Fälschungsgalerie

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Amentia
Beiträge: 2102
Registriert: So 28.06.15 10:32
Hat sich bedankt: 744 Mal
Danksagung erhalten: 2784 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Amentia » Mo 15.04.24 12:22

In der gleichen Auktion 2 publizierte Transferstempelfälschungen von Gordian III.

Münzenhandlung Harald Möller GmbH Auction 83 Los 27

https://www.numisbids.com/n.php?p=lot&sid=7941&lot=27

Published in the IAPN BOC Vol 18, No. 2 in 1993 - example 2a

https://www.forumancientcoins.com/fakes ... p?pid=8265

Published in the IAPN BOC Vol 18, No. 2 in 1993 - example 3a

https://www.forumancientcoins.com/fakes ... p?pid=8266
Dateianhänge
Münzenhandlung Harald Möller GmbH Auction 83 Los 27.jpg
BOC_1993_2_CRG_3.jpg
BOC_1993_2_CRG_2.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Amentia für den Beitrag (Insgesamt 7):
Arthur Schopenhauer (Mo 15.04.24 14:39) • prieure.de.sion (Mo 15.04.24 15:05) • Busso (Mo 15.04.24 15:35) • aquensis (Mo 15.04.24 16:54) • kc (Di 16.04.24 22:18) • stmst (Do 18.04.24 23:51) • Lucius Aelius (Mi 24.04.24 15:36)

Benutzeravatar
Amentia
Beiträge: 2102
Registriert: So 28.06.15 10:32
Hat sich bedankt: 744 Mal
Danksagung erhalten: 2784 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Amentia » Mo 15.04.24 12:24

Die andere Fälschung

Münzenhandlung Harald Möller GmbH Auction 83 Los 26

https://www.numisbids.com/n.php?p=lot&sid=7941&lot=26

Published in the IAPN BOC Vol 18, No. 2 in 1993 - example 1a

https://www.forumancientcoins.com/fakes ... p?pid=8264
Dateianhänge
Münzenhandlung Harald Möller GmbH Auction 83 Los 26.jpg
BOC_1993_2_CRG_1.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Amentia für den Beitrag (Insgesamt 6):
Arthur Schopenhauer (Mo 15.04.24 14:39) • prieure.de.sion (Mo 15.04.24 15:05) • Busso (Mo 15.04.24 15:36) • aquensis (Mo 15.04.24 16:54) • kc (Di 16.04.24 22:18) • Lucius Aelius (Mi 24.04.24 15:36)

Benutzeravatar
Amentia
Beiträge: 2102
Registriert: So 28.06.15 10:32
Hat sich bedankt: 744 Mal
Danksagung erhalten: 2784 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Amentia » Mo 15.04.24 12:31

Des fehlen immer die gleichen Punkte des punktierten Randes und der punktierte Rand ist immer gleich ausgeprägt.
Die beiden Fälschungen vs die publizierten Fälschungen = gleicher Rand und gleiche Probleme
Dateianhänge
Rand.jpg
Rand 2.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Amentia für den Beitrag (Insgesamt 6):
Arthur Schopenhauer (Mo 15.04.24 14:39) • prieure.de.sion (Mo 15.04.24 15:05) • Busso (Mo 15.04.24 15:36) • aquensis (Mo 15.04.24 16:54) • kc (Di 16.04.24 22:19) • Lucius Aelius (Mi 24.04.24 15:37)

Benutzeravatar
prieure.de.sion
Beiträge: 480
Registriert: Di 07.06.22 10:39
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 240 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von prieure.de.sion » Mo 15.04.24 15:07

Danke Dir, wie immer, für diese tolle Arbeit.

ich hatte beide beim schnellen überfliegen von Numisbids "im Auge" und wollte mir die Tage genauer anschauen - das hat sich dann damit nun erledigt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor prieure.de.sion für den Beitrag (Insgesamt 2):
aquensis (Mo 15.04.24 16:54) • kc (Di 16.04.24 22:19)
Veritas? Quid est veritas?

Benutzeravatar
rosmoe
Beiträge: 519
Registriert: Fr 11.08.17 18:09
Wohnort: Im Südwesten
Hat sich bedankt: 451 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von rosmoe » Mo 15.04.24 17:16

https://www.ebay.de/itm/176318777877?_t ... XZM5GFFS3D
Geisingen? War da nicht mal irgendetwas? :wink:
Aus so krummem Holze, als woraus der Mensch gemacht ist, kann nichts ganz Gerades gezimmert werden. (Immanuel Kant)

Benutzeravatar
Amentia
Beiträge: 2102
Registriert: So 28.06.15 10:32
Hat sich bedankt: 744 Mal
Danksagung erhalten: 2784 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Amentia » Do 18.04.24 12:17

Ich finde die Patina und Verkrustungen auf diesem Caracalla "brockage" sehr überzeugend, wurde als mögliche Fälschung oder als Fälschung verkauft. Die ist extrem dünn, daher schließe ich aus, dass die echt sein könnte, 3,72 Gramm.
Kennt die Fälschung zufällig jemand?
Dateianhänge
04_DSC_1030.JPG
03_DSC_1029.JPG
Ge.jpg
2016_0101_000135_005.JPG
2016_0101_000108_004.JPG
2016_0101_000050_003.JPG
2016_0101_000035_002.JPG
2016_0101_000025_001.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Amentia für den Beitrag:
Stefan_01 (Do 18.04.24 12:40)

Benutzeravatar
Stefan_01
Beiträge: 1192
Registriert: Sa 12.06.10 00:58
Hat sich bedankt: 535 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Stefan_01 » Do 18.04.24 12:42

wenn die Verkrustungen wirklich falsch sind dann RIP liebe Sammler.

Stil passt auch. Prägung ist auch scharf
MFG

Benutzeravatar
Amentia
Beiträge: 2102
Registriert: So 28.06.15 10:32
Hat sich bedankt: 744 Mal
Danksagung erhalten: 2784 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Amentia » Do 18.04.24 12:58

Die ist auch zu gut zentriert auf den Avers und Revers.
Bei "brockage" bleibt ja beim Prägen eine Münze zwischen den Stempel liegen und dann wird eine Seite der Münze durch die liegengebliebene Münze welche selbst ja häufig nicht perfekt zentriert ist und somit nur einen Teil der Details der Stempel hat geprägt.

Benutzeravatar
Stefan_01
Beiträge: 1192
Registriert: Sa 12.06.10 00:58
Hat sich bedankt: 535 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Stefan_01 » Do 18.04.24 13:24

schon klar das es keine echte antike Münze sein kann...
was es ist keine Ahnung.
wie alt es ist keine Ahnung.
MFG

Benutzeravatar
kc
Beiträge: 4007
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 599 Mal
Danksagung erhalten: 864 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von kc » Do 18.04.24 14:14

Stefan_01 hat geschrieben:
Do 18.04.24 12:42
wenn die Verkrustungen wirklich falsch sind dann RIP liebe Sammler.

Stil passt auch. Prägung ist auch scharf
Stil passt leider gar nicht, diese Brockage Stücke sind oft gefälscht. Auf ebay kursieren auch häufig welche, nur von anderen Kaisern. Amentias Münze ist definitiv falsch und den Verkrustungen nach zu urteilen eine ältere Fälschung.

Der Stil der Legende passt auch nicht.

Benutzeravatar
Münzschreck
Beiträge: 152
Registriert: So 31.01.10 15:34
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Münzschreck » Do 18.04.24 14:46

Hallo, das ist vmtl. ein Münzknopf, ca. Ende 19 Jh.

Hier ein Bsp. aus dem Forum:
viewtopic.php?f=6&t=57117&p=486241#p486241

Benutzeravatar
Stefan_01
Beiträge: 1192
Registriert: Sa 12.06.10 00:58
Hat sich bedankt: 535 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Stefan_01 » Do 18.04.24 15:56

kc hat geschrieben:
Do 18.04.24 14:14
Stefan_01 hat geschrieben:
Do 18.04.24 12:42
wenn die Verkrustungen wirklich falsch sind dann RIP liebe Sammler.

Stil passt auch. Prägung ist auch scharf
Stil passt leider gar nicht, diese Brockage Stücke sind oft gefälscht. Auf ebay kursieren auch häufig welche, nur von anderen Kaisern. Amentias Münze ist definitiv falsch und den Verkrustungen nach zu urteilen eine ältere Fälschung.

Der Stil der Legende passt auch nicht.
Aha. stimmt.
MFG

Benutzeravatar
Stefan_01
Beiträge: 1192
Registriert: Sa 12.06.10 00:58
Hat sich bedankt: 535 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Stefan_01 » Do 18.04.24 20:49

https://www.ebay.de/itm/186393809872?mk ... media=COPY

habe den VK bereits darauf hingewiesen...
angeblich gekauft vor Jahren bei seriösem Köllner Münzhändler.

Stempeln sind bekannt...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Stefan_01 für den Beitrag:
kc (Do 18.04.24 21:20)
MFG

Benutzeravatar
kc
Beiträge: 4007
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 599 Mal
Danksagung erhalten: 864 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von kc » Do 18.04.24 21:22

super, kam mir auch verdächtig vor..das revers sieht normal aus, aber die büste passt stilistisch nicht.
Dateianhänge
1.JPG
2.JPG

Benutzeravatar
Stefan_01
Beiträge: 1192
Registriert: Sa 12.06.10 00:58
Hat sich bedankt: 535 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Stefan_01 » Do 18.04.24 21:57

https://www.numisbids.com/n.php?p=lot&sid=7945&lot=1403

ähm. der Portraitstil passt aber auch nicht oder?
MFG

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • ex: Fälschungsgalerie
    von Altamura2 » » in Kelten
    6 Antworten
    2238 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste