Justiunus + Sophia

Münzen des alten Byzanz

Moderator: Wurzel

antisto
Beiträge: 1938
Registriert: So 30.03.08 13:56
Wohnort: Ruhrgebiet SO

Justiunus + Sophia

Beitrag von antisto » Do 09.08.18 11:55

Langsam kämpfe ich mich mithilfe des "Sommer" durch die Bestimmung meiner byzantinischen Kleinbronzen durch.
Neben den bereits hier eingestellten, die immer noch auf Bestimmung hoffen, komme ich mit diesen 6 hier vorgestellten nicht weiter.
Alle 6 zeigen auf der Vorderseite nach meiner Recherche das große Monogramm von Justinus II und Sophia, dürften also zeitlich in 565 - 578 A.D. einzuordnen sein; Rückseite Wertangabe großes Epsilon in Kranz, rechts daneben das Offizin.
Und genau hier scheitere ich an der Bestimmung, weil ich diese Münzen mit diesen Offizinangaben nicht finde.
Dankbar wäre ich für hilfreiche Kommentare.
AS
antisto

antisto
Beiträge: 1938
Registriert: So 30.03.08 13:56
Wohnort: Ruhrgebiet SO

Re: Justiunus + Sophia

Beitrag von antisto » Do 09.08.18 11:56

Die ersten 3 mit Offizinangabe Alpha, die untere könnte auch ein Delta sein.
Dateianhänge
001.JPG
002.JPG
antisto

antisto
Beiträge: 1938
Registriert: So 30.03.08 13:56
Wohnort: Ruhrgebiet SO

Re: Justiunus + Sophia

Beitrag von antisto » Do 09.08.18 11:58

Und die nächsten 3, oben je Offizinangabe Gamma, unten Beta.
Dateianhänge
003.JPG
004.JPG
antisto

andi89
Beiträge: 1002
Registriert: Mo 10.01.05 20:12
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Justiunus + Sophia

Beitrag von andi89 » Mi 15.08.18 21:59

Für Beta habe ich das gefunden: https://www.acsearch.info/search.html?id=1626657

Für das Alpha: https://www.acsearch.info/search.html?id=3316978

Ist jetzt nicht wirklich sowas wie ne Bestimmung, aber vielleicht hilft es ja trotzdem irgendwie weiter.
"...nam idem velle atque idem nolle, ea demum perniciosa amicitia est." (frei nach C. Sallustius Crispus)

antisto
Beiträge: 1938
Registriert: So 30.03.08 13:56
Wohnort: Ruhrgebiet SO

Re: Justiunus + Sophia

Beitrag von antisto » Do 16.08.18 16:23

Es gibt ja doch noch Byzantinerkenner!!! :!: :D
Das hilft mir auf jeden Fall weiter.
Vielen Dank für die Links, auch zu dem anderen Pentanummion mit dem N!!!
Und ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass sich auch zu meinen anderen Anfragen hilfreiche Kommentare finden!
AS
antisto

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Digging for cash at Hagia Sophia
    von villa66 » Sa 22.06.19 09:00 » in Byzanz
    1 Antworten
    246 Zugriffe
    Letzter Beitrag von villa66
    Mo 22.07.19 12:23

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste