Zeigt her eure Byzantiner

Münzen des alten Byzanz

Moderator: Wurzel

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 11419
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Zeigt her eure Byzantiner

Beitrag von Numis-Student » So 16.07.17 20:39

Als ersten Beitrag des Jahres im Byzantiner-Schaukasten möchte ich heute diese Münze zeigen, die sich spontan in meine Sammlung verirrte...

Schöne Grüße,
MR
Dateianhänge
Heraclius_Solidus.jpg

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 11419
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Zeigt her eure Byzantiner

Beitrag von Numis-Student » Mi 19.07.17 09:19

Hallo,
nach erfolgreicher "Geldwäsche" noch ein schöneres Foto der Münze.

Schöne Grüße,
MR
Dateianhänge
Heraclius_Solidus_gereinigt.jpg

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 3447
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden

Re: Zeigt her eure Byzantiner

Beitrag von ischbierra » Mi 19.07.17 11:50

Hallo Malte,
Gratulation zum goldenen Byzantiner. Soweit bin ich noch nicht.
Kleiner Tipp: bei einer weißen Unterlage kommt der Goldton besser raus.
Gruß ischbierra

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 11419
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Zeigt her eure Byzantiner

Beitrag von Numis-Student » Mi 19.07.17 18:43

Hallo ischbierra,

danke für deinen Hinweis. Ich habe bei dem Farbton noch wenig Erfahrung ;-)

Hier noch ein neues Bild.

Schöne Grüße,
MR
Dateianhänge
Heraclius_Solidus_gereinigt_2.jpg

Benutzeravatar
Wall-IE
Beiträge: 307
Registriert: Fr 14.03.14 16:49
Wohnort: Darmstadt

Re: Zeigt her eure Byzantiner

Beitrag von Wall-IE » Sa 22.07.17 20:07

Habe mir einen Traum erfüllt: Endlich römisches Gold. Zwar nur ein kleiner Byzantiner, aber jeder fängt ja mal klein an :D
AVTrem.jpg
RVTrem.jpg
Lg und einen schönen Abend

Wall-IE
Per aspera ad astra !

Benutzeravatar
Redditor Lucis
Beiträge: 392
Registriert: Fr 14.02.14 21:00
Wohnort: nahe Colonia Ulpia Traiana

Re: Zeigt her eure Byzantiner

Beitrag von Redditor Lucis » Di 05.03.19 13:26

Hier hat sich ja schon lange nichts mehr getan, also belebe ich diesen Thread mal wieder...

Eine sehr häufige Münze, aber dennoch freue ich mich über die Erhaltung und das Gewicht, was für diesen Münztyp extrem hoch ist.

Anonymer Follis Class 2 (ca. 976-1028 n. Chr.); Sear 1813; Constantinopel; 32,0/34,5 mm; 20,96 g; Stempelstellung 06:00.
Avers: † ƐMMA - NOVHΛ Christusbüste von vorne, rechte Hand in Segnungsgeste, in linker Hand Evangelium, hinter ihm Kreuz mit Heiligenschein, links IC unter -, rechts XC unter -
Revers: † IhSЧS / XRISTЧS / bASILƐЧ / bASILƐ▪, oben und unten Ornament
Anonym 976-1028 Follis Class 2; 20,96g Constantinopel Sear 1813 A.JPG
Anonym 976-1028 Follis Class 2; 20,96g Constantinopel Sear 1813 R.JPG
Viele Grüße

Stefan

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bestimmungshilfe Byzantiner
    von Hallemaik » Di 31.07.18 12:08 » in Byzanz
    1 Antworten
    488 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antisto
    Mi 08.08.18 11:46
  • Bestimmung frühe Byzantiner
    von Anastasius_I » Di 05.02.19 19:51 » in Römer
    3 Antworten
    395 Zugriffe
    Letzter Beitrag von minimee
    Do 07.02.19 21:13
  • Byzantiner, Bitte um Bestimmungshilfe
    von Marius » Sa 09.03.19 12:48 » in Byzanz
    1 Antworten
    316 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Marius
    Mo 11.03.19 17:53
  • Bestimmung Spätrömer/frühe Byzantiner
    von Anastasius_I » Sa 09.02.19 20:22 » in Römer
    5 Antworten
    528 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Anastasius_I
    Mo 11.02.19 21:45
  • Benötige Eure Hilfe
    von Adalrich » Di 29.08.17 09:25 » in Sonstige
    3 Antworten
    678 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Adalrich
    Di 29.08.17 19:51
  • Bräuchte eure Hilfe bei Trachys
    von ELEKTRON » Fr 19.01.18 14:48 » in Byzanz
    2 Antworten
    851 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ELEKTRON
    Sa 20.01.18 17:44

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast