Zeigt mir euere Mariengroschen

Deutschland vor 1871
Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4937
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 1783 Mal
Danksagung erhalten: 3172 Mal

Re: Zeigt mir euere Mariengroschen

Beitrag von ischbierra » Fr 02.07.21 17:44

Preußen, Friedrich II., 2 Mariengroschen 1752, 2,8 gr.
Dateianhänge
1740-1786 Friedrich II. 2 Mariengroschen 1752 F, KM F268 (1).JPG
1740-1786 Friedrich II. 2 Mariengroschen 1752 F, KM F268 (2).JPG

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4937
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 1783 Mal
Danksagung erhalten: 3172 Mal

Re: Zeigt mir euere Mariengroschen

Beitrag von ischbierra » Fr 02.07.21 17:47

Waldeck, Georg Friedrich, Johann II., Wollrad V., 2 Mariengroschen 1654, 0,99 gr.
Dateianhänge
1645-1664 Georg Fried.Joh II Heinr.Wolr.V, 2 Mariengr. 1654 VF, KM 138,2 (1).JPG
1645-1664 Georg Fried.Joh II Heinr.Wolr.V, 2 Mariengr. 1654 VF, KM 138,2 (2).JPG

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4937
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 1783 Mal
Danksagung erhalten: 3172 Mal

Re: Zeigt mir euere Mariengroschen

Beitrag von ischbierra » Sa 03.07.21 10:34

Paderborn, Clemens August v.Bayern, Mariengroschen 1723, 1,35 gr.
Dateianhänge
1719-1761 Clemens August, Mariengroschen 1723 AGP, KM 206 (1).JPG
1719-1761 Clemens August, Mariengroschen 1723 AGP, KM 206 (2).JPG

Benutzeravatar
Brakti1
Beiträge: 428
Registriert: Di 15.05.12 22:05
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal

Re: Zeigt mir euere Mariengroschen

Beitrag von Brakti1 » So 04.07.21 22:13

Hallo,

hier habe ich ein 24 Mariengroschenstück von 1675. Die Münze zeigt auf der einen Seite den Münzherrn Herzog Johann Friedrich von Braunschweig-Lüneburg-Calenberg und auf der anderen Seite eine Insel mit Palmbaum. Die meisten Stücke dieser Art sind 2/3 Taler. Als 24 Mariengroschenstücke sind sie seltener. Die Münze ist etwas erhaben, weshalb sie schwer einzuscannen ist.

Gewicht: 16,60 g

Größe: 38 x 38 mm


Viele Grüße
Dateianhänge
IMG_0001.jpg
IMG_0002.jpg
Zuletzt geändert von Brakti1 am Mo 05.07.21 01:35, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Brakti1
Beiträge: 428
Registriert: Di 15.05.12 22:05
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal

Re: Zeigt mir euere Mariengroschen

Beitrag von Brakti1 » So 04.07.21 22:17

Hallo,

hier ein 12 Mariengroschenstück der Stadt Hildesheim von 1676

Gewicht: 9,55 g

Größe: 32 x 32 mm


Viele Grüße
Dateianhänge
IMG_0009.jpg
IMG_0010.jpg

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4937
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 1783 Mal
Danksagung erhalten: 3172 Mal

Re: Zeigt mir euere Mariengroschen

Beitrag von ischbierra » Mo 05.07.21 14:11

Braunschweig-Lüneburg-Calenberg, Christian Ludwig,2 Mariengroschen 1647, 1,24 gr.
Dateianhänge
1641-1648 Christian Ludwig, 2 Mariengroschen 1647, KM 45 (1).JPG
1641-1648 Christian Ludwig, 2 Mariengroschen 1647, KM 45 (2).JPG

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4937
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 1783 Mal
Danksagung erhalten: 3172 Mal

Re: Zeigt mir euere Mariengroschen

Beitrag von ischbierra » Mo 05.07.21 14:13

Braunschweig-Lüneburg-Calenberg, Georg Ludwig, 4 Mariengroschen 1700, 2,22 gr.
Dateianhänge
1698-1727 Georg Ludwig, 4 Mariengroschen, 1700, KM 33 var (1).JPG
1698-1727 Georg Ludwig, 4 Mariengroschen, 1700, KM 33 var (2).JPG

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4937
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 1783 Mal
Danksagung erhalten: 3172 Mal

Re: Zeigt mir euere Mariengroschen

Beitrag von ischbierra » Mo 05.07.21 14:15

Braunschweig-Lüneburg-Calenberg (Hannover), Georg I.Ludwig, 2 Mariengroschen 1717, 0,98 gr.
Dateianhänge
1714-1727 Georg I.Ludwig, 2 Mariengr.1717 HCB, KM 106 (1).JPG
1714-1727 Georg I.Ludwig, 2 Mariengr.1717 HCB, KM 106 (2).JPG

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4937
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 1783 Mal
Danksagung erhalten: 3172 Mal

Re: Zeigt mir euere Mariengroschen

Beitrag von ischbierra » Di 06.07.21 22:30

Braunschweig-Lüneburg-Celle, Georg II. Wilhelm, 2 Mariengroschewn 1680, 1,18 Gr.
Dateianhänge
1665-1715 Georg II.Wilhelm, 2 Mariengr.1680, KM 271 (1).JPG
1665-1715 Georg II.Wilhelm, 2 Mariengr.1680, KM 271 (2).JPG

Benutzeravatar
Brakti1
Beiträge: 428
Registriert: Di 15.05.12 22:05
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal

Re: Zeigt mir euere Mariengroschen

Beitrag von Brakti1 » Mi 07.07.21 02:39

Hallo,

hier ein 12 Mariengroschenstück von Herzog Rudolph August von Braunschweig Wolfenbüttel von 1668.

Gewicht: 7,25 g

Größe: 32 x 32 mm


Viele Grüße
Dateianhänge
IMG_0001.jpg
IMG_0002.jpg

Benutzeravatar
Brakti1
Beiträge: 428
Registriert: Di 15.05.12 22:05
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal

Re: Zeigt mir euere Mariengroschen

Beitrag von Brakti1 » Mi 07.07.21 02:45

Hallo,

hier ein ungewöhnliches 24 Mariengroschenstück von Herzog Johann Friedrich von Braunschweig-Calenberg. Das Stück wurde mit einem kleinen Stempel geprägt, weshalb es kleiner ist, wie das vorhergehende 12 Mariengroschenstück. Warum man so kleine 24 Mariengroschenstücke prägte, ist leider unbekannt.

Gewicht: 14,97 g

Größe: 31 x 31 mm


Viele Grüße
Dateianhänge
IMG_0003.jpg
IMG_0004.jpg

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4937
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 1783 Mal
Danksagung erhalten: 3172 Mal

Re: Zeigt mir euere Mariengroschen

Beitrag von ischbierra » Fr 09.07.21 18:41

Braunschweig-Wolfenbüttel, August II., 2 Mariengroschen 1648, 1,31 gr.
Dateianhänge
1634-1666 August II. 2 Mariengroschen 1648, KM 431 (1).JPG
1634-1666 August II. 2 Mariengroschen 1648, KM 431 (2).JPG

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4937
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 1783 Mal
Danksagung erhalten: 3172 Mal

Re: Zeigt mir euere Mariengroschen

Beitrag von ischbierra » Fr 09.07.21 18:44

Braunschweig-Wolfenbüttel, Rudolf August und Anton Ulrich, 4 Mariengroschen 1688, 2,09 gr.
Dateianhänge
1666-1704 Rudolf August, 4 Mariengroschen 1688, KM 574 (1).JPG
1666-1704 Rudolf August, 4 Mariengroschen 1688, KM 574 (2).JPG

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17497
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 6240 Mal
Danksagung erhalten: 1920 Mal

Re: Zeigt mir euere Mariengroschen

Beitrag von Numis-Student » Fr 09.07.21 19:56

Wie konnten wir bisher ohne all die schönen Mariengroschen leben ?

Schön, dass Eric diesen Beitrag gestartet hat; es macht mir viel Freude, hier jeden Tag so viele "neue" Münzen betrachten zu können.

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4937
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 1783 Mal
Danksagung erhalten: 3172 Mal

Re: Zeigt mir euere Mariengroschen

Beitrag von ischbierra » Sa 10.07.21 09:46

Drei habe ich noch. Zunächst zwei von Karl I. von Braunschweig-Wolfenbüttel:
4 Mariengroschen 1762, 2,15 gr.
4 Mariengroschen 1775, 2,29 gr.
Dateianhänge
1735-1780 Karl I. 4 Mariengroschen IBH, KM 864 (1).JPG
1735-1780 Karl I. 4 Mariengroschen IBH, KM 864 (2).JPG
1735-1780 Karl I., 4 Mariengroschen 1775 LCR, KM 864 (2).JPG
1735-1780 Karl I., 4 Mariengroschen 1775 LCR, KM 864 (1).JPG

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münzneuling braucht euere Hilfe welche Münzen sind das genau?
    von Dennis84 » » in Sonstiges
    10 Antworten
    700 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Dennis84
  • Zeigt her eure Stempeldrehungen
    von Sieghelm » » in Fehlprägungen / Varianten / Fälschungen
    3 Antworten
    211 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Sieghelm
  • Zeigt her eure günstigsten Taler (bis 35€)
    von TorWil » » in Altdeutschland
    37 Antworten
    1571 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Basti aus Berlin
  • Zeigt mir euer Highlight der Sammlung! Alles erwünscht!
    von Grafdohna » » in Altdeutschland
    0 Antworten
    266 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Grafdohna
  • Hilfe bei Bestimmung von Mariengroschen
    von Locke80 » » in Altdeutschland
    2 Antworten
    214 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Locke80

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste