Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 5666
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 610 Mal
Danksagung erhalten: 1054 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von mike h » Di 11.02.20 15:03

Der Trend geht ja mittlerweile zum Zweit-Reitersturz 8)
Aber für 7 Euro wollte ich ihn auch nicht liegen lassen.
Zumal, wo die Ausführung aus Constantinopel doch etwas feiner ist, als von manch anderer Münzstätte.
Kamp0147.089.3AR02.jpg
Ich denke allerdings, das ich ihn noch ein wenig mit der Nadel pisaken muss.
Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11248
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danksagung erhalten: 983 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 11.02.20 17:22

Das sind ja umgerechnet knapp zwei Döner. Lachhaft. Muß man natürlich nehmen!

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 5666
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 610 Mal
Danksagung erhalten: 1054 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von mike h » Di 11.02.20 18:48

Moin Homer,
tatsächlich kostet die Döner Pita beim Griechen meines Vertrauens immer noch 4 €...

Für den Reitersturz hätte ich uns Beide also nicht satt bekommen

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Peripatos
Beiträge: 54
Registriert: Fr 13.05.11 21:10
Wohnort: Mittelfranken
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von Peripatos » Di 11.02.20 19:03

Na in vielen Teilen von Franken lebt es sich schon noch verhältnismäßig günstig

So kostet die Halbe bei meiner Nachbarin (kleine Dorfwirtschaft) noch € 2,20.

Viele Grüße

Peter

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 5666
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 610 Mal
Danksagung erhalten: 1054 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von mike h » Di 11.02.20 19:08

Da kann ich nicht mitreden.
Ich weiß nicht, wann ich das letzte Bier in einer Dorfwirtschaft getrunken hab.
Und das liegt nicht am Alkoholpegel..
Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11248
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danksagung erhalten: 983 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 11.02.20 22:46

mike h hat geschrieben:
Di 11.02.20 18:48
Moin Homer,
tatsächlich kostet die Döner Pita beim Griechen meines Vertrauens immer noch 4 €...

Für den Reitersturz hätte ich uns Beide also nicht satt bekommen

Martin
Sag' ich ja. Döner 4 Euro (der beste bei uns in der Stadt kostet 4 Euro), also 7 Euro = knapp 2 Döner. ;-)

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 5666
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 610 Mal
Danksagung erhalten: 1054 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von mike h » Mo 09.03.20 16:36

Nicht ganz so billig war dieser Crispus

Eigentlich hatte ich ihn zum Reinigen gekauft
Kamp0142.028.1AR01.JPG
Gerade fällt mir auf: Jupiter hat einen Nabelbruch...
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

dictator perpetuus
Beiträge: 472
Registriert: Do 06.02.20 22:22
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 198 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von dictator perpetuus » Do 26.03.20 19:45

Zwar keine besonderen Schönheiten, aber große Namen mit akzeptabler Erhaltung zum kleinen Preis.
Dateianhänge
Nero2.PNG
Nero2.PNG (48.8 KiB) 1097 mal betrachtet
Nero1.PNG
Nero1.PNG (48.51 KiB) 1097 mal betrachtet
Hadrianus2.PNG
Hadrianus2.PNG (41.8 KiB) 1097 mal betrachtet
Hadrianus1.PNG
Hadrianus1.PNG (40.7 KiB) 1097 mal betrachtet

alex456

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von alex456 » Do 26.03.20 19:56

Für unter 25 Euro sind die beide Top. Wobei mir der Hadrian am besten gefällt. Glückwunsch!

Gruß
Alex

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11248
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danksagung erhalten: 983 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von Homer J. Simpson » Do 26.03.20 20:06

Klaro, die Nemesis ist prima. Ganz ähnlicher Typ wie auf den seltenen und teuren Claudius-Denaren, da hat sie allerdings einen Caduceus in der Hand und eine Schlange vor sich. nr. 2240 im neuen RIC übrigens.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

dictator perpetuus
Beiträge: 472
Registriert: Do 06.02.20 22:22
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 198 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von dictator perpetuus » Do 26.03.20 20:22

Danke, ich habe schon fast ein schlechtes Gewissen, am Anfang einen 15€-Preisvorschlag für den Nero gemacht zu haben. Aus der Dynastie bekommt man ja anscheinend selten unter 40€ etwas, worauf man alles erkennen kann. Lag wohl auch daran, dass irgendeiner die Patina teils runtergekratzt hat. Ich Unerfahrener war überrascht, dass ich den Hadrian für so wenig Geld aus der Bucht fischen konnte, vor allem wegen der sehr schönen Rückseite. Immerhin war das von einem ich denke renommierten Händler mit unbeschränkter Gewährleistung der Echtheit und 100% positiven Bewertungen (dionysos numismatik) und nicht irgendwo von privat mit wenig Bewertungen, ohne Paypal etc.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17535
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 6315 Mal
Danksagung erhalten: 1934 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von Numis-Student » Do 26.03.20 20:51

Hallo,
für diese Preise kann man diese Stücke auf jeden Fall nehmen, vor Allem beim Beginn der Sammlung.

In der Regel kommt der Punkt irgendwann automatisch, wo man sein Sammelgebiet und seine Erhaltungswünsche enger definiert.

Dann kommt vielleicht der Wunsch, den Nero doch mit einem etwas teureren, schöneren zu ersetzen (vielleicht aber auch nicht, meiner für 20 DM ist ähnlich). Der Hadrian ist ganz OK, v.a. die Rückseite ist richtig hübsch.

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

dictator perpetuus
Beiträge: 472
Registriert: Do 06.02.20 22:22
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 198 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von dictator perpetuus » Do 26.03.20 21:55

Numis-Student hat geschrieben:
Do 26.03.20 20:51
Nero doch mit einem etwas teureren, schöneren zu ersetzen
Glaube eher, irgendwann ergänzen, wobei in richtig gutem Zustand das glaube ich eins der ästhetischsten, eher häufigen Asse ist. Oder habt ihr alle meist nur eine Münze pro Kaiser? Es gibt ja noch andere Götter oder sonstige Motive auf der Rückseite und andere Nominale.

alex456

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von alex456 » Do 26.03.20 21:58

Ich bin da auch eher für ergänzen. Kann mich irgendwie von keinem Stück trennen. Und sei es noch so schlecht erhalten...

Gruß
Alex
Zuletzt geändert von alex456 am Do 26.03.20 22:03, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 4862
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 154 Mal
Danksagung erhalten: 683 Mal

Re: Günstige Schönheiten (unter 25 Euro !)

Beitrag von antoninus1 » Do 26.03.20 22:03

dictator perpetuus hat geschrieben:
Do 26.03.20 21:55
Numis-Student hat geschrieben:
Do 26.03.20 20:51
Nero doch mit einem etwas teureren, schöneren zu ersetzen
Oder habt ihr alle meist nur eine Münze pro Kaiser? ...
Nur eine Münze pro Kaiser haben eher wenige (aber keiner hat von jedem Kaiser eine). Wir kümmern uns hier aber auch um Verrückte, die haben 1600 Münzen von einem Kaiser :D
Zuletzt geändert von antoninus1 am Do 26.03.20 22:04, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß,
antoninus1

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Günstige Ruinen
    von Chippi » » in Römer
    22 Antworten
    1272 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homer J. Simpson
  • Schönheiten unter den Spätrömern (nach der constantinischen Dynastie)
    von Fortuna » » in Kaiser, Dynastien und Münzstätten
    83 Antworten
    7478 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pegasvs
  • Sehenswerte, relativ günstige Münzen (unter 100€)
    von dictator perpetuus » » in Römer
    22 Antworten
    1722 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lucius Aelius
  • 5 Euro Insektenreich + 25 Euro Herrnhuter Stern
    von desammler » » in Nationale Gedenk- und Sondermünzen
    1 Antworten
    145 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Neues Deutschland
  • Euro-Banknoten: 3. Euro-Serie / "?-Serie" ab 2024/26 ???
    von Numis-Student » » in Banknoten / Papiergeld
    16 Antworten
    1161 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Notaphilist

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste