Bergbaugepräge von Karl Müseler

Deutschland vor 1871
heiheg
Beiträge: 263
Registriert: Fr 29.03.13 09:33
Danksagung erhalten: 4 Mal

Bergbaugepräge von Karl Müseler

Beitrag von heiheg » So 29.11.20 07:18

Hallo,
ich beschäftige mich gerade mit Ausbeutemünzen. Als Zitierquelle erscheint da sehr oft Müseler. Ich kann aber diese Bücher "Bergbaugepräge von Karl Müseler - Band I bis III" nirgends auftreiben. Auch antiquarisch nicht. Das Werk scheint vollkommen vergriffen zu sein. Vielleicht weiß jemand, wo man ein Exemplar halbwegs erschwinglich bekommen oder vielleicht ausleihen könnte?
Gruß
heiheg

Fusselbär
Beiträge: 19
Registriert: Mi 12.08.20 19:06
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Bergbaugepräge von Karl Müseler

Beitrag von Fusselbär » So 29.11.20 13:29

Hilft dir jetzt zwar auch nicht weiter, aber auf der Künker November Auktionen 342+343 war das Los 489 mit den beiden Bänden. Ich hätte gern den Vogelsang davon gehabt, aber das war mir dann doch zu teuer.
https://www.kuenker.de/de/auktionen/stueck/259233#

heiheg
Beiträge: 263
Registriert: Fr 29.03.13 09:33
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Bergbaugepräge von Karl Müseler

Beitrag von heiheg » Mo 30.11.20 07:11

Fusselbär hat geschrieben:
So 29.11.20 13:29
Hilft dir jetzt zwar auch nicht weiter, aber auf der Künker November Auktionen 342+343 war das Los 489 mit den beiden Bänden. Ich hätte gern den Vogelsang davon gehabt, aber das war mir dann doch zu teuer.
Ja er wird immer mal in Auktionen angeboten und wenn, dann ist er ziemlich teuer. Aktuell wird er nirgends angeboten. Ich habe die Hoffnung, dass er vielleicht in irgendeiner Bücherei schlummert. Vielleicht könnte man ihn über eine Fernleihe bekommen?! Das wäre toll!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste