Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Schwarzschaf
Beiträge: 1183
Registriert: So 26.02.06 19:50
Wohnort: Wien

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von Schwarzschaf » Fr 17.11.17 19:52

Hi, nicht nur Dir! ;-))
Weil ich nicht alles weiß, bin ich neugierig

Benutzeravatar
Vallis Clausa
Beiträge: 125
Registriert: Fr 16.09.11 21:44
Wohnort: Silva Abnoba

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von Vallis Clausa » Fr 17.11.17 22:34

Kann mich den Vorrednern nur uneingeschränkt anschließen, ein richtiger Schnapper... :wink:
Grüße aus dem Schwarzwald

Andreas

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9325
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von Homer J. Simpson » Fr 17.11.17 23:44

Die Meisterschaft der römischen Stempelschneider erkennt man auch daran, daß die Münzen nicht toll erhalten sein müssen, um schön zu sein.
An so einer Münze kann man für wenig Geld viel Spaß haben, im krassen Gegensatz zu all den modernen Schnitzwerken.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 1526
Registriert: So 02.01.11 12:11
Wohnort: Siegburg

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von kijach » Sa 18.11.17 12:14

Vielen Dank für die netten Worte :D
Sammlung der Kaiser-/Damen-Galerie (bis 300 n.Chr.) 104/120
Neuester Kopf: Britannicus & Marciana

Benutzeravatar
alex456
Beiträge: 1135
Registriert: Do 29.04.10 21:20
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von alex456 » Sa 18.11.17 14:08

Hallo,
folgende nette Kleinigkeit konnte ich vor kurzem für 22,50 Euro bei Ebay ergattern :D

Anonym zur Zeit des Hadrian (?)
Metalla Prägung Quadrans (Rom)
Av. Roma Büste mit Helm n.r.
Rv. Weibliche Figur n.l. gewendet, hält Getreideähren
RIC II 1016
2,46g


Gruß
Alex
Dateianhänge
DSC_0438.JPG
DSC_0439.JPG

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 1526
Registriert: So 02.01.11 12:11
Wohnort: Siegburg

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von kijach » Sa 18.11.17 14:18

Bei einem exemplar bei acsearch wurde Moesia als Benennung der weiblichen Person genannt
Sammlung der Kaiser-/Damen-Galerie (bis 300 n.Chr.) 104/120
Neuester Kopf: Britannicus & Marciana

Benutzeravatar
alex456
Beiträge: 1135
Registriert: Do 29.04.10 21:20
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von alex456 » Sa 18.11.17 14:30

Ich glaube, dass das nur Spekulation ist.

Gruß
Alex

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4541
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von mike h » Sa 27.01.18 13:41

Ist zwar wieder nur ein Genio... aber mit hübscher Büste.

Und für 11,01€ incl. Porto konnte ich ihn einfach nicht liegenlassen.
Kampzz.xxAR01.jpg
Ich hab ihn zwar noch nicht bestimmt, denke aber, das es Maximianus Herculis ist.

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
bajor69
Beiträge: 766
Registriert: Mi 19.11.08 14:29
Wohnort: Östlich des Limes Pannonicus

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von bajor69 » Sa 27.01.18 14:22

Ich tippe eher auf Galerius.
Wer seine Wurzeln nicht kennt, kann seine Zukunft nicht gestalten.

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4541
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von mike h » Sa 27.01.18 14:58

@ Bajor

Hatte ich anfangs auch im Sinn.

Und dann habe ich mich an ein Dokument erinnert, das hier mal jemand zu dem Thema eingestellt hatte.

Ein Auszug:

Jan's Maximum Confusion Quiz! - The Solution
(My personal rules to differentiate bronze coins of Maximianus, Galerius and Maximinus II Daia)

Rule#5
Coins with IMP MAXIMIANVS PF AVG can be from both. If they have the reverse legend
GENIO POPVLI ROMANI or SACRA MONET AVGG ET CAESS NOST they are from Maximianus.
If the reverse legend is GENIO AVGVSTI or FIDES MILITVM AVGG ET CAESS NN they are from Galerius.


Nach dieser Regel müsste es Maximianus H sein.

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 1954
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von Mynter » Sa 27.01.18 15:32

mike h hat geschrieben:Ist zwar wieder nur ein Genio... aber mit hübscher Büste.

Und für 11,01€ incl. Porto konnte ich ihn einfach nicht liegenlassen.
Kampzz.xxAR01.jpg
Ich hab ihn zwar noch nicht bestimmt, denke aber, das es Maximianus Herculis ist.

Martin
Schöne Münze, schöne Patina !
Grüsse, Mynter

Benutzeravatar
bajor69
Beiträge: 766
Registriert: Mi 19.11.08 14:29
Wohnort: Östlich des Limes Pannonicus

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von bajor69 » Sa 27.01.18 16:30

https://www.acsearch.info/search.html?t ... 0&company=
Hallo Martin. Das ist mir zu pauschal.Siehe Link.
Wolle
Wer seine Wurzeln nicht kennt, kann seine Zukunft nicht gestalten.

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4541
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von mike h » Sa 27.01.18 16:50

Interessant

Bei 253 Suchergebnissen zu "Galerius + Lyon" wurde kein stempelgleiches Stück gefunden.
Wohl aber auch Stücke von Diocletian und Maximianus.

Ich bin also noch immer nicht klüger.

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
bajor69
Beiträge: 766
Registriert: Mi 19.11.08 14:29
Wohnort: Östlich des Limes Pannonicus

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von bajor69 » Sa 27.01.18 17:43

Was hälst Du von diesem Stück?
https://www.acsearch.info/search.html?id=1297685
Wolle
Wer seine Wurzeln nicht kennt, kann seine Zukunft nicht gestalten.

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5439
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von justus » Sa 27.01.18 17:58

IMHO portraitmäßig Herculius. Leg. mit IMP C MAXIMIANVS P F AVG existiert (A in right field). Daher vielleicht NOT IN RIC.
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 10,20,25 Euro Gedenkmünzsammlung
    von Franky85 » Mi 29.08.18 17:46 » in Nationale Gedenk- und Sondermünzen
    1 Antworten
    1376 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chillout
    Mo 11.03.19 11:59
  • Falsche 2 Euro
    von bajor69 » Di 02.04.19 12:12 » in Euro-Münzen
    3 Antworten
    509 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bajor69
    Do 04.04.19 19:33
  • 5DM vis 10 Euro zum Nominalpreis
    von Locnar » So 28.04.19 18:44 » in Bundesrepublik Deutschland
    0 Antworten
    527 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Locnar
    So 28.04.19 18:44
  • 2 Euro mit Münzzeichen?
    von Helle2017 » So 08.10.17 16:43 » in Euro-Münzen
    5 Antworten
    2161 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pflock
    So 09.09.18 10:45
  • 1 Euro Fehlprägung?
    von Bogi » Mo 03.12.18 20:27 » in Fehlprägungen / Varianten / Fälschungen
    2 Antworten
    369 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Bogi
    Di 04.12.18 21:23

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste