--- "Der Schaukasten" ---

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von areich » Mi 24.04.13 14:53

Vielleicht kommen die falschen und die geschnitzten auch aus verschiedenen Quellen. Ist natürlich schwierig, es kann eigentlich kein Grund zur Reklamation sein, daß ein anderer Händler sie (öffentlich) für falsch hält und zurückgezogen hat. Als Händler hat man ja das Recht, anderer Meinung zu sein. Als Kunde würde ich aber gern die Namen dieser Händler wissen wollen, die sie für echt halten und eventuell auch dort nachfragen.

kc
Beiträge: 2925
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von kc » Mi 24.04.13 19:08

neue nachrichten...nun kenne ich die namen der anderen händler und experten:

Basically everyone thought it was ok, including Richard Beale. But on the day of the auction someone questioned it and said he thought he had seen a similar coin. I showed it to Italo Vecchi, who normally condemns coins, and who is expert in early Italian coins, also William Veres and Mark Thomas, both who know a lot more than me. They all thought it was ok and could not understand the problem.Everyone who viewed the coins thought it was ok. The underbidder to you was an Italian collector who is pretty good on these things.I know Gorny, Lanz and Kunker have sold similar coins.

irgendwie denke ich schon, dass die münze echt ist. was soll ich nun machen???
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

Benutzeravatar
Argonaut
Beiträge: 337
Registriert: So 19.09.10 12:11
Wohnort: Zürich (CH)

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Argonaut » Mi 24.04.13 21:39

ja freuen über die schöne Münze würde ich sagen, wenn vier Experten ok. sagen ist es doch gut und sonst
bräuchte man schon ein Vergleichsstück wo das ganze widerlegt.

Gruss Marc :D
Mit besten Grüssen der Argonaut

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von areich » Mi 24.04.13 22:54

Na wenn RB das bestätigt? Ich kann schon verstehen, warum man da zweifelt und das z.B. Lanz sowas auch verkauft ist kein gutes Argument für die Echtheit. Aber wie gesagt, daß viele dieser Sizilianer komplett falsch sein sollen habe ich nur aus zweiter Hand.

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 3890
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Zwerg » Mi 24.04.13 23:09

irgendwie denke ich schon, dass die münze echt ist. was soll ich nun machen???
Bestehe einfach auf einem Echtheitszertifikat des Händlers - sollte kein Problem sein.

Grüße
Zwerg
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
divus
Beiträge: 387
Registriert: Di 22.08.06 20:56
Wohnort: Vindobona

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von divus » Fr 26.04.13 12:33

Hallo!

Wie reagiert die Patina denn auf Aceton?

Grüße!

Benutzeravatar
Schwarzschaf
Beiträge: 1183
Registriert: So 26.02.06 19:50
Wohnort: Wien

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Schwarzschaf » Fr 26.04.13 13:53

Ich muß sie ganz einfach zeigen! - Ich freu mich so, daß ich eine (für mich) erschwingliche Marinianae ergattern konnte. <Und das auch noch recht günstig. :angel:
Martin 7,09,1 Anno XVI
Dateianhänge
Mariniane.jpg
Weil ich nicht alles weiß, bin ich neugierig

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10261
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von beachcomber » Fr 26.04.13 14:35

glückwunsch, die ist richtig hübsch und selten! :)
grüsse
frank

Benutzeravatar
divus
Beiträge: 387
Registriert: Di 22.08.06 20:56
Wohnort: Vindobona

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von divus » Fr 26.04.13 15:49

Na die kenn ich doch... :)

In der Tat, hübsches Stück!

Grüße!

Benutzeravatar
Schwarzschaf
Beiträge: 1183
Registriert: So 26.02.06 19:50
Wohnort: Wien

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Schwarzschaf » Fr 26.04.13 16:35

Finde ich auch. Habe sie erst heute vom Rauch abgeholt. Ein liebes "Mädl" :fadein:
Weil ich nicht alles weiß, bin ich neugierig

Benutzeravatar
divus
Beiträge: 387
Registriert: Di 22.08.06 20:56
Wohnort: Vindobona

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von divus » Fr 26.04.13 16:39

Dann haben wir uns ja sogar kurz gesprochen!! :D

Benutzeravatar
Schwarzschaf
Beiträge: 1183
Registriert: So 26.02.06 19:50
Wohnort: Wien

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Schwarzschaf » Fr 26.04.13 16:50

Ja, über den "Polen"
Weil ich nicht alles weiß, bin ich neugierig

kc
Beiträge: 2925
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von kc » Di 30.04.13 21:38

noch einen glückwunsch an jörg für seine äußerst hübsche mariniana!

und dann nochmal zur herbessos bronze: laut einigen weiteren experten ist zwar der schrötling original,
aber vorder- und rückseite wurden mit modernen stempeln geprägt! :twisted:
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von areich » Mi 01.05.13 00:08

Also halb echt. Immerhin.

Benutzeravatar
bajor69
Beiträge: 767
Registriert: Mi 19.11.08 14:29
Wohnort: Östlich des Limes Pannonicus

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von bajor69 » Do 02.05.13 14:12

Hallo Freunde, habe wieder mal einen Neuzugang zu vermelden.
Volusianus / AE-As
Avers: Drapierte Büste mit Lorbeerkranz n.r. / IMP CAE C VIB VOLVSIANO AVG
Revers: Concordia steht n.l. hält Doppelfüllhorn / CONCORDIA S-C
RIC 249(b) / Ø 22 m/m / 7,33g
Servus Wolle
Dateianhänge
Volusianus.jpg
Wer seine Wurzeln nicht kennt, kann seine Zukunft nicht gestalten.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste