Sammlung Gordian III. bei Gemini: Ergebnisse

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

curtislclay
Beiträge: 3401
Registriert: So 08.05.05 23:46
Wohnort: Chicago, IL, USA
Danksagung erhalten: 15 Mal

Beitrag von curtislclay » Fr 11.01.08 22:56

Bei den zwei Antiochener Unikaten Nr. 465 um $180 und Nr. 477 um $210 bereue ich auch sehr, dass ich nicht mitgeboten habe!

Es tröstet mich nur die Vermutung, dass der Käufer dieser zwei Münzen auch Bescheid wusste und viel höher gegangen wäre!

Benutzeravatar
helcaraxe
Beiträge: 3331
Registriert: So 16.07.06 10:33
Wohnort: Nürnberg und Heidelberg

Beitrag von helcaraxe » Fr 11.01.08 23:23

Dann wird der sich jetzt sicher ein Bein (oder zwei) ausfreuen! :)
Viele Grüße
helcaraxe
________________

[i]Höflichkeit ist wie ein Luftkissen: Es mag zwar nichts drin sein, aber sie mildert die Stöße des Lebens.[/i] -- Arthur Schopenhauer

hjk
Beiträge: 1053
Registriert: Mi 06.08.03 19:21
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von hjk » Fr 11.01.08 23:29

Homers "mäßig erhaltener" Antoninian ist ein gutes Beispiel: der sieht doch nach nix aus! Wer würde schon so ein Trümmerstück kaufen . . . und womöglich mehrere Euronen dafür ausgeben? Nun . . . zum Beispiel ich! RIC 219 (hier wohl e) ist megaselten. Den zum Beispiel kenne ich in Abbildung erst seit der Geminiauktion.

hjk :-)

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9570
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Beitrag von Homer J. Simpson » Sa 12.01.08 12:13

Eben. So was wollen wenige Leute, weil's massenhaft viel schönere Gordis gibt, die für den Nicht-Spezialisten oder Nicht-Raritätenjäger fast genauso aussehen. Der seltene Typ interessiert nicht so viele. Zur Info: Gut 15 Euro habe ich für die Münze bezahlt.

Viele Grüße,

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

hjk
Beiträge: 1053
Registriert: Mi 06.08.03 19:21
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von hjk » Sa 12.01.08 12:29

15 Euro? 8O

Da haben aber ganz viele Menschen ziemlich fest geschlafen. Da hätte ich locker doch mindestens 50 Cents mehr geboten!

:wink:

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9570
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Beitrag von Homer J. Simpson » Sa 12.01.08 13:20

Ist jetzt ziemlich genau vier Jahre her; außerdem war die Münze so gut wie gar nicht beschrieben ("Römische Silbermünze" oder so ähnlich).

Viele Grüße,

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von nephrurus » Mi 16.01.08 18:47

...weil wir so schön bei Spekulationen waren :
Dieses wunderschöne Teil hat nach sehr kurzer Zeit auch schon wieder den Besitzer gewechselt !!! CNG verschweigt das natürlich großzügig - da ist dann nur LEU ... genannt :
http://www.coinarchives.com/a/lotviewer ... 20&Lot=296
http://www.vcoins.com/ancient/cng/store ... oduct=5319

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10361
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Beitrag von beachcomber » Mi 16.01.08 19:28

CNG hat mir auch freundlicherweise diesen katalog der 100 kostbarkeiten der schweizer NOMIS AG vorbei gechickt, und wie's aussieht, sind das alles solche spekulationsobjekte.
sehr nett auch, dass die preise verschämt am schluss in einer liste auftauchen, wahrscheinlich um den staunenden betrachter dieser stücke nicht mit solchen unerheblichkeiten wie preise zu stören.
mein lieblingspreis: 25000 dollar für den 'letzten sesterzen', ein 40 nummi stück des ostgoten theodahat.
grüsse
frank

hjk
Beiträge: 1053
Registriert: Mi 06.08.03 19:21
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von hjk » Mi 16.01.08 19:30

8O - wobei das aber nun auch wirklich nix mit der Geminiauktion zu tun hat: irgendwie glaube ich da im Preis vor dem Komma eine Stelle zu viel zu erkennen, oder?

@Homer: ich bin beruhigt - vor vier Jahren hat mich Gordian III noch nicht interessiert! Sonst wär's ja auch arg frustrierend gewesen!


:wink:

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Biete Sammlung
    von Joel » Di 31.07.18 04:45 » in Tauschbörse
    0 Antworten
    100 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Joel
    Di 31.07.18 04:45
  • Biete KR-Silbermünzen Sammlung
    von Hackler » Di 13.11.18 09:07 » in Tauschbörse
    1 Antworten
    109 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Hackler
    Do 15.11.18 18:46
  • Unbekannte Sammlung in Bamberg
    von KarlAntonMartini » Mi 05.02.20 15:20 » in Interessante Links
    2 Antworten
    151 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    Do 06.02.20 10:26
  • Großbritannien Goldmünzen aus meiner Sammlung
    von stampsdealer » Mo 28.01.19 00:35 » in Sonstige
    25 Antworten
    1501 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stampsdealer
    Do 14.03.19 21:57
  • USA Goldmünzen aus meiner privaten Sammlung
    von stampsdealer » Mo 28.01.19 00:25 » in Nord- und Südamerika
    3 Antworten
    910 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stampsdealer
    Do 14.03.19 07:00

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste