Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4102
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von richard55-47 » Di 03.11.20 19:26

Darf ich hoffen, heute in dein Nachtgebet aufgenommen zu werden? :lol:
do ut des.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9978
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 03.11.20 19:56

Na, aber immer - wird ohnehin 'ne spannende Nacht.
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 12963
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 802 Mal
Danksagung erhalten: 316 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Numis-Student » Di 03.11.20 20:29

Zwerg hat geschrieben:
Di 03.11.20 08:50
Die Originalversion ist ganz schwierig zu benutzen..
Heutige Schreibtische sind zu klein 😀
Grüße
Klaus
Ganz einfach einen anständigen Schreibtisch kaufen :wink:

Kostet in etwa das gleiche wie ein Ikea-Produkt, hält im Gegensatz dazu bestimmt noch einmal 100 Jahre...

Oder anders formuliert: Als Zubehör für das Buch kostet der Tisch auch weniger als das Buch. :lol:

MR
Dateianhänge
meiner.jpg

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 3777
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von ischbierra » Di 03.11.20 21:34

Der sieht aber sehr aufgeräumt aus.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9978
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 03.11.20 21:46

Ja, meiner ist ähnlich groß, schaut aber ganz anders aus, kaum horizontale Fläche zu sehen... :-(
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 12963
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 802 Mal
Danksagung erhalten: 316 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Numis-Student » Di 03.11.20 21:50

ischbierra hat geschrieben:
Di 03.11.20 21:34
Der sieht aber sehr aufgeräumt aus.
Tja, wenn man einmal ein Foto braucht ... :lol:

Aber im letzten Jahr habe ich es eigentlich recht gut geschafft, die Bildung archäologischer Schichten zu verhindern.

Benutzeravatar
alex456
Beiträge: 1530
Registriert: Do 29.04.10 21:20
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von alex456 » Sa 07.11.20 20:46

Nicht mehr zu verkaufen.

Gruß
Alex
Zuletzt geändert von alex456 am Sa 05.12.20 18:52, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
alex456
Beiträge: 1530
Registriert: Do 29.04.10 21:20
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von alex456 » Sa 07.11.20 20:50

Gelöscht

Gruß
Alex
Zuletzt geändert von alex456 am Sa 05.12.20 18:52, insgesamt 1-mal geändert.

kiko217
Beiträge: 574
Registriert: Mo 14.03.11 18:17
Wohnort: Ruhrgebiet
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von kiko217 » Fr 20.11.20 13:51

Hallo,

ich biete folgendes Buch zum Verkauf an:

David R. Sear, The History And Coinage Of The Roman Imperators 49-27 BC. Spink, London 1998. Das Buch ist noch sehr gut erhalten.

Bei Interesse sendet mir bitte eine PN.

Schönes Wochenende

Kiko
Sear.jpg

Menelri
Beiträge: 9
Registriert: Do 27.08.20 17:12

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Menelri » So 22.11.20 17:01

Servus! :D

Hätte ein paar "doppelte" Münzen abzugeben.
Folgendes hätte ich anzubieten:

1. Aeolis, Temnus. GAIUS ASINIUS GALLUS (Proconsul of Asia, 6-5 BC), 16 mm, 4.83g

Avers: ACINIOC ΓΑΛΛOC (AΓ)NOC, bust of Proconcul right.
Reverse: (ΑΠΟΛ)ΛΑC ΦΑIΝΙΟΥ ΤAMN(ITAN), bust of Dionysios right.

RPC I 2477, SNG Cop. 276.


2. OCTAVIAN & DIVUS JULIUS CAESAR , 30mm 14,8g

Avers. : CAESAR - DIVI. F - Bare head of Octavian right, wearing slight beard.
Reverse : DIVOS - IVLIVS - Wreathed head of Divus Julius Caesar right.

RPC 620. RCV 1569


3. NERO BI TETRADRACHME ALEXANDRIA, 25mm, 12,4g

Avers: Radiate head of Nero right, wearing aegis
Revers: Eagle standing left, palm over far wing; L IA (date) to left

RPC I 5283


4. HILDERICH Nummus (vandalische pseudoimperiale Prägung), Karthago Mint, 11mm, 0,7g

Avers: Porträt Rex Hilderich
Revers: Kreuz m. Kranz

MEC# 24, BMC Vandal# 9



Bei Interesse / Fragen / Angebote einfach anschreiben 8)
Dateianhänge
Hilderich_Avers-min.jpg
Hilderich_Revers-min.jpg
Nero_Revers-min.jpg
Nero_Avers-min.jpg
1606059486987-min.jpg
1606059486975-min.jpg
r1.jpg
r2.jpg

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 600 Römermünzen weisen den Weg zu einer bislang unbekannten Römerstrasse
    von Mynter » Sa 21.12.19 09:14 » in Römer
    5 Antworten
    1013 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier
    Do 26.12.19 10:09
  • Nachlassplanung für Sammler
    von Comthur » Mo 20.07.20 11:03 » in Interessante Links
    2 Antworten
    666 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Fr 31.07.20 18:09
  • Sammler sind... Menschen U.E.G. Schrock 2019
    von stampsdealer » So 22.12.19 09:38 » in Autorenbereich
    0 Antworten
    54 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stampsdealer
    So 22.12.19 09:38

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yandex [Bot] und 2 Gäste