EVIL: Gussfälschung Justinian I., Nikomedia

Münzen des alten Byzanz

Moderator: Wurzel

Task_Force
Beiträge: 380
Registriert: Mi 28.07.04 08:52
Wohnort: Mainz

EVIL: Gussfälschung Justinian I., Nikomedia

Beitrag von Task_Force » Mo 25.07.05 15:55

Ist die Münze nur aus Guß, droht beim Bieten viel Verdruß:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 90417&rd=1
Gruß
Task_Force

Gast

Beitrag von Gast » Mo 25.07.05 17:31

Was für ein guter alter Bekannter :evil:

petzi

Task_Force
Beiträge: 380
Registriert: Mi 28.07.04 08:52
Wohnort: Mainz

Beitrag von Task_Force » Di 26.07.05 15:44

Schön!
"Am 26.07.05 hat der Verkäufer die folgenden Angaben hinzugefügt:
Die Münze ist eine neuzeitliche Nachprägung"

antoninus1
Beiträge: 3781
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Beitrag von antoninus1 » Mi 27.07.05 11:21

Sehr löblich vom Verkäufer.
:) Ich hatte mir erlaubt, ihn auf die Fälschung hinzuweisen.
Gruß,
antoninus1

Anastasius
Beiträge: 513
Registriert: Mi 26.11.03 18:14

Beitrag von Anastasius » Mi 27.07.05 18:46

und hier ist schon der Nächste:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 91961&rd=1

Anastasius

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast