Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 1951
Registriert: So 02.01.11 12:11
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von kijach » Mi 07.10.20 20:29

Verkauft :)
Jetzt auch Griechen-Sammler!

Menelri
Beiträge: 9
Registriert: Do 27.08.20 17:12

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Menelri » Fr 16.10.20 22:04

Hallo miteinander! :)

Ich hätte folgenden AS des Claudius I Typ Constantia, RIC 111, anzubieten. Gerade der Revers ist denke ich ganz schick. In der Hand nachmal besser.

Bei Angebot / Interesse / Fragen einfach eine PN :)

Beste Grüße!

E: Verkauft
Dateianhänge
IMG_20201016_214525-min.jpg
IMG_20201016_214552-min.jpg
IMG_20201016_214620-min.jpg

borgi1970
Beiträge: 40
Registriert: Mo 31.08.20 12:24
Wohnort: Erlangen
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von borgi1970 » Mi 21.10.20 15:22

Hallo und einen guten Tag zusammen.

Ich bin auf der Suche nach einer Frau........, nach einem Sesterz bis ca. 250 € von einer "Kaiser-Ehefrau", z. B. Faustina, Crispina, Sabina.
Wenn Ihr eine entsprechende Münze verkaufen möchtet, würde ich mich sehr über eine Info freuen!

Den MA-Shop und VCoins habe ich mir bereits angeschaut und durchsucht, habe da auch einige schöne Münzen gesehen, die mir gefalllen würden.
Hier ist es aber für mich so, wer die "Wahl hat............
Evtl. habt Ihr für mich aber ja auch eine Kaufempfehlung, z. B. vom MA-Shop.

Vielen Dank an Alle für Eure Mühe und schöne Grüße aus Franken!
Heiko

Menelri
Beiträge: 9
Registriert: Do 27.08.20 17:12

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Menelri » So 25.10.20 13:58

Hallo,

da ich zur zeit einige "doppelte" Kaiser abgebe, hätte ich diese Tetradrachme des Kaiser Nero anzubieten, falls wer Interesse hat.
RPC 5283, 12,5g, Alexandria Mint. In der hand nochmal schöner wie so oft :D

Avers: NEPΩ KΛAV KAIΣ ΣEB ΓEP AV, radiate head right
Revers: AVTOKPA, L IA, eagle standing left, palm behind

Bei Interesse oder Fragen einfach PN :)
s-l1601-min.jpg
s-l1600-min.jpg

borgi1970
Beiträge: 40
Registriert: Mo 31.08.20 12:24
Wohnort: Erlangen
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von borgi1970 » Mo 26.10.20 12:20

Hallo Zusammen.

Ich suche einen Dupondius (Augustus mit Agrippa / Rs. Krokodil und Palme / Nemausus)
Über Angebote bzw. eine Info. würde ich mich sehr freuen.

Vielen Dank für Eure Mühe und schöne Grüße
Heiko

alex456

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von alex456 » Do 29.10.20 14:16

Gelöscht

Gruß
Alex
Zuletzt geändert von alex456 am Sa 05.12.20 18:53, insgesamt 1-mal geändert.

alex456

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von alex456 » Fr 30.10.20 08:24

Gelöscht

Gruß
Alex
Zuletzt geändert von alex456 am Sa 05.12.20 18:54, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
bajor69
Beiträge: 848
Registriert: Mi 19.11.08 14:29
Wohnort: Östlich des Limes Pannonicus
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von bajor69 » Sa 31.10.20 15:25

Auch wir suchen ein neues Zuhause.
Bei Interesse bitte eine PN.

PHILIPPVS II.
Tetradrachme
Belorbeerte und drapierte Büste mit Kürass n.r. / ΑΥΤΟΚ Κ Μ ΙΟΥΛI ΦΙΛΙΠΠΟC CЄΒ
Adler steht n.r. mit Kranz im Schnabel / ΔHΜAPΧ ЄΞΟΥCΙΑC ΥΠΑΤΟ Γ
im Abschnitt ANTIOΧIA S - C
Prieur 474 / Ø 27m/m / 12,40g

TRAIANVS DECIVS
Tetradrachme
Belorbeerte und drapierte Büste mit Kürass n.r. / AVT KΓ MЄ KΥ ΔЄKIOC TPAIANOC CЄB
Adler steht n.l. auf Palmenwedel mit Kranz im Schnabel / ΔΗΜAPX ЄΞΟVCIAC
im Abschnitt S - C
Prieur 524 / Ø 27m/m / 11,36g

HERENNIA ETRVSCILLA
Billion-Tetradrachme
Drap. Büste auf Mondsichel n.r. / ЄPЄNNIA ЄTPOYCKIΛΛA CЄB / Punkt unter der Büste
Adler steht auf Zweig n.l. hält Kranz im Schnabel / ΔHMAPX ЄΞOYCIAC / i.A. S-C
Prieur 609 (7 Exemplare) / McAllee 1166 (c) / Ø 25m/m / 10,62g

HERENNIVS ETRVSCVS
Billion-Tetradrachme
Drap. Büste von hinten gesehen n.r. / 4 Punkte unter der Büste
ЄPЄNN ЄTPOY MЄ KY ΔЄKIOC KЄCAP
Adler steht auf Zweig n.l. hält Kranz im Schnabel / ΔHMAPX ЄΞOYCIAC / i.A. S-C
Wie Prieur 632 (3 Punkte unter der Büste) / Ø 26m/m / 11,86g

In der Hand sind die Münzen deutlich besser als auf den Fotos.
Dateianhänge
SYT-7 Philippus II..jpg
SYT-8 Trajanus Decius.jpg
SYT-10 Herennia Etr..jpg
SYT-17 Herennius Etr..jpg
Wer seine Wurzeln nicht kennt, kann seine Zukunft nicht gestalten.

kiko217
Beiträge: 640
Registriert: Mo 14.03.11 18:17
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von kiko217 » Di 03.11.20 08:25

Moin,

ich suche: Ernst Justus Haeberlin, Das Schwegeld Roms und Mittelitaliens einschließlich der ihm vorausgehenden Rohbronzewährung.

Falls wider Erwarten jemand von euch dieses Werk besitzt und sich von ihm trennen möchte, bitte ich um eine Nachricht.

Danke und schönen Tag noch

Kiko

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4695
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 252 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Zwerg » Di 03.11.20 08:50

Ich habe es nur online.
Meines Erachtens reicht das.
Die Originalversion ist ganz schwierig zu benutzen..
Heutige Schreibtische sind zu klein 😀
Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Altamura2
Beiträge: 3435
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 182 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Altamura2 » Di 03.11.20 09:30

Digitalisiert findet man den Haeberlin hier:
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/digli ... in1910text
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/digli ... 1910tafeln

(Und wenn man es dann herunterlädt, hat man es auch offline :D .)

Gruß

Altamura

kiko217
Beiträge: 640
Registriert: Mo 14.03.11 18:17
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von kiko217 » Di 03.11.20 14:57

Ja, ich weiß. Ich bin vor zwei Wochen extra zu Künker nach Osnabrück gefahren, um mir so ein Werk in Originalgröße anzugucken. Aber dasselbe Stück, das 2005 für 1500€ weggegangen ist, wurde gestern für 4200€ verkauft. Das hat für einigen Frust bei mir gesorgt. Und auch die Nachdrucke von 1970 werden seit zwei Jahren nirgendwo mehr angeboten. Mein Schreibtisch wäre groß genug...

Kiko

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4200
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von richard55-47 » Di 03.11.20 15:31

do ut des.

Altamura2
Beiträge: 3435
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 182 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Altamura2 » Di 03.11.20 16:18

richard55-47 hat geschrieben:
Di 03.11.20 15:31
https://www.vcoins.com/de/stores/ancien ... fault.aspx

https://gallica.bnf.fr/ark:/12148/bpt6k880368k/f1.image

Ich habe mir nur die Titel angeschaut, nicht das Werk selbst.
Der zweite Link ist auch wieder nur zum Herunterladen des Buchs, wobei mir das Digitalisat aus Heidelberg (meine Links oben) besser gefallen hat (ist aber Geschmackssache).

Und verkaufen wird die BnF ihr Exemplar wohl eher nicht :D .

Gruß

Altamura

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10220
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 236 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 03.11.20 18:43

Sehr gut, sehr gut! Ich habe mir gerade das mächtige Werk heruntergeladen und mal reingeschaut, und gleich konnte ich feststellen, daß mein untergewichtiger As vom Typ Cr. 35/1 (urbane Libralserie, Prora rechts) nicht alleine dasteht mit seinen 240 Gramm, daß es da sogar noch leichtere sicher echte Stücke gibt. Das wollte ich schon lange wissen!

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 600 Römermünzen weisen den Weg zu einer bislang unbekannten Römerstrasse
    von Mynter » Sa 21.12.19 09:14 » in Römer
    5 Antworten
    1107 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier
    Do 26.12.19 10:09
  • Nachlassplanung für Sammler
    von Comthur » Mo 20.07.20 11:03 » in Interessante Links
    2 Antworten
    749 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Fr 31.07.20 18:09
  • Sammler sind... Menschen U.E.G. Schrock 2019
    von stampsdealer » So 22.12.19 09:38 » in Autorenbereich
    0 Antworten
    55 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stampsdealer
    So 22.12.19 09:38

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yandex [Bot] und 2 Gäste