Nikopolis: Eine der größten Seltenheiten!

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12254
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Danksagung erhalten: 49 Mal

Nikopolis: Eine der größten Seltenheiten!

Beitrag von Peter43 » Sa 18.11.17 11:48

Liebe Freunde der Münzen aus Nikopolis!

Jetzt habe ich endlich beide Exemplare in meiner Sammlung! Diese beiden Münzen muß ich euch vorstellen. Sie gehören zu den seltensten Münzen aus Nikopolis ad Istrum. Pick schreibt dazu: Ein ungewöhnlicher Typ!

(1)
Septimius Severus, 193-211
AE 16, 3.26g, 15.64mm, 180°
Av.: AV KAI CEP - CEVHROC
Büste, drapiert und cürassiert, belorbeert, n.r.
Rv.: NIKOPOLIT - PROC ICT
Hahn n.r. schreitend, mit dem li. Fuß auf eine Schlange tretend, die sich vor ihm
aufrichtet
Ref.: a) AMNG I/1, 1416, Taf. XX, 17 (1 Ex., Bukarest)
b) nicht in Varbanov
c) Hristova/Hoeft/Jekov (2017) No. 8.14.10.36 (diese Münze)
extrem selten (R9), VZ, dunkelgrüne Patina

Die Rs. wurde auch verwendet für eine Münze für Caracalla:

(2)
Caracalla als Caesar, 196-198
AE 18, 1.97g, 17.47g, 30°
Av.: M AVR K[A] - ANT[WNINOC]
Büste, drapiert und cürassiert, barhäuptig, n.r.
Rv.: NIKOPOLIT PROC ICT
Hahn n.r. schreitend, mit dem li. Fuß auf eine Schlange tretend, die sich vor ihm
aufrichtet
Ref.: a) nicht in AMNG
b) nicht in Varbanov
c) Hristova/Hoeft/Jekov (2017) No. 8.18.10.22 (diese Münze)
d) 1 ex. in CNG Electronic Auction 109, lot 84
Extrem selten (R9), S+, dunkelgrüne Patina
Auch dieses ein Beispiel für die Parallelausgaben für Mitglieder der kaiserlichen Familie.

Dieses Motiv gibt es auch auf einer Münze von Apollonia Pontica. Die Bedeutung ist nicht klar. Ich habe dazu einen Artikel im Mythologiethread geschrieben: "Einige Bemerkungen zum Hahn" http://www.numismatikforum.de/viewtopic ... &start=480

Mit freundlichem Gruß
Dateianhänge
nikopolis_sept_severus_HrHJ(2017)8.14.10.36.jpg
nikopolis_caracalla_HrHJ(2017)8.18.10.22.jpg
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
alex456
Beiträge: 1425
Registriert: Do 29.04.10 21:20
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Nikopolis: Eine der größten Seltenheiten!

Beitrag von alex456 » Sa 18.11.17 12:06

Das ist doch etwas feines, wenn man solch Seltenheiten findet. Glückwunsch zu dem Broiler!

Gruß
Alex

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12254
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Nikopolis: Eine der größten Seltenheiten!

Beitrag von Peter43 » Sa 18.11.17 13:01

So ist es. Als ob Ostern und Weihnachten auf den selben Tag fallen!

Jochen
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 1730
Registriert: So 02.01.11 12:11
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Nikopolis: Eine der größten Seltenheiten!

Beitrag von kijach » Sa 18.11.17 14:08

Besonders der Septimius gefällt mir , das Rs Motiv ist mal was anderes sehr interessant
Sammlung der Kaiser-/Damen-Galerie bis Claudius Gothicus
Neuester Kopf: Manlia Scantilla

antoninus1
Beiträge: 3786
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Nikopolis: Eine der größten Seltenheiten!

Beitrag von antoninus1 » Sa 18.11.17 17:39

Glückwunsch, ich kann mir vorstellen, wie es sich anfühlt, 2 so seltene, ungewöhnliche und zusammengehörende Münzen erjagt zu haben :)
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Oktavenspringer
Beiträge: 732
Registriert: Mi 27.12.06 20:10
Wohnort: Unterfranken

Re: Nikopolis: Eine der größten Seltenheiten!

Beitrag von Oktavenspringer » Sa 18.11.17 18:56

Mensch Jochen,
es freut mich ganz besonders, das gerade Du als Nikopolis-Kenner und -Spezialist im Besitz dieser beiden seltenen, auch in der Erhaltung so tollen, Nikopolis-Bronzen bist :D

Lieber Gruß
Franz

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Nikopolis Addenda #7
    von Peter43 » Di 31.12.19 13:01 » in Römer
    0 Antworten
    611 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    Di 31.12.19 13:01
  • Nikopolis ad Istrum
    von Peter43 » Mi 06.03.19 23:49 » in Römer
    1 Antworten
    320 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    Fr 08.03.19 21:16
  • Ein rätselhafter Flußgott aus Nikopolis
    von Peter43 » Do 11.04.19 17:09 » in Römer
    2 Antworten
    410 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    Fr 12.04.19 10:40
  • Ein interessanter Legendenfehler bei Commodus in Nikopolis
    von Peter43 » Fr 05.04.19 21:23 » in Römer
    0 Antworten
    758 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    Fr 05.04.19 21:23
  • Hristova/Hoeft/Jekov Nikopolis 2020 erschienen!
    von Peter43 » Di 16.06.20 23:12 » in Römer
    0 Antworten
    108 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    Di 16.06.20 23:12

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste