Sachen zum Lachen !

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4891
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 333 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von Zwerg » Do 29.04.21 14:26

Ich habe heute morgen beim Kaffee schnell auf CA gesucht und die ganzen Marcus Aurelius auch als Commodus "eingepreist"
Bitte um Vergebung :oops:

Und zu den Preisen: Jeder Preis ist richtig, wenn sich dafür ein Käufer findet.
Und wenn Du Dein Exemplar preiswert bekommen hast - schön!

Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
Amentia
Beiträge: 786
Registriert: So 28.06.15 10:32
Hat sich bedankt: 312 Mal
Danksagung erhalten: 487 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von Amentia » Do 29.04.21 15:27

Der Commodus wurde für 1’800 CHF zuzüglich Aufgeld und Steuern (dürften ca 30 % sein) versteigert 08.10.2015 NAC Auction 87 283
Mit den 30% käme man auf 2340 Franken.


https://www.sixbid-coin-archive.com/#/d ... /l27164871

Und der jetzige Preis € 2,641.26 bzw CHF 2,917.02, ist dann doch gar nicht mehr so hoch und man kann da ja bestimmt auch noch ein bisschen verhandeln.

Perinawa
Beiträge: 1284
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 287 Mal
Danksagung erhalten: 403 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von Perinawa » Do 29.04.21 15:40

Amentia hat geschrieben:
Do 29.04.21 15:27
Der Commodus wurde für 1’800 CHF zuzüglich Aufgeld und Steuern (dürften ca 30 % sein) versteigert 08.10.2015 NAC Auction 87 283
Mit den 30% käme man auf 2340 Franken.
und das mit derselben fehlerhaften Legenden-Beschreibung. :? Aber ein feines pedegree hat sie.

Der Tick bessere Erhaltung als einige Vergleichsexemplare wird "krass teuer" honoriert, wie ich finde. Ok, den Raritäten kann man mittlerweile beim Preisschuss zuschauen.

Grüsse
Rainer
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1017
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 136 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von didius » Do 29.04.21 17:06

Wer bei Auktionen teuer einkauft muss natürlich auch wieder teuer verkaufen. Habe bei ihr tatsächlich mal auf der Numismata in Berlin ein Stück erworben. Ein bisschen verhandeln ging :wink:

Mein Stück kam damals tatsächlich auch aus ner NAC Auktion

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1071
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von gallienvs » Do 29.04.21 20:58

https://www.biddr.com/auctions/numismat ... &l=1811913

Links der Kollege bekommt nen Lachflash und rechts der zeigt was er davon hält...... :drinking:

Perinawa
Beiträge: 1284
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 287 Mal
Danksagung erhalten: 403 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von Perinawa » Do 29.04.21 21:51

:lol: Was für Asis :wink:
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4289
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von richard55-47 » Fr 30.04.21 08:53

"Links der Kollege bekommt nen Lachflash und rechts der zeigt was er davon hält...... :drinking:"

"Was für Asis"

Ich hab mich weggeworfen. :mrgreen:
do ut des.

Benutzeravatar
chevalier
Beiträge: 668
Registriert: Fr 11.07.08 04:22
Hat sich bedankt: 464 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von chevalier » Fr 30.04.21 09:08

Perinawa hat geschrieben:
Do 29.04.21 21:51
:lol: Was für Asis :wink:
Nettes Wortspiel !🤣
„Rule, Britannia! Britannia rule the waves! Britons (and others too) never, never, never shall be slaves!"

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5841
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 228 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von justus » Di 04.05.21 16:05

Wenn's denn zum Lachen wäre! Hatte gerade einen Anruf eines Sammlerfreundes, der zwar eigentlich Neuzeit sammelt, aber sich schon lange einen bezahlbaren Aureus wünscht. Er bat mich um eine Expertise zu einem entsprechenden Aureus des Gordianus III. in der aktuellen Künker Auktion katalog-elive-auction-66 unter Losnummer 274. Ich habe mir das gute Stück angeschaut, auch wenn ich bei dem Namen Künker kein gutes Gefühl habe. Und was sehe ich unter dem Titel Gordianus III ... AV Aureus steht unten in der Beschreibung "subaerat". Als ich meinem Sammlerfreund darauf hinweise, dass es sich nicht um einen "AV Aureus" (= Goldaureus) handelt, sondern um ein Subaerat, fragte er mich: "Was ist das?"
Sowas nennt man "Bauernfängerei". Wer nicht weiß, was ein subaeratus ist, denkt natürlich in gutem Glauben an einen echten "AV Aureus" ! :roll:
https://elive-auction.de/auktion/kataloge
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
Pinneberg
Beiträge: 667
Registriert: Fr 20.04.12 20:59
Wohnort: Schleswig-Holstein
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von Pinneberg » Di 04.05.21 17:16

Der Verweis auf einen unedlen Kern ist zwar manchmal stärker hervorgehoben; das Wort selbst muss man aber in einer Beschreibung nicht erklären finde ich.
Im Übrigen kann man ja auch mal genauer lesen, und dann googlen. Künker, mit denen ich noch nie Probleme hatte (und deren Erfolg spricht auch schon für sich), würde bestimmt helfen und ist auch bestimmt offen für konstruktive Kritik. Ihnen "Bauernfängerei" vorzuwerfen, halte ich für überzogen ;)
Grüße, Pinneberg

Perinawa
Beiträge: 1284
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 287 Mal
Danksagung erhalten: 403 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von Perinawa » Di 04.05.21 17:19

Was bitte ist daran Bauernfängerei?

Wenn man auf eine solche Münze bietet, sollte man sich zumindest mit dem Grundwissen über solche Münzen befasst haben. Dann weiss man, was subaerat bedeutet.

Grüsse
Rainer
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5841
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 228 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von justus » Di 04.05.21 17:34

Verzeiht mir, aber es sind eben nicht alle so schlau ! :lol: Und - da beißt keine Maus kein Faden ab - ein "subaeratus" ist kein Goldaureus/AV Aureus. Eine Beschreibung sollte immer so erfolgen, dass jeder sie sofort verstehen kann oder zumindest stutzig wird, daher sollte sie IMHO in diesem Fall lauten Aureus, subaerat!
Perinawa hat geschrieben:
Di 04.05.21 17:19
Wenn man auf eine solche Münze bietet, sollte man sich zumindest mit dem Grundwissen über solche Münzen befasst haben. Dann weiss man, was subaerat bedeutet.

Grüsse
Rainer
Warum soll man wissen was subaerat bedeutet, wenn man einen Goldaureus kaufen will. Das erschließt sich mir nicht so ganz, mein lieber Rainer?
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Sachen Groschen
    von Jemand Anders » So 23.02.20 11:29 » in Deutsches Mittelalter
    2 Antworten
    423 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jemand Anders
    So 23.02.20 14:45

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yandex [Bot] und 3 Gäste