ist diese Münze des Severus Alexander eine bekannte Variante

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

HermannW
Beiträge: 62
Registriert: Di 19.09.17 18:34

ist diese Münze des Severus Alexander eine bekannte Variante

Beitrag von HermannW » Sa 07.10.17 20:21

Hallo zusammen,

habe einen Denar von Serverus Alexander, kann aber in RIC diese Ausführung nicht finden. Kann mir jemand da weiterhelfen?

VS: IMP SEV ALEXAND AVG; Laureate, draped bust right
RS: VICTO RI A AVG
Victory running right, wreath upward in right hand, palm in left over shoulder
* in right field

RIC IV, Part II, 301 (C) ???? oder vielleicht 215 (hat aber keinen Stern)VS 3 nach RIC sollte aber korrekt sein

Gruß
HermannW
Dateianhänge
SAM_2725b.JPG
SAM_2724b.JPG

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 2525
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: ist diese Münze des Severus Alexander eine bekannte Vari

Beitrag von shanxi » So 08.10.17 13:52

OCRE listet den Typ auch unter 215d ohne aber auf den Stern einzugehen. Das dritte gezeigte Exemplar, rechts, hat auch einen Stern.

http://numismatics.org/ocre/id/ric.4.sa.215d

HermannW
Beiträge: 62
Registriert: Di 19.09.17 18:34

Re: ist diese Münze des Severus Alexander eine bekannte Vari

Beitrag von HermannW » So 08.10.17 15:59

Hallo, vielen Dank, dann sieht es so aus als ob niemand an dem Stern interessiert ist außer iim RIC.

Gruß
HermannW

Benutzeravatar
Oktavenspringer
Beiträge: 732
Registriert: Mi 27.12.06 20:10
Wohnort: Unterfranken

Re: ist diese Münze des Severus Alexander eine bekannte Vari

Beitrag von Oktavenspringer » So 08.10.17 16:37

Von welcher Münzstätte ist denn der Denar?
Ich kann es leider nicht erkennen!

Wenn aus Rom, dann ist es, wie im OCRE gelistet, RIC 215d.
Wenn aber aus Antiochia, hat die selbe Legende, dann wäre es RIC 302?.

Gruß
Franz

HermannW
Beiträge: 62
Registriert: Di 19.09.17 18:34

Re: ist diese Münze des Severus Alexander eine bekannte Vari

Beitrag von HermannW » So 08.10.17 16:58

aber RIC 302 sagt ausdrücklich ohne Stern. Ich habe auch im Hunter Coin Cabinet Bd. III nachgeschlagen. Dort wird nicht unterschieden zwischen mit und ohne Stern (S. 162 Nr. 190).

So klar sieht für mich anders aus. Aber nicht immer lässt sich alles klären. Trotzdem vielen Dank für eure Hilfe

HermannW

curtislclay
Beiträge: 3365
Registriert: So 08.05.05 23:46
Wohnort: Chicago, IL, USA

Re: ist diese Münze des Severus Alexander eine bekannte Vari

Beitrag von curtislclay » So 08.10.17 21:17

Dieser Typ ist immer im östlichen Stil, zumeist ohne Stern (114 Exemplare im Fund von Reka Devnia), manchmal mit Stern (13 Exemplare).

Also RIC 302 Var. (mit Stern), nicht RIC 215, wo in der Anmerkung richtig steht, "This may belong to the mint of Antioch."

HermannW
Beiträge: 62
Registriert: Di 19.09.17 18:34

Re: ist diese Münze des Severus Alexander eine bekannte Vari

Beitrag von HermannW » Mo 09.10.17 18:04

Vielen Dank an euch alle für eure Hilfe!!!

Gruß
HermannW

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Amentia, Bing [Bot] und 2 Gäste