Haus Habsburg Kaiser Franz I. Stephan, aus meiner Sammlung

Ab 1500 (ohne Euro)
Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 2945
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin

Haus Habsburg Kaiser Franz I. Stephan, aus meiner Sammlung

Beitrag von stampsdealer » Fr 01.02.19 17:10

Haus Habsburg Kaiser Franz I. Stephan 1708 geboren in Nancy verstorben 1765 in Innsbruck
Stücke aus meiner privaten Sammlung

In diesem Thread stelle ich Neuzugänge und Bestandsmünzen/-Medaillen aus meiner privaten Sammlung vor.

Meine Sammlung liegt im Bankfach. My collection is stored in a bank locker. Ich kann dem Finanzamt vollkommen problemlos nachweisen, wie ich meine Sammlung finanziert habe. Außerdem habe ich zu meinen Käufen Rechnungen.

Sämtliche Threads / Links zu meiner Sammlung finden sich hier:

http://www.numismatikforum.de/viewtopic ... 70#p501770

Frankfurt am Main

Silbermedaille 1745 von Öxlein auf seine Wahl zum römischen König belorbeertes Brustbild nach rechts // Apollo im Sonnenwagen auf Wolken nach links (Schlagworte Pferd Horse Hippo) Slg. Montenuovo 1758 Slg. Julius 1591 J. u. F. 772, Förschner 297 ca. 32 mm ca. 14,33 bis 14,44 g (erworben von Herrn Raffler)
Dateianhänge
1.jpg
2.jpg
Zuletzt geändert von stampsdealer am Di 12.02.19 18:22, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 2945
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin

Re: Haus Habsburg Kaiser Franz I. Stephan, aus meiner Sammlu

Beitrag von stampsdealer » Mo 04.02.19 21:23

17 Kteuzer 1765 NB Nagybanya Her. 410 selten ca. 5,96 g (erworben von Herrn Raffler)
Dateianhänge
1.jpg
2.jpg
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 2945
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin

Re: Haus Habsburg Kaiser Franz I. Stephan, aus meiner Sammlu

Beitrag von stampsdealer » Di 12.02.19 18:33

17 Kreuzer 1752 Kremnitz ca. 6,06 g (erworben bei Peus)
Dateianhänge
1.jpg
2.jpg
3.jpg
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste