FÄLSCHUNGEN - diskutieren und zeigen

Griechische Münzen des Altertums

Moderator: Numis-Student

Altamura2
Beiträge: 3180
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: FÄLSCHUNGEN - diskutieren und zeigen

Beitrag von Altamura2 » Do 10.09.20 08:54

Zwerg hat geschrieben:
Do 03.09.20 20:38
... DNW wg Knossos habe ich informiert. Die haben letztens auch sauber reagiert. ...
Die Münze ist immer noch im Angebot :? . Hast Du denn eine Rückmeldung bekommen?

Gruß

Altamura

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4359
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: FÄLSCHUNGEN - diskutieren und zeigen

Beitrag von Zwerg » Do 10.09.20 09:37

Bin im Emailverkehr mit Tim Wilkes. Noch glaubt man an die Echtheit.

Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Altamura2
Beiträge: 3180
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: FÄLSCHUNGEN - diskutieren und zeigen

Beitrag von Altamura2 » Do 10.09.20 10:59

Zwerg hat geschrieben:
Do 10.09.20 09:37
... Bin im Emailverkehr mit Tim Wilkes. Noch glaubt man an die Echtheit. ...
Dann bin ich mal gespannt. Ein Experte für antike griechische Numismatik scheint er ja nicht zu sein :? .

Gruß

Altamura

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4359
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: FÄLSCHUNGEN - diskutieren und zeigen

Beitrag von Zwerg » Do 10.09.20 11:42

Altamura2 hat geschrieben:
Do 10.09.20 10:59
Ein Experte für antike griechische Numismatik scheint er ja nicht zu sein :? .
Das ist korrekt, sein Schwergebiet liegt woanders- aber ich kenne ihn und er gibt die Infos weiter.
Persönlicher Kontakt ist wichtig.

Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Altamura2
Beiträge: 3180
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: FÄLSCHUNGEN - diskutieren und zeigen

Beitrag von Altamura2 » Do 10.09.20 12:22

Zwerg hat geschrieben:
Do 10.09.20 11:42
... ich kenne ihn und er gibt die Infos weiter. ...
Ach so, dann passt das natürlich wieder :D .

Gruß

Altamura

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4359
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: FÄLSCHUNGEN - diskutieren und zeigen

Beitrag von Zwerg » Do 17.09.20 20:26

DNW war wohl der Ansicht, daß die Münze echt ist
https://www.numisbids.com/n.php?p=lot&sid=4101&lot=538
Erzielter Preis sind 850 GBP

Die Provision ist für die Firma nur Peanuts - so what

Ich schätze die Arbeit von Amentia und lerne natürlich immer noch dazu.
Mittlerweile sieht die Fälschungsproblematik immer mehr nach einem Kampf gegen Windmühlen aus.
Ebay ist Wilder Westen - nicht nur bei der Antike
Die "Töchter" sind mittlerweile technisch viel zu gut und Händler sind zeitlich nicht in der Lage, jedes verdächtige Allerweltsstück nachzuprüfen.
Eine Zusammenarbeit der Händler in diesem sensiblen Bereich existiert nicht.
Kein Händler kann wg des Verkaufs von Fälschungen zur Rechenschaft gezogen werden.

Das ist irgendwie ein rechtsfreier Raum - jeder ist beim Kauf für sich selber verantwortlich

Schönen Abend noch
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • zeitgenössische fälschungen?
    von beachcomber » So 12.04.20 18:09 » in Römer
    12 Antworten
    448 Zugriffe
    Letzter Beitrag von beachcomber
    Di 14.04.20 11:00
  • Fälschungen oder Zufall
    von kc » Mo 02.09.19 14:03 » in Römer
    6 Antworten
    830 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antoninus1
    Do 19.09.19 22:58
  • neuer Anbieter von Fälschungen???
    von QVINTVS » Di 23.04.19 18:49 » in Mittelalter
    2 Antworten
    575 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Tube
    Mi 24.04.19 00:10
  • Wieder Fälschungen - ich krieg nen Fööööhn
    von QVINTVS » Mi 24.04.19 19:16 » in Mittelalter
    1 Antworten
    517 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Mi 24.04.19 19:17
  • Neue Anbieter von Fälschungen auf Ebay?
    von QVINTVS » Do 10.10.19 18:02 » in Mittelalter
    10 Antworten
    1325 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    So 05.01.20 20:15

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste