Münzfragment sucht Bestimmung

Deutschland vor 1871
PetHer
Beiträge: 4
Registriert: Do 12.04.18 17:30

Münzfragment sucht Bestimmung

Beitrag von PetHer » So 15.04.18 12:13

Hallo,

nachdem ich das Stück schon in den Mittelalter-Bereich gestellt habe, möchte ich es auch noch mal hier versuchen.

als lizensierter Sondengänger suche ich in Absprache mit der Archäologie die Flächen eines Neubaugebietes ab, um Funde für die Heimatgeschichte erhalten zu können.
Bei dieser Tätigekeit bin ich auf diese fragmentierte Münze gestoßen.
Da aber noch ein paar Details zu erkennen sind hoffe ich, dass ein Münzexperte sie noch bestimmen kann

Vielen Dank schon einmal für eure Bemühungen :D
Peter
Dateianhänge
m4a.JPG
m2a.JPG
m3a.JPG
m1a.JPG

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6756
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Münzfragment sucht Bestimmung

Beitrag von KarlAntonMartini » So 15.04.18 13:57

Der größere Balken dürfte eine römische Eins sein, links daneben dann vielleicht ein V, also 6 Pfennig (?). Rechts daneben sehe ich 61, Rest der Jahreszahl 1761, 1661?. Die andere Seite zeigt ein Schwert, möglicherweise von einem Adler gehalten. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

PetHer
Beiträge: 4
Registriert: Do 12.04.18 17:30

Re: Münzfragment sucht Bestimmung

Beitrag von PetHer » So 15.04.18 15:16

Moin,

vielen Dank für deine Antwort, dass kann doch schon mal hilfreich sein, für die weitere Recherche!

Viele Grüße
Peter

PetHer
Beiträge: 4
Registriert: Do 12.04.18 17:30

Re: Münzfragment sucht Bestimmung

Beitrag von PetHer » Mi 02.05.18 20:58

Moin zusammen,

ich habe nochmal intensiv recherchiert und eine Münze gefunden, die meinem Fragment sehr ähnlich sieht, es könnte sich um 2 Pfennig von 1661 des Domkapitel Münster handeln.
https://www.ma-shops.de/shops/search.p ... 1661&m=any

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 3696
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Münzfragment sucht Bestimmung

Beitrag von ischbierra » Mi 02.05.18 21:31

Ja, das könnte passen. Da hat sich die Suche doch gelohnt.
Gruß ischbierra

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Pfennig sucht Bestimmung
    von Apuking » Mo 05.08.19 09:44 » in Deutsches Mittelalter
    1 Antworten
    221 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Tube
    Mo 05.08.19 12:54
  • Vierschlagpfennig sucht bestimmung
    von Apuking » Mo 05.08.19 09:48 » in Deutsches Mittelalter
    1 Antworten
    234 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Di 06.08.19 20:14
  • Brakteat sucht Bestimmung
    von Apuking » Fr 22.05.20 09:37 » in Mittelalter
    3 Antworten
    255 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Apuking
    Mi 27.05.20 23:29
  • Silbermünze MA ? sucht Bestimmung
    von Odrab » Sa 14.09.19 19:23 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    375 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Odrab
    Sa 14.09.19 20:39
  • Dreier sucht bestimmung
    von Apuking » Di 26.11.19 21:16 » in Altdeutschland
    3 Antworten
    377 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Apuking
    Sa 30.11.19 15:40

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste