Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten (Griechen)

Griechische Münzen des Altertums

Moderator: Numis-Student

Heraklion
Beiträge: 82
Registriert: Fr 06.02.15 21:02
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Was haltet Ihr von dieser Münze

Beitrag von Heraklion » Fr 27.11.20 16:03

Hallo liebe Münzfreunde,

was haltet Ihr von dieser Lanzschen Münze ?

https://www.ebay.de/itm/LANZ-SICILY-AR- ... _Auction=1

Also das Pedigree passt schon mal nicht.
Habe die Künker Auktion 89 durch gesehen.

Die Münze war vorher bei Roma E-Sale 64 und 75 aber nicht verkauft.

https://www.acsearch.info/search.html?t ... d&company=

Die kann schon echt sein, habe aber ein ungutes Bauchgefühl.

LG

Altamura2
Beiträge: 3378
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: Was haltet Ihr von dieser Münze

Beitrag von Altamura2 » Fr 27.11.20 17:06

Heraklion hat geschrieben:
Fr 27.11.20 16:03
... Habe die Künker Auktion 89 durch gesehen. ...
Wo hast Du das denn durchgesehen?
Bei acsearch gibt es die Auktion 89, nur fehlt genau die Nummer 1066 (1065 und 1067 und sonst drumherum gibt es). Den gedruckten Katalog selbst hab' ich nirgendwo gefunden :? .
Das könnte jetzt darauf hindeuten, dass sie zurückgezogen wurde, muss aber nicht.
Heraklion hat geschrieben:
Fr 27.11.20 16:03
... Die Münze war vorher bei Roma E-Sale 64 und 75 aber nicht verkauft. ...
Roma verweist ebenfalls schon auf Künker 89, 1066. Die sind sonst eigentlich recht genau, in dem, was sie schreiben.
Heraklion hat geschrieben:
Fr 27.11.20 16:03
... Die kann schon echt sein, habe aber ein ungutes Bauchgefühl. ...
Und woran macht sich das fest?

Ob die wirklich falsch ist, ist schwer zu sagen. Die Absplitterungen auf dem Revers am Rand zwischen 4 und 5 Uhr sehen jedenfalls schonmal nicht schlecht aus :? .

Gruß

Altamura

Heraklion
Beiträge: 82
Registriert: Fr 06.02.15 21:02
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Was haltet Ihr von dieser Münze

Beitrag von Heraklion » Fr 27.11.20 17:36

Hallo Altamura,

vielen dank für deine Antwort.
Ja ich habe auf acsearch geschaut und ja, das ausgerechnet diese Nummer fehlt macht mich schon mal stutzig.
Das die Münze etwas leicht ist ,kann man mit der Abnutzung erklären.
Der Doppelschlag sieht auch plausibel aus.
Wie gesagt ist so ein Bauchgefühl.
Deshalb schreiben wir ja auch darüber um unsere Meinungen auszutauschen.

LG

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 3831
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 172 Mal

Re: Was haltet Ihr von dieser Münze

Beitrag von ischbierra » Fr 27.11.20 17:48

Ich habe den Papierkatalog 89 von Künker. Da ist das Stück drin, Schätzpreis 800 €,aber nicht verkauft.
Gruß ischbierra

Altamura2
Beiträge: 3378
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: Was haltet Ihr von dieser Münze

Beitrag von Altamura2 » Fr 27.11.20 18:15

ischbierra hat geschrieben:
Fr 27.11.20 17:48
... Schätzpreis 800 €,aber nicht verkauft. ...
Das heißt, Du hast auch die Ergebnisliste? Steht da dann "unverkauft" oder "zurückgezogen" oder gar nur ein "-"?
Unverkauft würde aber zu dem "Privately purchased from Fritz Rudolf Künker GmbH & Co. KG" aus den Beschreibungen von Lanz und Roma passen.

Gruß

Altamura

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 3831
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 172 Mal

Re: Was haltet Ihr von dieser Münze

Beitrag von ischbierra » Fr 27.11.20 20:22

Unverkauft heißt:
1. es gibt in der Ergebnisliste keinen Preis
2. die Nr. taucht in der Nachverkaufsliste auf

Altamura2
Beiträge: 3378
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: Was haltet Ihr von dieser Münze

Beitrag von Altamura2 » Sa 28.11.20 09:49

ischbierra hat geschrieben:
Fr 27.11.20 20:22
... die Nr. taucht in der Nachverkaufsliste auf ...
Dann wurde die Münze wohl nicht zurückgezogen.
Seltsam, dass sie bei acsearch nicht auftaucht. Das kann dann aber auch nur ein Fehler beim Dateneinspielen sein :? .

Gruß

Altamura

Heraklion
Beiträge: 82
Registriert: Fr 06.02.15 21:02
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Was haltet Ihr von dieser Münze

Beitrag von Heraklion » Sa 28.11.20 15:23

Hallo ,
danke für Eure Antworten und ischbierra danke fürs Nachschauen.

Da war ich wohl zu skeptisch und mein Bauchgefühl hat sich geirrt.
Bin wohl in letzter Zeit etwas Hypersensibel was Fälschungen angeht.
LG

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10166
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Re: Was haltet Ihr von dieser Münze

Beitrag von Homer J. Simpson » Mo 30.11.20 22:23

Und? Hast Du sie gekauft?

Ich hatte sie auch auf dem Schirm, zumindest aus Interesse. Aber getraut habe ich mich letztlich nicht - das ist irgendwie so eine Münze, die sehr wahrscheinlich echt ist, aber mein Bauchgefühl würde dauernd grummeln. Und eine Bauchgrummelmünze für über 500 Euro brauche ich doch nicht.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Heraklion
Beiträge: 82
Registriert: Fr 06.02.15 21:02
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Was haltet Ihr von dieser Münze

Beitrag von Heraklion » Sa 05.12.20 16:18

Nein und das hatte ich auch nicht vor.

Habe bei Lanz schon seit ca. 1,5 Jahren nichts mehr erworben.
(Seit das mit den Fälschungen so richtig los ging).
Aus Prinzip nicht.

Da müsste schon ne Mega Hammer Traummünze zum Schnappi Preis kommen ,damit ich über meinen Schatten springe.
LG

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Einschätzung Münze
    von Mikael38 » Sa 20.07.19 07:48 » in Gästeforum
    3 Antworten
    693 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wuppi
    Sa 20.07.19 14:58
  • Einschätzung diverser Münzen
    von Dralex » Mo 25.03.19 08:58 » in Deutsches Reich
    5 Antworten
    968 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mynter
    Mo 25.03.19 16:32
  • (meist) deutsche Münzen zur Einschätzung
    von 2phil4u » Do 23.04.20 13:16 » in Deutsches Reich
    7 Antworten
    385 Zugriffe
    Letzter Beitrag von 2phil4u
    Do 23.04.20 19:41
  • Einschätzung eines Lösers aus Braunschweig
    von didius » Do 10.09.20 08:33 » in Altdeutschland
    3 Antworten
    330 Zugriffe
    Letzter Beitrag von didius
    Do 12.11.20 07:52
  • frühe Judenburger Prägungen ? - erbitte preisliche Einschätzung
    von Fortuna » Sa 28.09.19 15:59 » in Mittelalter
    21 Antworten
    2470 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Fortuna
    So 30.08.20 16:51

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast