Mittelalterliche Prägestätten in Numispedia

Das Forum zu Deutschlands erstem Numismatik-Wiki. Jeder darf mitmachen. Es sind keine Kenntnisse in Webseitenerstellung nötig!

Moderator: Moderatoren

captain-freddy
Beiträge: 49
Registriert: Mi 24.03.04 13:56
Wohnort: Blomberg
Danksagung erhalten: 15 Mal

Mittelalterliche Prägestätten in Numispedia

Beitrag von captain-freddy » So 11.01.09 11:23

Hallo, Ihr Lieben!

Im Moment sind die mittelalterlichen Prägestätten mit den jeweiligen Umschriften auf den Münzen in Numespedia nur für innerhalb der Grenzen des Deutschen Reiches aufgelistet.

Ich schlage vor, das auszuweiten und die Prägestätten zu unterteilen:

*Damaliges Deutsches Reich (mit Norditalien / Sizilien etc. und Teilen vom heutigen Frankreich)

*Übriges Europa mit Aufteilung:

*England / Schweden / Norwegen / Dänemark / Ungarn / Spanien etc.

*Byzantinische Münzstätten (im Mittelalter)

*Vorderasiatische Münzstätten (ohne arabische), z.B. Seldschuken, Osmanen

*Arabische Münzstätten mit al - Andalus (in Spanien)

*Münzstätten der Kreuzfahrer inklusive armenische Münzstätten

Was haltet ihr davon?
Das Lächeln, das Du aussendest, kehrt zu Dir
zurück!

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1381
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 1148 Mal
Danksagung erhalten: 317 Mal

Beitrag von didius » Do 15.01.09 22:29

Hi captain-freddy,

find ich garnicht schlecht. Hab selber schon mal überlegt, wie man da etwas überarbeiten könnte. Vielleicht sollten auch die Anderen etwas dazu sagen.

Ich würd mich, nach einer entsprechenden Aufteilung (würdest du das machen?), mit ein paar Münzstätten beteiligen...

ggf. Tirol und vielleicht England ... aber alles in kleinen Häppchen :-)

Gruß didius

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste