Marcus Aurelius ?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Karsten
Beiträge: 876
Registriert: Mo 13.10.03 11:50

Beitrag von Karsten » Fr 31.10.03 14:42

so ganz nebenbei, meine Quelle in Sachen Übersetzungen:
http://sammler.com/mz/rom.htm#Inschriften

Gruß,
Karsten

Benutzeravatar
chinamul
Beiträge: 6055
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H
Danksagung erhalten: 6 Mal

Beitrag von chinamul » Fr 02.04.04 19:20

Lesung Rv. Müßte nach HILARITAS nicht der Rest logischerweise im Genitiv stehen? ("Die Fröhlichkeit des ...") also
"HILARitas AUGusti Pontificis Maximi
TRibunicia Potestate XII
IMPeratoris VIII (zum 8. mal verliehen)
COnSulis V (zum 5. mal ernannt)
Patris Patriae
Bei Trajan gibt's doch auch ellenlange Legenden im Dativ. Dummerweise gibt es bei der vorliegenden Münze keinen Anhaltspunkt bezüglich des Kasus.
Also, Altphilologen, nun mal ran!
chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Echter Marcus Aurelius?
    von romulaner » Mi 28.11.18 14:03 » in Römer
    6 Antworten
    602 Zugriffe
    Letzter Beitrag von romulaner
    Mi 28.11.18 19:15
  • Provinzialmünze Marcus Aurelius?
    von kijach » Fr 13.04.18 19:06 » in Römer
    0 Antworten
    443 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kijach
    Fr 13.04.18 19:06
  • Marcus Aurelius - Bitte um Bestimmungshilfe
    von Römerantonius » Do 14.02.19 11:54 » in Römer
    4 Antworten
    404 Zugriffe
    Letzter Beitrag von richard55-47
    So 22.09.19 09:30
  • Prüfhieb auf meinem Marcus Aurelius?
    von -Basti- » Mo 09.03.20 07:25 » in Römer
    22 Antworten
    440 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Perinawa
    Di 10.03.20 17:39
  • Marcus Aurelius Limes Falsum Denarius
    von romulaner » Do 08.11.18 10:37 » in Römer
    7 Antworten
    682 Zugriffe
    Letzter Beitrag von romulaner
    Do 15.11.18 21:50

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Applebot [Bot] und 10 Gäste