Schönheiten - Neuheiten in der Sammlung ÖSTERREICH

Ab 1500 (ohne Euro)
Benutzeravatar
upuaut
Beiträge: 406
Registriert: Mi 12.03.03 22:48

Beitrag von upuaut » So 08.03.09 19:28

hiermit möchte ich diesen thread wieder etwas beleben.

meine numismata ausbeute:

Franz I. 1745 - 1765

1 Kreuzer 1752 H - A

das besondere bei diesem jahr ist die verkehrte 2 bei der jahreszahl.
Dateianhänge
260020.jpg
mfg

upuaut

www.tiroler-numismatik.at

wagner
Beiträge: 209
Registriert: So 17.08.03 23:44
Wohnort: Salzburg Land

Beitrag von wagner » So 08.03.09 20:28

Ok, hier mal mein momentanes Lieblingsstück:

1 Gulden 1858 V
Dateianhänge
1gulden1858v.jpg

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » Mo 09.03.09 16:28

Hallo Wagner!

Schönes Stück. Als ich noch KFJ sammelte liebte ich die Münzen mit dem M oder V!

@upuaut!

Na hat die Numismata doch was hergegeben! ;-)

wagner
Beiträge: 209
Registriert: So 17.08.03 23:44
Wohnort: Salzburg Land

Beitrag von wagner » Mo 09.03.09 19:09

payler hat geschrieben:Hallo Wagner!

Schönes Stück. Als ich noch KFJ sammelte liebte ich die Münzen mit dem M oder V!
Hallo Payler, hauptsächlich sammle ich ja Centesimi aus der Lombardei, aber auch "sonstige" Münzen unter KFJ aus den Münzstätten Mailand und Venedig :D

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » Mo 09.03.09 19:31

Ein schönes und interessantes Sammelgebiet!

Benutzeravatar
klosterschueler
Beiträge: 1714
Registriert: So 25.03.07 20:37
Wohnort: Steiermark

Beitrag von klosterschueler » Mo 09.03.09 23:25

Ich auch, ich auch....

3 Neuerwerbungen aus München
(Beschreibungen beim Bild)
Dateianhänge
33.jpg
Zweier, Wolf Dietrich von Raitenau, (15)95
34.jpg
Franz Anton Harrach, 2 Kreuzer (1/2 Batzen) 1715
35.jpg
Johann Ernst von Thun, 3 Kreuzer 1690, schöne Wölbung von der Walze
„Was du ererbt von Deinen Vätern hast, erwirb es, um es zu besitzen.“

wagner
Beiträge: 209
Registriert: So 17.08.03 23:44
Wohnort: Salzburg Land

Beitrag von wagner » Di 10.03.09 00:14

@Klosterschüler: Bei diesen alten Münzen find ich besonders die Wappen immer spannend, auch oder eben weil es einen Aufwand erfordert, die Münzen zuzuordnen.

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » Sa 28.03.09 12:22

Hier mal was von Kaiser Franz Joseph I

2 Gulden 1879
zur Silbernen Hochzeit
Jäger 369
ANK 46

rainschnarcher
Beiträge: 8
Registriert: Do 07.06.07 18:50

Beitrag von rainschnarcher » Di 31.03.09 18:00

Damit die Hall-Fans auch auf ihre Kosten kommen hier ein Taler von Erzherzog Ferdinand II. von Tirol, ohne Jahr, ältere Gesichtszüge mit dem Kreuzblumenzepter, sehr selten.
Der Habsburger Ferdinand hat sich was getraut : Er hat heimlich eine bürgerliche geheiratet, die Philippine Welser.
Dateianhänge
Verkauf 2 035.jpg
Verkauf 2 036.jpg

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » Di 31.03.09 20:02

Er hat heimlich eine bürgerliche geheiratet, die Philippine Welser.
Die hatte aber viel Geld! ;-)

PS: schönes Münzlein.

wagner
Beiträge: 209
Registriert: So 17.08.03 23:44
Wohnort: Salzburg Land

Beitrag von wagner » Do 16.04.09 11:44

5 Centesimi 1852 M ... ich freu mich so :)
Dateianhänge
5centesimi1852m.jpg

Benutzeravatar
Patlin
Beiträge: 839
Registriert: Mi 11.06.03 13:27
Wohnort: Schwedt / Oder ( Perle der Uckermark )

Beitrag von Patlin » Mo 01.06.09 11:47

Ist zwar nicht selten, aber dafür geschichtsträchtig :wink:

Außerdem erstaunt es mich immer wieder, wie günstig
die Habsburger Münzen noch zu bekommen sind und das in einer
sehr guten Qualität -----------> wie. zum Bsp. die alten 20 Kreuzer :!:
Dateianhänge
1kreuzer.JPG

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » Mo 01.06.09 11:51

Hallo Patlin!

Wenn man es genau nimmt hat dieses Kreuzer Stück nicht die Habsburger geprägt sondern wurde unter Andreas Hofer erstellt.
1 Kreuzer 1809

Siehe Umschrift -> gefürstete Grafschaft Tirol.

Benutzeravatar
Patlin
Beiträge: 839
Registriert: Mi 11.06.03 13:27
Wohnort: Schwedt / Oder ( Perle der Uckermark )

Beitrag von Patlin » Mo 01.06.09 11:56

Hallo Player,

und wann wurde Tirol in das Habsburger Reich eingegliedert, nach 1815 ?

LG

Patlin

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » Mo 01.06.09 12:05

Das nicht aber da hat Franz II(I) - der Patzer - uns an die Franzosen/Bayern verloren.

Erst 1814 kamen wir (Tiroler) wieder zu den Habsburgern.

Siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/Tirol#Tiro ... ksaufstand

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)
    von Basti aus Berlin » So 17.01.21 02:30 » in Altdeutschland
    15 Antworten
    566 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Basti aus Berlin
    Mo 18.01.21 02:05
  • Schönheiten unter den Spätrömern (nach der constantinischen Dynastie)
    von Fortuna » Fr 12.03.21 19:38 » in Kaiser, Dynastien und Münzstätten
    31 Antworten
    1415 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mike h
    Mi 14.04.21 11:32
  • Sammlung D.Aldred
    von Wall-IE » Fr 02.10.20 20:15 » in Römer
    4 Antworten
    322 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wall-IE
    Mo 05.10.20 08:02
  • Verkauf meiner Sammlung
    von Salzburgg » Fr 12.06.20 15:40 » in Tauschbörse
    0 Antworten
    126 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Salzburgg
    Fr 12.06.20 15:40
  • Sammlung Meneghini-Callas
    von antoninus1 » Mo 09.11.20 22:19 » in Römer
    0 Antworten
    335 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antoninus1
    Mo 09.11.20 22:19

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste