Bitte um Hilfe bei der Bestimmung eventuell Werteinschätzung

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

lambda
Beiträge: 2
Registriert: Fr 05.12.08 09:28

Bitte um Hilfe bei der Bestimmung eventuell Werteinschätzung

Beitrag von lambda » Fr 05.12.08 09:52

Hallo Forum-Community,
Ich habe vor kurzer Zeit die Wohnung von meinem Alten Herren entrümpeln müssen und bin dabei auf 6 Münzen gestoßen. Leider habe ich keine Ahnung von antiken Münzen und bitte hier um Rat. Will die Münzen wohl verkaufen wenn sie überhaupt einen Wert haben. Natürlich wäre ein Gang zum Münzenhändler ratsam - wollte davor jedoch eine grobe Einschätzung haben damit ich nicht übern Tisch gezogen werde. Vielen Dank im Voraus


mfg lambda
ÜbersichtA
ÜbersichtB
ÜbersichtC
Bild1
Bild1a
Bild2
Bild2a
Bild3
Bild3a
Bild4
Bild4a
Bild5
Bild5a
Bild6
Bild6a

P.S. Hab die Bilder noch als Zip komplett hochgeladen HIER

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10672
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Beitrag von beachcomber » Fr 05.12.08 09:59

hallo lambda,
ich fürchte den gang zum münzhändler kannst du dir sparen!
diese münzen sind in einem zustand, dass sich kein händler dafür interessieren wird.
münze 5 und münze 6 sind vielleicht in einem sammelwürdigen zustand, aber viel wirst du dafür auch nicht bekommen.
grüsse
frank

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5931
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal

Beitrag von justus » Fr 05.12.08 18:08

Na, na , na, Frank!

Sei mal nicht so vorschnell! Bild Nr. 5 zeigt immerhin einen Vabalathus & Aurelian Antoninianus. RIC 381. Auf der Rückseite müsste also Aurelian abgebildet sein.
Ich weiß zwar nicht ob er echt ist, hab' noch nie einen Vabalathus in der Hand gehabt, aber wenn ja, dann wäre er in diesem Erhaltungsgrad so ca. 100,00 EUR wert.
Und die Provinzialmünzen von Bild Nr. 2 und Nr. 6 sind auch nicht schlechter, als die in meiner Sammlung. Zugegeben der Rest ist "Schrott"!

mfg Justus
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10672
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Beitrag von beachcomber » Fr 05.12.08 18:21

dann wäre er in diesem Erhaltungsgrad so ca. 100,00 EUR wert.
den bekommst du in diesem erhaltungsgrad locker für die hälfte (ud wieviel gibt dir dann ein händler?), schau doch mal hier:
http://www.vcoins.com/search/results.aspx
grüsse
frank
ich sehe gerade der link funktioniert so nicht, man muss halt 'vabalathus' eingeben, und dann siehst du jede menge!
als kleines beispiel dieser:
http://www.vcoins.com/ancient/aegean/st ... 71&large=0

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von nephrurus » Fr 05.12.08 20:06

justusmagnus hat geschrieben:Na, na , na, Frank!

Sei mal nicht so vorschnell! Bild Nr. 5 zeigt immerhin einen Vabalathus & Aurelian Antoninianus. RIC 381. Auf der Rückseite müsste also Aurelian abgebildet sein.
Ich weiß zwar nicht ob er echt ist, hab' noch nie einen Vabalathus in der Hand gehabt, aber wenn ja, dann wäre er in diesem Erhaltungsgrad so ca. 100,00 EUR wert.
Und die Provinzialmünzen von Bild Nr. 2 und Nr. 6 sind auch nicht schlechter, als die in meiner Sammlung. Zugegeben der Rest ist "Schrott"!

mfg Justus
Kein Mensch wird für diese Münze in dieser bescheidenen Erhaltung 100€ zahlen - ein Händler vermutlich nicht mal 20 - da er diese Münze wohl kaum für mehr als 30-40€ wieder los wird.

Benutzeravatar
Oktavenspringer
Beiträge: 732
Registriert: Mi 27.12.06 20:10
Wohnort: Unterfranken

Beitrag von Oktavenspringer » Fr 05.12.08 20:35

Also ich wäre an den Stücken interessiert, denn 1, 4 und 5 würden sich gut in meiner bescheidenen Sammlung machen!

Freundlichst
OS :wink:

lambda
Beiträge: 2
Registriert: Fr 05.12.08 09:28

Beitrag von lambda » Sa 06.12.08 15:51

Ich danke sehr für die Hilfe bzw Beiträge.
Wie gesagt würde die Exemplare auch abtreten wollen.

mfg

Benutzeravatar
tilos
Beiträge: 2912
Registriert: Di 21.08.07 17:47
Danksagung erhalten: 101 Mal

Beitrag von tilos » Sa 13.12.08 21:23

Hallo lambda,

hast Du meine email(s) bekommen?

Gruß
Tilos

Benutzeravatar
Oktavenspringer
Beiträge: 732
Registriert: Mi 27.12.06 20:10
Wohnort: Unterfranken

Beitrag von Oktavenspringer » Sa 13.12.08 22:10

@lambda:

Bei der Gelegenheit will auch ich auf Dein Angebot zurückkommen und Dich fragen, ob meine pn-Anfrage bei Dir angekommen ist :?:

Freundlichst
OS :wink:

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5931
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal

Beitrag von justus » Sa 13.12.08 23:17

Tja ... vielleicht gab's ja Familienstreitigkeiten ums Erbe? Ich bin wohl auch nicht zum Zuge gekommen!

mfg Justus
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
tilos
Beiträge: 2912
Registriert: Di 21.08.07 17:47
Danksagung erhalten: 101 Mal

Beitrag von tilos » Di 16.12.08 12:16

Ich hab´auch bis heute nichts mehr gehört??
Justus, schau bitte mal in Deinen Posteingang, da liegt schon was seit Tagen.
Beste Grüße
Tilos

Benutzeravatar
Oktavenspringer
Beiträge: 732
Registriert: Mi 27.12.06 20:10
Wohnort: Unterfranken

Beitrag von Oktavenspringer » Di 16.12.08 14:11

Also ich habe lambda schon am 07. Dezember mein Interesse gezeigt und ein Angebot gemacht, aber bis jetzt nichts dazu von ihm "gehört"!

Freundlichst
OS :wink:

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hilfe für Bestimmung
    von Trunkz » Fr 11.10.19 07:20 » in Römer
    12 Antworten
    518 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Trunkz
    Fr 11.10.19 19:09
  • Hilfe bei der Bestimmung
    von Tschofski » Sa 17.08.19 08:38 » in Römer
    2 Antworten
    557 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Tschofski
    Sa 17.08.19 15:37
  • Hilfe bei Bestimmung
    von Zeno » Do 05.09.19 07:11 » in Römer
    5 Antworten
    849 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zeno
    Do 05.09.19 14:44
  • Hilfe mit Bestimmung
    von pbgoteborg » Fr 13.09.19 00:27 » in Deutsches Mittelalter
    3 Antworten
    505 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Do 03.10.19 10:40
  • Hilfe bei der Bestimmung
    von Homunculus23 » Mi 11.09.19 22:36 » in Römer
    2 Antworten
    259 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homunculus23
    Do 12.09.19 09:08

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste