Diebstahl beim 12. Münztag in Wismar

Ihr habt eine frage? Wollt euch aber nicht Anmelden? Stellt sie hier! Hier dürfen Gäste schreiben.

Moderatoren: Locnar, Moderatoren

juehadob2

Diebstahl beim 12. Münztag in Wismar

Beitrag von juehadob2 » Mo 14.10.19 20:20

Am 13.10.2019 fand in Wismar der 12. Mecklenburgische Münztag statt. Bereits kurz vor offiziellem Beginn betrat ein ca. 25-jährieger Mann mit anderen frühen Besuchern den Zugang. Hier waren noch einzelne Aussteller damit beschäftigt letzte Handgriffe an Ausstellungsobjekten zu erledigen. Bei einem Papiergeldobjekt blätterte besagte Person stillschweigend in einem Album das zum Transport von Geldscheinen diente. Nach entsprechenden Hinweis legte er das Album wieder hin und wandte sich ab. Seither fehlt ein sowjetischer Handelsscheck mit gesondertem Aufdruck, der ihn als Militärgeld der Sowjetunion kennzeichnete. Der Dieb muß ein Kenner dieses Geldes sein so das er diesen sonst unscheinbaren Schein zu einem Rubel von 1976 als besonders beachtenswert fand. Sollte solch ein Schein auftauchen, bitte Info an juehadob@gmx.de. Danke.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste