hübscher hadrian

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

brutus68
Beiträge: 219
Registriert: Mo 01.01.07 17:32
Wohnort: Sonnefeld

hübscher hadrian

Beitrag von brutus68 » So 13.05.07 19:32

dieses münzlein hat mir in skopje ins auge gestochen. wer kann mir ein paar hintergrundinfos dazu geben? danke schonmal.
was haltet ihr eigentlich von meinen bildern?
Dateianhänge
DSC00143.JPG
DSC00142.JPG

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12248
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Danksagung erhalten: 46 Mal

Beitrag von Peter43 » So 13.05.07 21:07

Hallo Brutus!

Deine Bilder sind hervorragend! Insbesondere die Ausleuchtung gefällt mir. Jedes Detail ist kristallklar zu erkennen. Deine Münze ist RIC II, 182; C.358. Eine phantastische Münze. Die Victoria ist ja richtig zum Verlieben!

Im Fälschungsverzeichnis des amerikanischen Forums habe ich sie nicht entdecken können!

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.

brutus68
Beiträge: 219
Registriert: Mo 01.01.07 17:32
Wohnort: Sonnefeld

Beitrag von brutus68 » So 13.05.07 21:36

danke für deine ausführungen. leider habe ich keinen ric. wo wurde sie eigentlich geprägt, ist sie seltener?

das licht lasse ich beim fotografieren immer so zwischen 10 u. 11 uhr raufscheinen.
camera ist eine sony dsc t100 mit extra supermacro.

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4099
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Beitrag von Zwerg » So 13.05.07 21:55

das licht lasse ich beim fotografieren immer so zwischen 10 u. 11 uhr raufscheinen.
Probiere 1-2 Uhr - ist erfahrungsgemäß besser - ansonsten sind die Fotos sehr gut

Grüße
Zwerg[
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12248
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Danksagung erhalten: 46 Mal

Beitrag von Peter43 » So 13.05.07 23:58

Die Münze ist in Rom geprägt worden, wie alle Münzen von Hadrian, wenn ich mich nicht irre.

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • RIC II.3 Neu - Hadrian
    von Zwerg » Mi 22.01.20 08:53 » in Römer
    2 Antworten
    311 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homer J. Simpson
    Fr 24.01.20 23:48
  • Hadrian Denar - Bestimmungsprobleme
    von Zwerg » Fr 20.03.20 21:54 » in Römer
    4 Antworten
    173 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zwerg
    Sa 21.03.20 09:20
  • Hadrian - COS IIII - das gibt es doch nicht (?)
    von drakenumi1 » Mi 13.06.18 16:05 » in Römer
    3 Antworten
    545 Zugriffe
    Letzter Beitrag von drakenumi1
    Mi 13.06.18 18:11
  • Wandlungen eines Denar - Aelius (adopted son of Hadrian), as Caesar, AR Denarius.
    von BlitzKraft » Sa 28.03.20 11:56 » in Römer
    9 Antworten
    365 Zugriffe
    Letzter Beitrag von beachcomber
    So 29.03.20 10:24

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast