Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16009
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4426 Mal
Danksagung erhalten: 1299 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Numis-Student » So 23.01.22 14:53

Hallo Friedberg,

ich glaube schon, dass deine zweite Version des Querschnitts die richtige ist. Man schaut also auf den Rand der Rückseite, und dann auf die schräge Fläche des Randes.

Schöne Grüße
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4208
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 879 Mal
Danksagung erhalten: 1605 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von shanxi » So 23.01.22 14:58

Ex Naumann

https://www.acsearch.info/search.html?id=5356760


IMHO sieht die Münze OK aus.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16009
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4426 Mal
Danksagung erhalten: 1299 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Numis-Student » So 23.01.22 15:00

Falls das nicht klar genug rüberkam: ich habe ebenfalls keine Echtheitsbedenken.
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
friedberg
Beiträge: 331
Registriert: Sa 12.06.04 23:03
Wohnort: Friedberg
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 202 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von friedberg » So 23.01.22 16:16

Hallo,

vielen Dank für Eure Einschätzungen. Ich werde berichten was die "Kölner" mir zu meiner dortigen
Frage zum Stück antworten werden.

Mit freundlichen Grüßen

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4208
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 879 Mal
Danksagung erhalten: 1605 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von shanxi » So 23.01.22 20:15

Chandragupta hat geschrieben:
So 23.01.22 20:08
:mrgreen:

Und? Was soll nach dem löchrigen Otho kommen?


EDIT: jetzt beantwortet

Benutzeravatar
friedberg
Beiträge: 331
Registriert: Sa 12.06.04 23:03
Wohnort: Friedberg
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 202 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von friedberg » Mo 24.01.22 17:06

Hallo,

das Kölner Münzkabinett hat mir umgehend auf meine Anfrage geantwortet und mir zusätzlich
auch noch eine Detail Aufnahme von der fraglichen Stelle revers zugesendet. Dickes Lob meinerseits !

Zitat: "Guten Tag Herr xxx, die Stelle haben Sie gut beobachtet. Ich hatte sie zunächst nur für einen Randschrötlingsfehler gehalten,
aber es scheint doch eine alte, sprich antike, Randprobe zu sein. Ein Detailfoto habe ich angehangen."

Auf dem Detailphoto erkennt man dann sehr schön das der Rand der Münze revers im fraglichen Bereich
ein klein wenig bis etwa zur Hälfte der Stärke des Schrötlings abgetragen wurde.
rand.jpg
In der Folge ergeben sich dann bei der Aufsicht auf das Stück zwei Kanten.

Hatte ich so auch noch nicht gesehen und somit wieder was dazu gelernt.

Mit freundlichen Grüßen

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4208
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 879 Mal
Danksagung erhalten: 1605 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von shanxi » Mi 26.01.22 13:03

Perinawa hat geschrieben:
Mi 26.01.22 12:54
Und um bei der schönen Insel zu bleiben: Ich hätte gerne eine Münze mit einer feinen Triskele.
Also nur eine aus Eryx ??

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2324
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 745 Mal
Danksagung erhalten: 1248 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Perinawa » Mi 26.01.22 13:06

shanxi hat geschrieben:
Mi 26.01.22 13:03
Also nur eine aus Eryx ??
Ist Eryx eine Insel? 8O :wink: :P
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4208
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 879 Mal
Danksagung erhalten: 1605 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von shanxi » Mi 26.01.22 13:11

Ja, ja OK. Sizilien

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2324
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 745 Mal
Danksagung erhalten: 1248 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Perinawa » Mi 26.01.22 13:14

Wo die Münze geprägt wurde, ist egal. Es gibt ja auch Stücke, die nicht auf der Insel geprägt wurden. Aber die Triskele ist ja fast "Nationalheiligtum" der Sizilianer.
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4208
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 879 Mal
Danksagung erhalten: 1605 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von shanxi » Mi 26.01.22 14:31

Perinawa hat geschrieben:
Mi 26.01.22 13:14
Aber die Triskele ist ja fast "Nationalheiligtum" der Sizilianer.
stimmt. Dann halte ich mich mit meiner lykischen Triskele zurück.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10844
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 731 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Homer J. Simpson » Mi 26.01.22 15:40

Oder Ihr nehmt eine Münze mit Triskeles von der Isle of Man.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12746
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 1469 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Peter43 » Mi 26.01.22 15:51

Du liegst gar nicht so falsch. Die Triskeles der Insel Man soll geschichtlich über Friedrich II. mit Sizilien verbunden sein (Wikipedia: Coat of arms of the Isle of Man)

Jochen
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4208
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 879 Mal
Danksagung erhalten: 1605 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von shanxi » Mi 26.01.22 15:55

.

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2324
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 745 Mal
Danksagung erhalten: 1248 Mal

Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von Perinawa » Do 27.01.22 14:24

shanxi hat geschrieben:
Do 27.01.22 14:02
Dann hätte ich jetzt gerne eine Münze aus einer Stadt deren Name sich nach "Großmutter" anhört.
rOMA ...? Entweder das ist jetzt wirklich so simpel oder ich hab 'nen Denkfehler. :roll:
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bajor69, dictator perpetuus, Iulia, mike h und 1 Gast