Die Schönheit von Spätrömern

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 3489
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitrag von ischbierra » Di 17.04.18 18:41

Und das ist der andere Typ.
Dateianhänge
RIC 43, AE2 Nikomedia,4.Off (1).JPG
RIC 43, AE2 Nikomedia,4.Off (2).JPG

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4541
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitrag von mike h » Di 17.04.18 18:43

Sehr hübsch!

Aber den hatte ich schon 2 mal.... wenn auch nicht so klar, wie dein Stück!

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4541
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitrag von mike h » Do 26.04.18 22:39

Da ich mir dieses Stück bisher nicht aus Gold leisten wollte,hab ich nochmal auf Bronze zurückgegriffen.
Kamp0165.022AR01.JPG
Ich hoffe, er gefällt

Martin
Zuletzt geändert von mike h am Sa 28.04.18 13:17, insgesamt 1-mal geändert.
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 3773
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitrag von richard55-47 » Fr 27.04.18 08:45

mike h hat geschrieben:Da ich mir dieses Stück bisher nicht aus Gold leisten wollte,hab ich nochmal auf Bronze zurückgegriffen.
P1040448AR01.JPG
17mm, 2,7g

Ich hoffe, er gefällt

Martin
Sehr schönes Stück, kannst du mir ruhig schicken, du Geizhals :lol:
Ich bin immer wieder überrascht, wie akribisch die damaligen Stempelschneider auf kleinstem Raum so viel untergebracht haben.
do ut des.

antoninus1
Beiträge: 3568
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitrag von antoninus1 » Fr 27.04.18 10:55

Die Frontalbüste ist sehr schön erhalten, nicht viele flache Stellen.
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 814
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitrag von didius » Fr 27.04.18 14:35

Wirklich ein sehr schönes Stück
Glückwunsch

albus1
Beiträge: 58
Registriert: So 16.06.13 10:23

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitrag von albus1 » Fr 27.04.18 17:11

Sehr schöne Münzen die gezeigt werden!

VG albus1

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4541
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitrag von mike h » Sa 28.04.18 13:18

Vielen Dank für die Blumen.
Ich hab mich sehr gefreut.

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4541
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitrag von mike h » Sa 05.05.18 14:12

Meinen bisher schönsten Honorius habe ich mir jetzt für 16,50€ (zuzüglich unverschämtem Porto) ergattert
Kamp0179.024AR01.jpg
Man könnte ihn natürlich auch noch reinigen...

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
alex456
Beiträge: 1142
Registriert: Do 29.04.10 21:20
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitrag von alex456 » Sa 05.05.18 18:08

Obwohl du natürlich ein Reinigungskünster bist, an dem Stück würde ich nix machen. Gefällt mir gut!

Gruß
Alex

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4541
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitrag von mike h » So 06.05.18 10:25

Obwohl diese Art von Kruste ideal für eine Reinigung ist (sie geht leicht ab, darunter ist die Münze glatt)
besteht momentan keine "Gefahr", das ich sie reinige.

Mir gefällt sie momentan auch so sehr gut.

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
Uthred
Beiträge: 62
Registriert: Di 26.03.13 07:41

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitrag von Uthred » Fr 01.06.18 09:21

Farbenspass mit Maximianus Herculius:
[ externes Bild ]
(meist RIC V Diocletian 626 verschiedener Prägestätten)
aus einem Sammelot von Numismatik Naumann
"Think about it. A coin once clutched in the hands of the people who built the Colosseum or the Parthenon, a truly beautiful work of art, is yours for the price of a hamburger, fries and a Coke." Bruce NcNall

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4541
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitrag von mike h » Fr 01.06.18 09:48

Hallo Uthred,

wirklich hübsche Farbvariationen zeigst Du da.

Aber m. E. würden sie deutlich besser in die Tetrarchie passen.

http://www.numismatikforum.de/viewtopic ... &start=345

Die Spätrömer würde ich erst weit nach Constantinvs verorten...

Martin

PS: Es ist nicht alles Maximianus, wo Maximianus draufsteht :wink:
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
Uthred
Beiträge: 62
Registriert: Di 26.03.13 07:41

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitrag von Uthred » Fr 01.06.18 13:29

Danke Martin, das würde besser passen, hast recht.

Viele Grüsse Marc
"Think about it. A coin once clutched in the hands of the people who built the Colosseum or the Parthenon, a truly beautiful work of art, is yours for the price of a hamburger, fries and a Coke." Bruce NcNall

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4541
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitrag von mike h » Mi 25.07.18 17:34

So viele erste Male....

Mein erstes römisches Gold

Mein erster Solidus (4,4g)

Mein erster Tremissis (1,5g)

Mein erster ansehnlicher Theodosius

Meine erste Aelia Eudocia....
P1040847.JPG
P1040848.JPG
Und nun auch mein 129ter "Kopp"

Freu
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Frage zu Spätrömern
    von stilgard » Do 30.11.17 20:58 » in Römer
    3 Antworten
    446 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zwerg
    Do 30.11.17 21:36

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste