Haus Habsburg Maria Theresia, Stücke aus meiner privaten Slg

Ab 1500 (ohne Euro)
Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 2976
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Haus Habsburg Maria Theresia, Stücke aus meiner privaten Slg

Beitrag von stampsdealer » Fr 01.02.19 01:16

Haus Habsburg Maria Theresia, Stücke aus meiner privaten Sammlung

In diesem Thread stelle ich Neuzugänge und Bestandsmünzen aus meiner privaten Sammlung vor.

Meine Sammlung liegt im Bankfach. My collection is stored in a bank locker. Ich kann dem Finanzamt vollkommen problemlos nachweisen, wie ich meine Sammlung finanziert habe. Außerdem habe ich zu meinen Käufen Rechnungen.

Sämtliche Threads / Links zu meiner Sammlung finden sich hier:

http://www.numismatikforum.de/viewtopic ... 70#p501770

17 Kreuzer 1762 ca. 5,92 bis 5,93 g
Dateianhänge
1.jpg
2.jpg
Zuletzt geändert von stampsdealer am Sa 16.03.19 14:55, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 2976
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Haus Habsburg Maria Theresia, Stücke aus meiner privaten

Beitrag von stampsdealer » Mo 04.02.19 20:26

15 Kreuzer 1744 KB Kremnitz Her. 1110 ca. 6,29 g
Dateianhänge
1.jpg
2.jpg
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 2976
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Haus Habsburg Maria Theresia, Stücke aus meiner privaten

Beitrag von stampsdealer » Mi 06.02.19 16:57

Taler 1762 ca. 28,00 g
Dateianhänge
1.jpg
2.jpg
3.jpg
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 2976
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Haus Habsburg Maria Theresia, Stücke aus meiner privaten

Beitrag von stampsdealer » Do 14.03.19 10:05

Dukat wohl 1749 Kremnitz ca. 3,39 g
Dateianhänge
1.jpg
2.jpg
Zuletzt geändert von stampsdealer am Sa 16.03.19 07:22, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 11546
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Haus Habsburg Maria Theresia, Stücke aus meiner privaten

Beitrag von Numis-Student » Fr 15.03.19 21:49

Hallo Jürgen,
Ich habe den Herinek jetzt nicht griffbereit: Ich würde eher 1749 lesen. Gibt es diesen Jahrgang ?

Schöne Grüße,
MR

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 11546
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Haus Habsburg Maria Theresia, Stücke aus meiner privaten

Beitrag von Numis-Student » Fr 15.03.19 21:53

Ja, im coinarchives hätte ich ja auch nachsehen können :roll:

1749 gibt es, und zumindest die KB-Seite scheint stempelgleich zu sein.

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 2976
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Haus Habsburg Maria Theresia, Stücke aus meiner privaten

Beitrag von stampsdealer » Sa 16.03.19 07:21

Hallo Malte,

danke für die Korrektur.

Dieses Jahr soll erst einmal mein Sammlung im Forum hochgeladen werden. Später bedarf es einiger Feinaufarbeitung.

Gruß

Jürgen
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 2976
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Haus Habsburg Maria Theresia, Stücke aus meiner privaten

Beitrag von stampsdealer » Sa 06.04.19 14:57

Cu 1 Kreuzer 1760 W ca. 11,20 g attraktives Exemplar mit herrlicher schokoladen-brauner Tönung (in Wiesbaden erworben)
Dateianhänge
1.jpg
2.jpg
3.jpg
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

tetricus
Beiträge: 137
Registriert: Mo 26.11.07 12:44

Re: Haus Habsburg Maria Theresia, Stücke aus meiner privaten

Beitrag von tetricus » Mo 15.04.19 19:06

Vielleicht kann ich etwas besteuern
1 Ducaton Antwerpen
Dateianhänge
Ducaton2.jpg
Ducaton1.jpg

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 2976
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Haus Habsburg Maria Theresia, Stücke aus meiner privaten

Beitrag von stampsdealer » Mo 15.04.19 21:08

Danke für diesen Beitrag. Ein attraktives Stück.

Gruß

Jürgen
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 2976
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Haus Habsburg Maria Theresia, Stücke aus meiner privaten

Beitrag von stampsdealer » Mo 15.04.19 21:32

Taler 1758 K - B Kremnitz ca. 27,93 g (aus Hadersbeck Briefmarkenauktion)
Dateianhänge
1.jpg
2.jpg
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste