Eine Reichsmark

Deutschland vor 1871
Hiptronic
Beiträge: 5
Registriert: Mo 17.12.07 18:01

Eine Reichsmark

Beitrag von Hiptronic » Mo 17.12.07 18:08

Habe eine Münze aus dem Jahr 1814 mit Prägebuchstaben A und der Prägung Wilhelm der III von Preussen. Was ist die ungefähr wert?

Benutzeravatar
Moehrchen
Beiträge: 464
Registriert: Mo 09.12.02 20:14
Wohnort: Sachsen
Hat sich bedankt: 8 Mal

Beitrag von Moehrchen » Mo 17.12.07 18:14

Hallo Hiptronic,

die Ansichten der Vorder- und Rückseite würden uns da immens weiterhelfen!
Reichsmark kamen -meiner Meinung nach- erst in den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts auf.

Moehrchen

Benutzeravatar
helcaraxe
Beiträge: 3331
Registriert: So 16.07.06 10:33
Wohnort: Nürnberg und Heidelberg

Beitrag von helcaraxe » Fr 21.12.07 21:44

Na, fast: ;-)

Die Reichsmark gab es seit 1874 als Münzen, das Deutsche Reich, das sie verausgabte, ab 1871.

Ein kurzes Intermezzo nachms "Rentenmark" gab es 1923/24 im Zuge der Großen Inflation.

Einen Wilhelm den III. kannte Preußen übrigens nicht, 1918 war mit Wilhelm Zwo Schluss mit der Königsherrlichkeit. Du meinst Friedrich Wilhelm III., und der war tatsächlich 1814 (also hundert Jahre früher) König.

Wahrscheinlich hast du auf deiner Münze so etwas wie "16 eine Feine Mark" stehen oder so. Schildere uns doch mal genau, was drauf steht. Ohne Bilder allerdings werden sich keine Aussagen zum Wert treffen lassen, weil die Erhaltung neben der Seltenheit den Hauptausschlag für den Wert gibt.
Viele Grüße
helcaraxe
________________

[i]Höflichkeit ist wie ein Luftkissen: Es mag zwar nichts drin sein, aber sie mildert die Stöße des Lebens.[/i] -- Arthur Schopenhauer

Hiptronic
Beiträge: 5
Registriert: Mo 17.12.07 18:01

Danke für die Nachricht

Beitrag von Hiptronic » Sa 22.12.07 18:11

Habe unter dem Thread "eine Reichsmark-Berichtigung" die Münze genau beschrieben. Die Prägungen sind gut erkennbar und die Münze ist hell und sauber, nicht übermässig abgenutzt. Sie hat auch kein Loch oder sowas.

Benutzeravatar
Moehrchen
Beiträge: 464
Registriert: Mo 09.12.02 20:14
Wohnort: Sachsen
Hat sich bedankt: 8 Mal

Beitrag von Moehrchen » So 23.12.07 10:50

Hallo Hiptronic,

ungesehen kann trotzdem keine Wertermittlung (wie von Dir gewünscht) zu dieser Münze gemacht werden!

Moehrchen

Hiptronic
Beiträge: 5
Registriert: Mo 17.12.07 18:01

Beitrag von Hiptronic » So 23.12.07 11:44

O.K. Ich beweg mich ... In Kürze habt Ihr die Bilder - wenn mit dem Hochladen klappt. Danke im Voraus!

Gruss und fröhölische Wahainnacht!

Michael :idea:

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 1 Reichsmark 1937
    von Sebastian749 » So 11.08.19 12:45 » in Deutsches Reich
    5 Antworten
    857 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    Mo 26.08.19 17:44
  • Reichsmark schätzen
    von Alex123456 » Fr 03.01.20 16:07 » in Banknoten / Papiergeld
    2 Antworten
    681 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
    Sa 04.01.20 11:16
  • Wie viel ist meine Sammlung aus meiner Jugendzeit wert? Von Reichsmark bis Euro
    von tobi92-tobias » Sa 16.11.19 12:32 » in Euro-Münzen
    9 Antworten
    1314 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Mi 20.11.19 22:40

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste