GOLD - Nachprägungen zu Anlagezwecken Österreich

Ab 1500 (ohne Euro)
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14692
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3150 Mal
Danksagung erhalten: 771 Mal

GOLD - Nachprägungen zu Anlagezwecken Österreich

Beitrag von Numis-Student » Mi 14.06.17 18:05

Hallo,
da ja hin und wieder auch die Nachprägungen historischer Goldmünzen zu Anlagezwecken hier angefragt werden, möchte ich hier eine zentrale Übersicht zu den verschiedenen Goldmünzen einstellen.

a.) einfacher Dukat 1915

3,49 g 986er Gold ("Dukatengold"), 3,44 g fein.
Tageskurse u.a. hier: --> https://www.bankkonditionen.at/muenzen/ ... en-1-fach/

b.) vierfacher Dukat 1915

13,96 g 986er Gold ("Dukatengold"), 13,77 g fein.
Tageskurse u.a. hier: --> https://philoro.at/shop/goldmuenzen/gold-dukaten-4-fach

c.) 8 Gulden 1892

6,45 g 900er Gold, 5,81 g fein.
Tageskurse u.a. hier: --> https://shop.vg-edelmetalle.com/8-gulde ... achpragung

d.) 4 Gulden 1892

3,22 g 900er Gold, 2,90 g fein.
Tageskurse u.a. hier: --> https://www.heubach-edelmetalle.de/verk ... seph-19816

e.) 100 Kronen 1915

33,88 g 900er Gold, 30,48 g fein.
Tageskurse u.a. hier: --> https://www.heubach-edelmetalle.de/verk ... 1915-19811

f.) 20 Konen 1915

6,78 g 900er Gold, 6,10 g fein.
Tageskurse u.a. hier: --> https://www.goldundco.at/goldwissen/gol ... krone.html

g.) 10 Kronen 1912

3,39 g 900er Gold, 3,05 g fein.
Tageskurse u.a. hier: --> https://philoro.at/shop/goldmuenzen/gold-10-kronen

Schöne Grüße,
MR

PS: Ich habe bewusst Kurse von verschiedenen Seiten verlinkt und empfehle, im Falle eines Verkaufs die Kurse mehrerer Goldhändler/Banken zu vergleichen !

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14692
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3150 Mal
Danksagung erhalten: 771 Mal

Re: GOLD - Nachprägungen zu Anlagezwecken Österreich

Beitrag von Numis-Student » Mi 14.06.17 18:07

Hier noch einige Bilder der Dukaten
Dateianhänge
fj1kl.jpg
1_Dukat_1915_Neuprägung

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14692
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3150 Mal
Danksagung erhalten: 771 Mal

Re: GOLD - Nachprägungen zu Anlagezwecken Österreich

Beitrag von Numis-Student » Fr 29.09.17 21:22

... und weitere Bilder der Gulden-Nominale
Dateianhänge
fj3kl.jpg
8_Gulden_1892_Neuprägung
fj2kl.jpg
4_Gulden_1892_Neuprägung

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14692
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3150 Mal
Danksagung erhalten: 771 Mal

Re: GOLD - Nachprägungen zu Anlagezwecken Österreich

Beitrag von Numis-Student » Di 03.07.18 21:40

... und zum Schluss noch Bilder der Kronen-Nachprägungen.
Dateianhänge
fj4kl.jpg
10_Kronen_1912_Neuprägung
fj5kl.jpg
20_Kronen_1915_Neuprägung

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14692
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3150 Mal
Danksagung erhalten: 771 Mal

Re: GOLD - Nachprägungen zu Anlagezwecken Österreich

Beitrag von Numis-Student » Do 24.10.19 21:40

Nachdem einige Links schon ins Leere liefen, habe ich diese ausgebessert.

MR

Benutzeravatar
Comthur
Beiträge: 745
Registriert: So 15.05.05 19:44
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: GOLD - Nachprägungen zu Anlagezwecken Österreich

Beitrag von Comthur » Do 02.04.20 11:30

...Warum nicht einfach den Link zur Münze Österreich als ausgebende Stelle - da sind auch alle weiteren Einzelheiten zu recherchieren - und dazu die ganz hervorragende und besonders informative / übersichtliche Seite von Gold.de zur Information angeben anstatt sich an einzelnen Händlern abzuarbeiten (?). :

https://www.gold.de/kaufen/goldmuenzen/dukaten/

https://www.muenzeoesterreich.at/produk ... ch-dukaten

Viele Grüße,

P.S,; Anzumerken wäre bzgl. der österr. Anlagemünzen die geringe Differenz zwischen An- und Verkaufskurs der Dukaten. Für mich besonders interessant eine kleine (Gold-)Einheit in nahezu Feingold und sehr geringen Unterschieden in den o.g. Kursen (+ regulärem Goldkurs an der Börse !)
HONOR MAGRI JVDICIVM DILIGIT

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14692
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3150 Mal
Danksagung erhalten: 771 Mal

Re: GOLD - Nachprägungen zu Anlagezwecken Österreich

Beitrag von Numis-Student » Do 02.04.20 13:05

Links zu Ankäufern deshalb, weil die Leute, die ahnungslos nach ihren meist geerbten Goldmünzen fragen, in der Regel die Münzen eher zu Geld machen wollen ;-) Die Leute, die diese Stücke als Goldanlage schätzen, wissen in der Regel, wo sie an ihren "Stoff" kommen :-)

PS: aufgrund der robusteren Legierung (900er) und der angenehmen Größe sind mir persönlich die 20 Kronen und die 8 Gulden (als Äquivalent zu den LMU-20ern) am liebsten.

Wolfgang-B
Beiträge: 3
Registriert: Mi 25.11.20 13:30

Alte Münze?

Beitrag von Wolfgang-B » Mi 25.11.20 13:52

Guten Tag.
Ich habe im Nachlaß meiner Eltern eine Goldmünze gefunden die
mir alt aussieht. Leider konnte ich sie nicht gut fotografieren.
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
Freundliche Grüße
Wolfgang Bauer

Ps. die zwei Bilder einfügen hat wohl nicht funktioniert. Deswegen mal den Direklink.
http://wolfgang-bauer.at/bilder/muenze1.jpg
http://wolfgang-bauer.at/bilder/muenze2.jpg

Andechser
Beiträge: 1039
Registriert: Sa 17.09.11 16:07
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal

Re: Alte Münze?

Beitrag von Andechser » Mi 25.11.20 13:57

Guten Tag Herr Bauer,
bei dem Stück handelt es sich um eine Dukatennachprägung zu Anlagezwecken der Münze Österreich. https://www.muenzeoesterreich.at/produk ... ch-dukaten

Beste Grüße
Andechser

Wolfgang-B
Beiträge: 3
Registriert: Mi 25.11.20 13:30

Re: Alte Münze?

Beitrag von Wolfgang-B » Mi 25.11.20 14:43

Guten Tag Herr Andechser.
Ich bedanke micht für die Erklärung.

Freundliche Grüße
Wolfgang Bauer

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14692
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3150 Mal
Danksagung erhalten: 771 Mal

Re: GOLD - Nachprägungen zu Anlagezwecken Österreich

Beitrag von Numis-Student » Mi 25.11.20 15:56

Sehr geehrter Herr Bauer,

ich habe Ihre Anfrage in die Rubrik "Österreich" verschoben und an einen großen Übersichtsbeitrag angehängt, der detailliert die einzelnen Nachprägungen österr. Goldmünzen zu Anlagezwecken vorstellt; damit finden Sie oben noch einige Informationen.

Schöne Grüße,
MR

Wolfgang-B
Beiträge: 3
Registriert: Mi 25.11.20 13:30

Re: GOLD - Nachprägungen zu Anlagezwecken Österreich

Beitrag von Wolfgang-B » Mi 25.11.20 16:08

Danke das werde ich mir ansehen.
Freundliche Grüße
Wolfgang Bauer

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14692
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3150 Mal
Danksagung erhalten: 771 Mal

Re: GOLD - Nachprägungen zu Anlagezwecken Österreich

Beitrag von Numis-Student » Di 30.03.21 17:11

Hallo,

heute hatte ich die Gelegenheit, einige professionelle Fotos anfertigen zu lassen.

Vielen Dank an die Firma Sonnenwald :-)

Schöne Grüße,
MR

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Nachprägungen, Notausgaben, Fälschungen ....
    von drakenumi1 » Di 16.03.21 21:17 » in Fehlprägungen / Varianten / Fälschungen
    3 Antworten
    284 Zugriffe
    Letzter Beitrag von drakenumi1
    Mi 17.03.21 20:45
  • Fälschungen/Nachprägungen Goldmünzen ab 1800
    von newbie192 » Sa 14.11.20 01:32 » in Fehlprägungen / Varianten / Fälschungen
    9 Antworten
    670 Zugriffe
    Letzter Beitrag von newbie192
    Sa 21.11.20 12:35
  • Nachprägungen KR GOLDMÜNZEN mit Punze (1975 bis 1990)?
    von Numister » Mo 15.02.21 16:43 » in Repliken/Nachprägungen
    15 Antworten
    914 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Mi 17.02.21 22:04
  • Glückspfennige - Reklamepfennige ÖSTERREICH
    von Rial » Sa 13.03.21 21:28 » in Token, Marken & Notgeld
    11 Antworten
    549 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KaBa
    Fr 03.12.21 15:04
  • Österreich 10 Schilling 978 statt 1978
    von Ulla.Ha » Di 21.01.20 09:35 » in Tauschbörse
    0 Antworten
    37 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Ulla.Ha
    Di 21.01.20 09:35

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast