Griechische Bronzen

Griechische Münzen des Altertums

Moderator: Numis-Student

Altamura2
Beiträge: 3008
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Griechische Bronzen

Beitrag von Altamura2 » Di 13.09.16 22:32

antisto hat geschrieben:... Die Kassandra-Münze scheint mir unzweifelhaft bestimmt. ...
Also ich weiß nicht, ob Kassandra wirklich hat Münzen prägen lassen :wink: .
... ob es sich tatsächlich um eine posthume Prägung handelt, ...
Üblicherweise werden diese Münzen in die Regierungszeit Philipps gelegt, wobei man da aber vermutlich einfach nichts genaues weiß :| . Ich hab' keine Ahnung, woher diese andere Datierung stammt. In dieser Zeit hätte man vermutlich viel eher (dann auch schon postume) Alexander-Münzen geprägt (wobei ich jetzt nicht nachgeschaut habe, wie lange die denn hergestellt wurden).

Gruß

Altamura

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • verschiedene Bronzen, noch nicht bestimmt
    von ELEKTRON » Mi 25.04.18 15:28 » in Griechen
    3 Antworten
    370 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ELEKTRON
    Mi 25.04.18 17:04
  • 7 griechische Kleinmünzen
    von antisto » Do 02.04.20 16:13 » in Griechen
    13 Antworten
    154 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antisto
    Fr 03.04.20 21:29
  • griechische Bleimünze ?
    von Walterchen » Mi 22.05.19 19:25 » in Griechen
    6 Antworten
    646 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Walterchen
    Fr 24.05.19 21:14
  • Griechische Münze/bestimmung
    von jörg38 » So 27.05.18 20:04 » in Griechen
    4 Antworten
    521 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
    So 27.05.18 20:56
  • Unbestimmte griechische Bronze
    von jorgito » Mo 06.08.18 00:20 » in Römer
    2 Antworten
    468 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
    Mi 08.08.18 18:26

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast