Peter Robert Franke

Griechische Münzen des Altertums

Moderator: Numis-Student

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4509
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal

Peter Robert Franke

Beitrag von Zwerg » Mi 09.01.19 21:52

Habe soeben erfahren, daß Peter Robert Franke vor Kurzem verstorben ist.

Ein ganz "Großer" der griechischen Numismatik.

Grüße
Zwerg
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12293
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 346 Mal

Re: Peter Robert Franke

Beitrag von Peter43 » Do 10.01.19 10:47

Sein "Kleinasien zur Römerzeit - Griechisches Leben im Spiegel der Münzen" war damals meine Einstiegsdroge in die Provinzialmünzen.

Jochen
Omnes vulnerant, ultima necat.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Peter von Aspelt
    von archfraser » Do 06.02.20 17:52 » in Deutsches Mittelalter
    0 Antworten
    803 Zugriffe
    Letzter Beitrag von archfraser
    Do 06.02.20 17:52
  • Peter von Aspelt
    von archfraser » Di 20.10.20 10:16 » in Mittelalter
    6 Antworten
    234 Zugriffe
    Letzter Beitrag von archfraser
    So 25.10.20 12:22
  • Einseitiger Pfenng (Gelößt, Bistum Chur Pfennig Peter II. Rascher)
    von Apuking » Mi 11.09.19 07:09 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    257 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Apuking
    Mi 11.09.19 21:16
  • Bistum Augsburg, Pfennig unter Peter von Schaumburg (1442-1469)
    von Privateer » Sa 11.07.20 20:34 » in Mittelalter
    6 Antworten
    308 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Privateer
    So 12.07.20 21:01

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste