Östliche Denare im alten Stil (Emesa?)

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Lucius Aelius
Beiträge: 256
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Wohnort: bei Augsburg
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Östliche Denare im alten Stil (Emesa?)

Beitrag von Lucius Aelius » Di 14.04.20 14:03

Vielen Dank für deinen Link zum FAC.

Die postings von Curtis Clay zum Thema "Emesa" sind sehr interessant und aufschlussreich!

Perinawa
Beiträge: 585
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal

Re: Östliche Denare im alten Stil (Emesa?)

Beitrag von Perinawa » Mi 15.04.20 09:38

Lucius Aelius hat geschrieben:
Di 14.04.20 14:03
Die postings von Curtis Clay zum Thema "Emesa" sind sehr interessant und aufschlussreich!
Das finde ich auch.

Übrigens ist deine Münze wohl wirklich eine ganz frühe Ausgabe. Vom Portrait, besonders vom Bart fast schon ungewöhnlich. Wüsste ich es nicht besser, hätte ich da (ohne weitere Informationen) fast auf eine barbarische Imitation getippt.

Grüsse
Rainer
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
Lucius Aelius
Beiträge: 256
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Wohnort: bei Augsburg
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Östliche Denare im alten Stil (Emesa?)

Beitrag von Lucius Aelius » Do 16.04.20 08:39

Danke für deine Bestätigung der frühen Prägezeit.
Anhand der Legendenbuchstaben bei diesem Severus möchte ich demnächst noch Niger-Denare vergleichen, ob Rückschlüsse auf ein und demselben Stempelschneider möglich sind.
Ich finde diese östlichen Prägungen trotz des groben Stils interessant und die noch ungeklärten Fragen bzgl. der Münzstätten äußerst spannend.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münzbestimmung einer alten Münze
    von Xenor » Sa 16.05.20 18:57 » in Medaillen und Plaketten
    6 Antworten
    283 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Sa 16.05.20 23:09
  • Bestimmung einer sehr alten Münze
    von k3fir » Fr 09.11.18 00:40 » in Sonstige Antike Münzen
    8 Antworten
    908 Zugriffe
    Letzter Beitrag von k3fir
    Sa 10.11.18 10:58
  • Ersuche Hilfe bei zwei alten Saechsichen Talern
    von altetaler » Mi 27.03.19 10:00 » in Altdeutschland
    4 Antworten
    490 Zugriffe
    Letzter Beitrag von altetaler
    Do 28.03.19 14:35
  • Brandenburger Denare?
    von Slawe » Sa 25.01.20 17:43 » in Deutsches Mittelalter
    11 Antworten
    372 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jot-ka
    Di 28.01.20 17:52
  • Denare der Römischen Republik
    von Sandbergkelte » Di 08.01.19 17:52 » in Römer
    9 Antworten
    1073 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chandragupta
    Mo 14.01.19 09:18

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste