Römische Münze?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Hasso
Beiträge: 43
Registriert: Do 25.01.07 10:05

Römische Münze?

Beitrag von Hasso » Mo 07.05.07 08:19

Hallo habe diese Münze angeboten bekommen für 230 euro. Jetzt meine frage was ist sie wert und wieviel würdet ihr dafür höchstens bezahlen?
Danke
Dateianhänge
post-5353-1178483853_thumb.jpg
post-5353-1178483853_thumb.jpg (3.88 KiB) 952 mal betrachtet

Benutzeravatar
chinamul
Beiträge: 6055
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H
Danksagung erhalten: 6 Mal

Beitrag von chinamul » Mo 07.05.07 09:08

Hallo Hasso!

Wenn man schon 230 Euro für einen Allerwelts-Sesterz des Trajan anlegen will, kann man dafür auch noch etwas Hübscheres bekommen als dieses - zumindest auf dem Rv. - doch schon recht abgeschliffene Stück. Diesen Mangel kann auch die ansehnliche Patina nicht mehr wettmachen. Ich selbst würde die Münze zu dem Preis keinesfalls kaufen.
Dein Bild ist zudem von so geringer Auflösung, daß ich nicht einmal sicher bin, ob die Münze überhaupt eindeutig bestimmbar ist, was deren Wert noch weiter herabsetzen würde.

Gruß

chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit

Gast

Beitrag von Gast » Mo 07.05.07 09:09

Das Bild ist zwar winzig, aber diese Münze ist niemals auch nur annähernd so viel wert. Kaufe keine Münzen, die Dir irgendwer 'anbietet', schaue Dich um, z.B. bei Vcoins.com. Was bringt es Dir wenn andere Leute sagen, 'ich würde soviel bezahlen'? Würdest Du €230 bezahlen? Wenn ja, melde Dich mal bei mir, ich habe ein paar tolle Münzen, nur €100 das Stück!
:wink: <- Luschtiger Zwinkersmiley eingefügt!

[ externes Bild ]


Andreas

Ich glaube solche abgenutzten Sesterzen (versteh mich nicht falsch, es ist trotzdem eine attraktive Münze) bekommst Du auf einer Münzbörse sicher für ein Viertel dieses Preises.
Hier mal zum Spaß ein Sesterz, für den ich €22 bezahlt habe.

[ externes Bild ]
Zuletzt geändert von Gast am Mo 07.05.07 10:39, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
chinamul
Beiträge: 6055
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H
Danksagung erhalten: 6 Mal

Beitrag von chinamul » Mo 07.05.07 09:16

areich hat geschrieben:Würdest Du €230 bezahlen? Wenn ja, melde Dich mal bei mir, ich habe ein paar tolle Münzen, nur €100 das Stück!
Das gehört aber, mit Verlaub, nicht hierher! Dafür haben wir die PN und unser Römer-Tauschforum.
Bitte halte Dich in Zukunft strikt an die aus gutem Grund aufgestellten Forenrichtlinien!

Gruß

chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit

Hasso
Beiträge: 43
Registriert: Do 25.01.07 10:05

Beitrag von Hasso » Mo 07.05.07 09:16

ich fange ja erst an zu sammeln und wollte halt wissen was ich dafür höchstens bezahlen soll

Gast

Beitrag von Gast » Mo 07.05.07 09:31

chinamul hat geschrieben:
areich hat geschrieben:Würdest Du €230 bezahlen? Wenn ja, melde Dich mal bei mir, ich habe ein paar tolle Münzen, nur €100 das Stück!
Das gehört aber, mit Verlaub, nicht hierher! Dafür haben wir die PN und unser Römer-Tauschforum.
Bitte halte Dich in Zukunft strikt an die aus gutem Grund aufgestellten Forenrichtlinien!

Gruß

chinamul
Ich dachte es wäre offensichtlich wie das gemeint war, denke ich auch immer noch.


Hasso, der wichtigste Rat, den ich geben könnte, wäre zu Beginn Deiner Sammlerkarriere einfach keine so teuren Münzen zu kaufen. Egal, ob sie das wert sind oder nicht. Bleibe bei billigeren Münzen und vor allem kaufe nur von richtigen Händlern. Ich habe hier das Gefühl, daß Dich jemand ausnehmen will.

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von nephrurus » Mo 07.05.07 09:42

Hasso hat geschrieben:ich fange ja erst an zu sammeln und wollte halt wissen was ich dafür höchstens bezahlen soll
...für diese Erhaltung nicht mehr als 20-25 €.

Benutzeravatar
chinamul
Beiträge: 6055
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H
Danksagung erhalten: 6 Mal

Beitrag von chinamul » Mo 07.05.07 10:06

Hallo Hasso!

Als Anfänger solltest Du Dich tatsächlich an den Rat wirklich wohlmeinender Freunde aus dem Forum halten. Du hast es im Prinzip ja völlig richtig gemacht, vor einem Kauf das Angebot erst einmal hier vorzustellen.
Vielleicht bittest Du im Tauschforum oder per PN ja mal um entsprechende Angebote aus dem Dublettenfundus der älteren Sammler, wobei dann sicher auch @areich etwas beizusteuern hätte.
Im übrigen schließe ich mich @areichs Rat an, daß man als Anfänger innerhalb eines niedrigeren Preisrahmens bleiben sollte, schon um die Mechanismen des Marktes ohne allzugroßes Risiko kennenzulernen. Vorzügliche Antoniniane von Gordian III etwa und ebenso vorzügliche Folles der Tetrarchen sind oft bereits für 30 Euro zu haben.
Ganz wichtig scheint mir außerdem, alle Angebote und deren erzielte Preise bei eBay immer wieder zu studieren, um ein Gefühl dafür zu entwickeln, was ein Stück normalerweise kosten darf. Wenn man dann aufgrund irgendeiner besonderen Vorliebe im Einzelfall doch mal etwas mehr anzulegen bereit ist, wird man sich immer in einem noch vertretbaren Preisbereich bewegen.

Gruß

chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit

Hasso
Beiträge: 43
Registriert: Do 25.01.07 10:05

Beitrag von Hasso » Mo 07.05.07 10:28

ok danke für die antworten werde mal hier fragen wer welsche abzugeben hat.
Danke nochmals

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Römische Münze
    von Misomaso » Sa 08.09.18 10:48 » in Römer
    3 Antworten
    500 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Misomaso
    Sa 08.09.18 18:37
  • Römische Münze
    von Cambridge » Di 13.11.18 14:51 » in Römer
    8 Antworten
    709 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mike h
    Mi 14.11.18 17:12
  • Bestimmungshilfe römische Münze
    von Sandbergkelte » So 17.03.19 11:20 » in Römer
    3 Antworten
    371 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antoninus1
    So 17.03.19 16:34
  • Ist das eine römische Münze?
    von heiheg » Mo 26.11.18 13:28 » in Römer
    6 Antworten
    543 Zugriffe
    Letzter Beitrag von heiheg
    Mo 26.11.18 15:20
  • Römische Münze aus Nachlass
    von jozinho » Di 10.12.19 11:56 » in Römer
    5 Antworten
    469 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homer J. Simpson
    Mo 16.12.19 19:28

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste