Plotina, echt oder falsch ?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9675
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Plotina, echt oder falsch ?

Beitrag von Homer J. Simpson » Sa 23.05.20 00:57

Solange Du nicht den Preis einer originalen Plotina gezahlt hast, ist das okay.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
aquensis
Beiträge: 943
Registriert: Mi 21.04.10 11:36
Wohnort: Städteregion Aachen
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Plotina, echt oder falsch ?

Beitrag von aquensis » Sa 23.05.20 07:32

Eine echte Plotina, in der Erhaltung, hätte so etwa das 10-fache dessen gekostet was ich bezahlt habe.
Passt also.

Franz

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Plotina Legende
    von kijach » Sa 01.09.18 15:17 » in Römer
    2 Antworten
    448 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kijach
    Sa 01.09.18 18:11
  • echt oder falsch?
    von ischbierra » Mo 18.06.18 17:19 » in Griechen
    1 Antworten
    363 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zwerg
    Mo 18.06.18 17:42
  • Druckfehler, oder lese ich das falsch?
    von curtislclay » Do 01.11.18 00:36 » in Römer
    6 Antworten
    760 Zugriffe
    Letzter Beitrag von klunch
    Sa 03.11.18 01:34
  • 20 Mark Sachsen 1905 - echt oder falsch??
    von numismatux » Sa 07.07.18 23:36 » in Deutsches Reich
    4 Antworten
    770 Zugriffe
    Letzter Beitrag von numismatux
    So 08.07.18 11:40

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste