Zeigt her eure Württemberger

Deutschland vor 1871
Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1018
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Zeigt her eure Württemberger

Beitrag von didius » Mo 03.05.21 18:49

Okay, sorry,
aber das Stück von 3Dukaten ist es definitiv nicht.

Benutzeravatar
hegele
Beiträge: 424
Registriert: Di 30.04.02 14:00
Wohnort: Strohgäu
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Zeigt her eure Württemberger

Beitrag von hegele » Mo 03.05.21 19:16

didius hat geschrieben:
Mo 03.05.21 18:49
Okay, sorry,
aber das Stück von 3Dukaten ist es definitiv nicht.
Ja, das ist klar, aber 3Dukaten schrieb:

Ähnlich K/R 245. Allerdings sind alle 2 Kreuzer im K/R ...MO oder ...MON auf der AV und mit RVDOL 2 auf der RV.
Meine dagegen ist mit ...MONTB und RVDOL Z. Scheint eine bisher noch unbekannte Variante zu sein.


Und bei der von mir gezeigten ist Avers MONTB und Revers RVDOL Z, eben wie bei dem Stück von 3Dukaten.
Die Variante scheint also nicht unbekannt zu sein.

Darum ging es mir.
Zuletzt geändert von hegele am Mo 03.05.21 19:48, insgesamt 1-mal geändert.
hegele

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1018
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Zeigt her eure Württemberger

Beitrag von didius » Mo 03.05.21 19:44

Oh man...
jetzt hab ich's verstanden

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1018
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Zeigt her eure Württemberger

Beitrag von didius » Di 04.05.21 07:16

unbekannt nicht, wie du ja gezeigt hast, aber vielleicht etwas seltener, ich hab jetzt wenigstens kein anderes Exemplar finden können...

3Dukaten
Beiträge: 44
Registriert: Mo 17.08.15 08:45
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Zeigt her eure Württemberger

Beitrag von 3Dukaten » Di 04.05.21 10:07

Hallo Zusammen,

Danke für die Antworten und den Link. Es ist definitiv nicht das verlinkte Exemplar, aber wie es scheint Stempelgleich.

Gruß 3D

3Dukaten
Beiträge: 44
Registriert: Mo 17.08.15 08:45
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Zeigt her eure Württemberger

Beitrag von 3Dukaten » Mi 05.05.21 16:07

Habe noch 'ne Nette: 1 Kreuzer 1794 Ludwig Eugen 1793-1795

LG 3D
Dateianhänge
1K_Württb_1794_RV.jpg
1K_Württb_1794_AV.jpg

Benutzeravatar
hegele
Beiträge: 424
Registriert: Di 30.04.02 14:00
Wohnort: Strohgäu
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Zeigt her eure Württemberger

Beitrag von hegele » Mi 05.05.21 18:00

Den Konventionstaler 1798 (K/R 4) habe ich in diesem Thema schon mal gezeigt. Trotzdem heute nochmal zum Vergleich, wenn auch die Erhaltung nicht so toll ist. Die Herstellung der Stempel und die Ausprägung erfolgten in London. Dieser Taler hat einen Laubrand.
k-k-k-AKS 02 Konventionstaler Friedrich als Herzog 1798 mit Laubrand.jpg
Der Feinsilberabschlag (K/R 4a) in polierter Platte mit glattem Rand ist eine Prägung, die vermutlich zum Regierungsantritt von Friedrich ausgegeben wurde. Sie werden laut K/R im Handel wesentlich häufiger als die Konventionstaler angeboten.
k-k-k-AKS 02 Konventionstaler Friedrich als Herzog 1798 ohne Laubrand.jpg
hegele

Benutzeravatar
Amentia
Beiträge: 795
Registriert: So 28.06.15 10:32
Hat sich bedankt: 314 Mal
Danksagung erhalten: 500 Mal

Re: Zeigt her eure Württemberger

Beitrag von Amentia » Fr 07.05.21 11:20

Ich habe leider keine so tollen Württemberger :(
Die linke Münze wurde von meiner Mutter als Kind im Garten gefunden und diese hat sie mir dann als Kind geschenkt und ich war ganz fasziniert davon so etwas Altes also ein Stück Geschichte in den Händen zu halten, diese ist wohl mit einer der Gründe warum ich dann später angefangen habe Münzen zu sammeln.
Dateianhänge
2.jpg
1.jpg
Zuletzt geändert von Amentia am Fr 07.05.21 11:23, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4050
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 139 Mal
Danksagung erhalten: 395 Mal

Re: Zeigt her eure Württemberger

Beitrag von ischbierra » Fr 07.05.21 11:21

Wieso? Die sind doch sehr hübsch.

Benutzeravatar
hegele
Beiträge: 424
Registriert: Di 30.04.02 14:00
Wohnort: Strohgäu
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Zeigt her eure Württemberger

Beitrag von hegele » Fr 07.05.21 12:06

ischbierra hat geschrieben:
Fr 07.05.21 11:21
Wieso? Die sind doch sehr hübsch.
Finde ich auch
hegele

taler
Beiträge: 118
Registriert: Mi 05.03.08 19:49
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Zeigt her eure Württemberger

Beitrag von taler » Sa 08.05.21 07:48

Hey Amentia: Klein aber fein und mit GESCHICHTE!

Ich finde die Gestaltung der V Kreuzer der Jahre unter Eberhard sowieso sehr ansprechend.
You don´t need a weatherman to know which way the wind blows!

B. Dylan

Benutzeravatar
Amentia
Beiträge: 795
Registriert: So 28.06.15 10:32
Hat sich bedankt: 314 Mal
Danksagung erhalten: 500 Mal

Re: Zeigt her eure Württemberger

Beitrag von Amentia » Sa 08.05.21 17:30

Ihr habt halt fast oder oder perfekt erhaltene und seltene Stücke und die Württembergsammlung von hegele ist ein Traum, da könnte man fast neidisch werden ^^. Glückwunsch zu euren tollen Münzen, man muss auch gönnen können!
Ich in einer kleinen Stadt in Württemberg, daher sind solche Münzen besonders interessant.

Benutzeravatar
hegele
Beiträge: 424
Registriert: Di 30.04.02 14:00
Wohnort: Strohgäu
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Zeigt her eure Württemberger

Beitrag von hegele » Sa 08.05.21 18:13

Ich sammle ja nur Württemberg Königreich, also ab Friedrich (aber bereits ab 1797 als Herzog).
Ich habe schon noch ein bisschen was zu zeigen, ich habe nur ein bisschen Sorge, das kommt dann rüber, als wenn man damit angeben wollte.
Zuletzt geändert von hegele am Sa 08.05.21 19:20, insgesamt 1-mal geändert.
hegele

Benutzeravatar
Amentia
Beiträge: 795
Registriert: So 28.06.15 10:32
Hat sich bedankt: 314 Mal
Danksagung erhalten: 500 Mal

Re: Zeigt her eure Württemberger

Beitrag von Amentia » Sa 08.05.21 18:23

Meine Eltern sagen immer "Mitleid bekommt man geschenkt Neid muss man sich erarbeiten".
Ich denke wir haben hier keine Neider sondern nur Sammler, die sich an schönen Münzen erfreuen und auch gönnen können besonders, wenn die Münzen jemandem gehören, der sie zu schätzen weiß.

Benutzeravatar
hegele
Beiträge: 424
Registriert: Di 30.04.02 14:00
Wohnort: Strohgäu
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Zeigt her eure Württemberger

Beitrag von hegele » Sa 08.05.21 19:54

AKS 119 4 Dukaten Wilhelm I. Regierungsjubiläum 1841 Gold
k-k-k-AKS 119 4 Dukaten Wilhelm I. Regierungsjubiläum 1841.jpg
AKS 123 1 1 Gulden Wilhelm I. Regierungsjubiläum 1841
stempelgleich mit den 4 Dukaten
k-k-k-AKS 123 1 1 Gulden Regierungsjubiläum Wilhelm I. 1841.jpg
hegele

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Was ist Eure schönste Münze?
    von ViggenAJ37 » Di 25.08.20 19:00 » in Sonstiges
    6 Antworten
    720 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
    Do 10.09.20 09:04
  • Was ist Eure schönste Münze?
    von Fortuna » So 16.08.20 17:16 » in Römer
    31 Antworten
    1869 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Mo 24.08.20 19:51
  • Eure Münze des Jahres 2020
    von kiko217 » Mo 21.12.20 11:01 » in Römer
    58 Antworten
    3164 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zwerghamster
    Mo 28.12.20 12:22
  • Wie bewahrt ihr eure Mittelalter Muenzen auf?
    26 Antworten
    1003 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mistelbach
    Fr 26.02.21 19:44
  • Eure besten Stücke nach Seltenheit
    von Numister » So 14.02.21 16:08 » in Deutsches Reich
    13 Antworten
    370 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numister
    So 14.02.21 20:18

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste