurzel » Mi 07.10.20 21:15

Erinnert mich an diesen hier

https://www.cngcoins.com/Coin.aspx?CoinID=334761

aber es geht nicht genau auf.
http://www.pflege-am-boden.de/

Tobi81
Beiträge: 4
Registriert: Fr 02.10.20 01:18

Re: Hilfe bei der Bestimmung

Beitrag von Tobi81 » Mi 07.10.20 21:25

Woran erkenne ich eine Fälschung?

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4418
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: Hilfe bei der Bestimmung

Beitrag von Zwerg » Mi 07.10.20 21:37

Tobi81 hat geschrieben:
Mi 07.10.20 21:25
Woran erkenne ich eine Fälschung?
Im Vergleich mit einer eindeutig echten Münze und zusätzlich jahrelanger Erfahrung.
Da ich diese bei Byzantinern nicht unbedingt habe, gebe ich keine Meinung ab.
Aber:
Deine Münze würde ich unter keinen Umständen kaufen wollen :lol:
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
Wurzel
Moderator
Beiträge: 3622
Registriert: Mo 21.06.04 17:16
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Hilfe bei der Bestimmung

Beitrag von Wurzel » Mi 07.10.20 23:40

Tobi81 hat geschrieben:
Mi 07.10.20 21:25
Woran erkenne ich eine Fälschung?
Ich schließe mich Zwerg an, aber auch mehr aus einem Bauchgefühl heraus.
Die Münzoberfläche sieht mir nicht geprägt aus, die Patina ist irgendwie seltsam.
Damit sind für mich genug Warnhinweise für mich da um bei Auktionen nicht zu bieten.
Ich bin aber bei so späten Byzantinern nicht sehr bewandert.

Am Ende wird das wohl nur ein Sachverständiger auflösen können, der die Münze in Händen hält und am Objekt begutachten kann.


Liebe Grüße

Micha
http://www.pflege-am-boden.de/

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hilfe bei Bestimmung
    von romulaner » Fr 18.01.19 11:31 » in Sonstige
    2 Antworten
    582 Zugriffe
    Letzter Beitrag von romulaner
    Mi 23.01.19 08:27
  • Hilfe mit Bestimmung
    von pbgoteborg » Sa 09.02.19 19:43 » in Mittelalter
    2 Antworten
    487 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pbgoteborg
    Mi 13.02.19 12:45
  • Hilfe mit Bestimmung
    von pbgoteborg » Mi 13.02.19 13:09 » in Kelten
    2 Antworten
    585 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pbgoteborg
    Mi 13.02.19 23:27
  • Hilfe bei der Bestimmung
    von mürae » So 06.01.19 16:42 » in Asien / Ozeanien
    2 Antworten
    521 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mürae
    Mo 07.01.19 10:22
  • Hilfe bei der Bestimmung
    von Tschofski » Sa 17.08.19 08:38 » in Römer
    2 Antworten
    429 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Tschofski
    Sa 17.08.19 15:37

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste