Fälschungsgalerie

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 3955
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von richard55-47 » Fr 15.10.10 23:37

do ut des.

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1033
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von gallienvs » Sa 16.10.10 23:40

Hier läufts mir eiskalt den Rücken runter,
http://cgi.ebay.de/Sesterz-MARCUS-AUREL ... 2c57f99372
wie übrigens auch bei einigen anderen Stücken des Anbieters.
gruß gallienvs

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9743
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Homer J. Simpson » Sa 16.10.10 23:56

Ja, den hatten wir schon im Thread über die gemeuchelten Münzen. Furchtbar. Ich wäre dafür, ihn zu Poden zu chleudern, mindestens.

Nun die nächste Frage: Was ist davon zu halten, wenn ein solcher Verkäufer diese Münze anbietet:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0454540639
Bei diesem Anbieter liegt der Verdacht auf eine Manipulation natürlich auf der Hand, aber wenn, dann ist die Münze aus einer anderen Werkstatt und weitaus besser gemacht. Wenn die Münze tatsächlich original ist, ist sie sensationell. Aber darauf wetten bei einem Verkäufer, der sonst so stümperhaft vermurkste Münzen verkauft???

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10472
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von beachcomber » So 17.10.10 00:18

ich habe abstand davon genommen da mitzumischen. einmal, weil sie in wirklich schlechter gesellschaft ist (der nepotian den er verkauft hat, ist z.b. auch falsch, von seinen bronzen gar nicht erst zu reden), zweitens weil sie wahrscheinlich sowieso in schwindelnde höhen gehn wird.
aber ich muss gestehen, wenn sie falsch ist(und die chancen sind sehr hoch) dann ist sie super gemacht! stilistisch gibt's am rv nix zu mäkeln, und das av scheint mir auch nicht so daneben zu liegen. allerdings gibt's da natürlich keinen vergleichswert, da diese büste für cyzicus vollkommen unbekannt ist.
grüsse
frank

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von nephrurus » So 17.10.10 12:43


Benutzeravatar
Priscus
Beiträge: 786
Registriert: Sa 06.03.10 19:11
Wohnort: Sachsen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Priscus » Mi 20.10.10 13:55

hallo,

ich habe gerade diesen wunderschönen?!? Philippus II. gefunden. was haltet ihr vom dem stück??

http://cgi.ebay.co.uk/PHILIP-II-SILVER- ... 20b48263fb

priscus

und den ????

http://cgi.ebay.co.uk/Roman-Coin-PHILIP ... 45f630f7d0

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10472
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von beachcomber » Mi 20.10.10 14:45

der auf dem ersten link sieht ok aus, der zweite wie ein guss!
grüsse
frank

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 12271
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 319 Mal
Danksagung erhalten: 185 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Numis-Student » Fr 22.10.10 09:00

Numis-Student hat geschrieben: Hallo,
das ägyptische Gold ist aber nur Deko, und das damit "beworbene" Lot enthält meiner Meinung nach hautsächlich (oder nur ?) antike Stücke, meist in dürftiger Qualität. Bei dem jetzigen Preis würde ich aber zuschlagen, da einige Subaerate dabei sind...
Vielleicht bleibts ja bei dem Preis, und ich vergesse das Bieten nicht ;)
Schöne Grüße,
MR
Bieten erfolgreich vergessen :roll:
MR

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von emieg1 » Mo 25.10.10 18:38

http://cgi.ebay.co.uk/MARCIANA-SILVER-D ... 1c169da5ca

Da darf man gespannt sein, wie hoch der beboten wird... :D

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10472
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von beachcomber » Mo 25.10.10 18:45

na ja, zum glück ist der guss ziemlich mies, aber es wird trotzdem genug narren geben, die das ding hochjubeln. :(
grüsse
frank

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von emieg1 » Mo 25.10.10 18:55

Der Verkäufer hat fast zweitausend Bewertung mit 100% positiv, das dürfte einige blind werden lassen... ungewöhnlich, dass er so seinen Bestwert gefährdet!

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von areich » Mo 25.10.10 19:55

Wieso das? Wer kauft bewertet positiv. Du kennst doch sicher auch das Feedback von den professionellen Fälschungsverkäufern. Mindestens 99,8% positiv und die negativen Bewertungen die sie haben sind so gut wie nie wegen Fälschungen.

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von emieg1 » Mo 25.10.10 20:13

Ja, aber 100% positive ist selbst für einen Fälschungsvekäufer ungewöhnlich.

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von areich » Mo 25.10.10 20:49

Weil viele Amateure dabei sind. Für einen Profi nicht so sehr.

Benutzeravatar
Submuntorium
Beiträge: 1073
Registriert: Di 12.05.09 09:29

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Submuntorium » Mi 27.10.10 14:24

http://cgi.ebay.de/Denar-SABINA-Rs-steh ... 3361d14fef

Da läuten bei mir die Alarmglocken.
viele grüße,
Submuntorium

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Petronius, richard55-47 und 2 Gäste