Typenbestimmung - Tetrobol Histiaea ?? Hilfe benötigt

Griechische Münzen des Altertums

Moderator: Numis-Student

cmetzner
Beiträge: 393
Registriert: Sa 27.05.17 00:31
Wohnort: Chicago, IL, USA
Hat sich bedankt: 263 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Typenbestimmung - Tetrobol Histiaea ?? Hilfe benötigt

Beitrag von cmetzner » Di 10.08.21 01:16

Vielen Dank Amentia und Altamura für eure Erklärungen und Links. Ich weiß sie sehr zu schätzen.

Es freut mich unglaublich, dass ihr sie für echt haltet. Hatte mich schon seelisch darauf vorbereitet, dass es möglicherweise eine Fälschung ist. Gekauft habe ich sie weil sie mir gefällt, und da sie echt ist, ist obendrein ein plus :D

Bedanke mich auch beim Moderator, der meinen Beitrag hierher verschoben hat :D

Dankbare Grüße
Christiane

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hilfe bei der Bestimmung benötigt
    von Peter123 » Di 25.02.20 08:16 » in Altdeutschland
    6 Antworten
    366 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Tube
    Mi 26.02.20 00:07
  • Hilfe zu verschiedenen Hochrandpfennigen benötigt
    von andi2013 » Do 23.04.20 19:41 » in Deutsches Mittelalter
    3 Antworten
    385 Zugriffe
    Letzter Beitrag von andi2013
    So 03.05.20 21:20
  • Anfänger benötigt ein bisschen Hilfe …
    von hjk » So 29.03.20 20:39 » in Griechen
    8 Antworten
    546 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Dukatenfuchs
    Sa 18.07.20 16:51
  • Hilfe bei bestimmung benötigt, vermutlich MA aber woher?
    von Apuking » So 19.01.20 09:34 » in Mittelalter
    8 Antworten
    684 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Apuking
    Do 05.03.20 15:57
  • Bestimmungshilfe benötigt
    von dNS29 » So 28.03.21 16:18 » in Altdeutschland
    6 Antworten
    346 Zugriffe
    Letzter Beitrag von dNS29
    Mo 29.03.21 16:39

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast