Alles rund um WEIN

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Pinneberg
Beiträge: 635
Registriert: Fr 20.04.12 20:59
Wohnort: Schleswig-Holstein
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Alles rund um WEIN

Beitrag von Pinneberg » Do 24.12.20 10:33

Es gibt wohl Gründe, weshalb man bei MA-Shops auch ausgesuchte Weine kaufen kann.
Ich hingegen gebe offen zu, dass ich meine Münzen meist bei einem guten Glas Leitungswasser (schmeckt gut hier oben) genieße. Weniger stilvoll, aber schont nicht nur mein Budget für weitere Stücke ;)
Grüße, Pinneberg

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4159
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Alles rund um WEIN

Beitrag von richard55-47 » Do 24.12.20 10:52

Ich kümmere mich um meine Münzen, ohne dabei Wein oder andere Alkoholika zu trinken.
Allerdings kommt mir des öfteren der Gedanke, das zu tun. Es fällt mir dann leichter, meine Ruinen als exzellente Museumsstücke zu bezeichnen.
do ut des.

Andechser
Beiträge: 870
Registriert: Sa 17.09.11 16:07
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Alles rund um WEIN

Beitrag von Andechser » Do 24.12.20 10:59

Meinen Lieblingswein muss ich mir dann wieder bei meinem nächsten Besuch in Tirol mitnehmen. Den roten Veltliner bekomme ich hier nicht in der Weinhandlung.

Beste Grüße
Andechser

Perinawa
Beiträge: 1172
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 359 Mal

Re: Alles rund um WEIN

Beitrag von Perinawa » Do 24.12.20 11:20

justus hat geschrieben:
Do 24.12.20 07:47
"Bocksbeutel"
Die Franken können viele leckere Dinge machen, und deswegen haben sie den Bocksbeutel erfunden, der darüber hinwegtäuschen soll, dass sie vom Wein leider keine Ahnung haben. :twisted:
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13249
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1107 Mal
Danksagung erhalten: 404 Mal

Re: Alles rund um WEIN

Beitrag von Numis-Student » Do 24.12.20 11:21

Ich bin Numismatiker, das bedeutet, ich arbeite jeden Tag mit Münzen, beruflich 5x wöchentlich ganztägig, dazu noch privat.

Wenn ich das jedesmal mit Wein oder Alkohol tun würde, wäre ich nicht Mitglied im Numismatikforum, sondern Ehrenmitglied der anonymen Alkoholiker :-)

Dieses Jahr habe ich ganze 6 Flaschen verbraucht, 4 mit Gästen getrunken, 2 für die Beize für den Sauerbraten...

Schöne Grüße
MR

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5739
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Re: Alles rund um WEIN

Beitrag von justus » Do 24.12.20 12:13

Numis-Student hat geschrieben:
Do 24.12.20 11:21
Dieses Jahr habe ich ganze 6 Flaschen verbraucht, 4 mit Gästen getrunken, 2 für die Beize für den Sauerbraten...

Schöne Grüße
MR
Und ich dachte du bist aus Dortmund!
Rheinischer Sauerbraten mit Rotweinmarinade, Rosinen etc.
https://www.ostmann.de/rezept/original- ... uerbraten/

Westfälischer Sauerbraten mit heißem Weinessigwasser marinieren. :wink:
https://www.chefkoch.de/rezepte/1887311 ... hanna.html
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
chevalier
Beiträge: 667
Registriert: Fr 11.07.08 04:22
Hat sich bedankt: 452 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal

Re: Alles rund um WEIN

Beitrag von chevalier » Do 24.12.20 12:30

Kann ich schon verstehen. Der rheinische schmeckt halt besser! :lol:
„Rule, Britannia! Britannia rule the waves! Britons (and others too) never, never, never shall be slaves!"

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13249
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1107 Mal
Danksagung erhalten: 404 Mal

Re: Alles rund um WEIN

Beitrag von Numis-Student » Do 24.12.20 12:41

In Dortmund habe ich meinen Zivildienst verbracht, zusätzlich bin ich Mitglied bei den Dortmunder Münzfreunden.
Gebürtig komme ich aus Essen, wobei ich die Stadt gleich nach der Geburt mit Blaulicht verlassen habe :roll: (übrigens in die Dortmunder Kinderchirurgie... :D ).

Und aufgewachsen bin ich etwas weiter südlich, in der schönsten Fachwerkstadt des Ruhrgebiets :wink:

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13249
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1107 Mal
Danksagung erhalten: 404 Mal

Re: Alles rund um WEIN

Beitrag von Numis-Student » Do 24.12.20 12:45

Und unser Familiensauerbraten...

Weder richtig rheinisch (Weißwein, Weinessig, weder Prinzen ((Printen ... dämliche Autokorrektur !!!)) noch Rosinen) noch richtig westfälisch (Kein heisses Wasser, kein Rübenkraut und auch kein Pumpernickel...).

Aber gut ist er :-)

Perinawa
Beiträge: 1172
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 359 Mal

Re: Alles rund um WEIN

Beitrag von Perinawa » Do 24.12.20 12:57

Numis-Student hat geschrieben:
Do 24.12.20 12:45
Aber gut ist er
Kann ich bestätigen. Man sollte nur nicht den Fehler wie ich machen: Hirschgulasch, lange marinieren und lange schmoren. Aber das gibt dann "lekker Zuurvlees" für oben auf die Pommes.
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4159
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Alles rund um WEIN

Beitrag von richard55-47 » Do 24.12.20 16:06

Mit Sauerbraten kann man mich jagen. Sorry. Einen guten Bocksbeutel verachte ich nicht. Allerdings bin ich nicht der Weinfachmann.
do ut des.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10166
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Re: Alles rund um WEIN

Beitrag von Homer J. Simpson » Do 24.12.20 18:13

Ich bin da Experte. Stell mir ein Glas Wein hin, und ich sage Dir auf den ersten Blick, ob es sich um einen Rot- oder um einen Weißwein handelt. ;-)
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5739
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Re: Alles rund um WEIN

Beitrag von justus » Do 24.12.20 19:25

Zur Feier des Tages gab es heute mal wieder einen meiner favorisierten trockenen Rotweine, nämlich einen Lauffener Katzenbeisser Trollinger 2018 (aus Terrassenlagen am Neckar) und dazu ...

... ihr habt es erraten. Einen deftigen Schweinekrustenbraten mit Rotkraut und Knödeln. Neidisch ... ?
Zuletzt geändert von justus am Fr 25.12.20 11:23, insgesamt 2-mal geändert.
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10166
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Re: Alles rund um WEIN

Beitrag von Homer J. Simpson » Do 24.12.20 20:14

Neidisch wäre jetzt übertrieben, aber ich wäre sofort dabei. Mir würde allerdings als Getränk dazu eher ein Bier einfallen.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Alles rund um Zoll / Einfuhrumsatzsteuer für Münzen
    von justus » Do 06.06.19 17:45 » in Römer
    21 Antworten
    1831 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antoninus1
    Sa 09.01.21 14:04

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: mike h, Yandex [Bot], Zwerg und 0 Gäste