Bester Neuzugang 2018

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

kiko217
Beiträge: 429
Registriert: Mo 14.03.11 18:17
Wohnort: Essen
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Bester Neuzugang 2018

Beitrag von kiko217 » Sa 22.12.18 10:08

Ich finde, in diesem schönen Thread könnte noch mehr kommen. Zeigt eure neuen Schätze, holt euch verdientes Lob für euren guten Geschmack ab und macht anderen Sammlern durch das Zeigen eine Freude!
Das Stück, das am meisten Emotionen in mir weckt (und damit bester Neuzugang 2018 ist), habe ich unter "Crawford 35" schon eingestellt, deshalb möchte ich hier die skurrilste zeigen.

Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr!

Kiko
Dateianhänge
P1010173.jpg
P1010172.jpg

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 2710
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Bester Neuzugang 2018

Beitrag von shanxi » Sa 22.12.18 10:49

Gibt es diese Rückseite mit Vesta, Fackel, Patera und Altar überhaupt für irgendjemand als Denar? Für Faustina I als Bronze.

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12190
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Bester Neuzugang 2018

Beitrag von Peter43 » Sa 22.12.18 16:41

Auf dem Weg zu mir:

Phrygien, Hierapolis, pseudo-autonom, 2.-3.Jh. n.Chr.
AE 27, 11.72g, 180°
Av.: IERAPOLEI - TWN (von re. oben)
Kopf des Dionysos mit Efeukranz n.r.
Rv.: EUBO - CIA (von li. unten)
Demeter Euposia, in langem Gewand und Mantel, n.l. stehend, hält in der vorgestreckten Rechten 2 Getreideähren und im li. rm Cornucopiae auf dem der kleine
Ploutos sitzt und die Arme nach ihr ausstreckt
Ref.: cf. Künker Aukt. 193, Sept. 2011, Lot 263
unpubliziert in den größeren Werken
Sehr selten, S+, olivgrüne Patina
Pedigree:
ex Bertolami Fine Arts E-Auction 49, November 2011, Lot 484 (fälschlicherweise bestimmt als von Aulock Pisidien I, 891-7. Doch das ist Decius aus Isinda!)

Euposia ist eine meine Lieblingsgottheiten. Siehe dazu den betreffenden Artikel im Mythologiethread, Seit fast 10 Jahren war ich auf der Suche nach einem Exemplar. Jetzt habe ich endlich eines zu einem annehmbaren Preis gefunden.

Meistens wird Euposia dargestellt als Tyche Euposia mit Ruder. Hier aber ist es die deutlich seltenere Variante als Demeter Euposia mit 2 Getreideähren. Meine Suche im Netz hat nur 4 Ex. ergeben. Eubosia heißt wörtlich "gute Weide", und so war sie die phrygische Göttin der Fruchtbarkeit und des Wohlergehens. Es ist nur natürlich, daß sie mit der griechischen Demeter gleichgesetzt wird.

Jochen
Dateianhänge
hierapolis_SNGaulock891-7cf.jpg
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4551
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Bester Neuzugang 2018

Beitrag von mike h » Sa 22.12.18 17:21

Das ist Dyonisos?

Ich empfinde die Gesichtszüge und die Frisur doch sehr weiblich....

Oder bedeutet das, das man vom Wein weiblich wird? :wink:

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

kiko217
Beiträge: 429
Registriert: Mo 14.03.11 18:17
Wohnort: Essen
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Bester Neuzugang 2018

Beitrag von kiko217 » Sa 22.12.18 17:27

@ Martin: Dionysos hat viele weibliche Attribute: etwas verweichlicht, aufgedunsen etc. Mir fällt gerade auf, dass dies keine Frau lesen sollte ...
Jedenfalls definitiv kein Herkules!

@shanxi: Ich habe eine Gottheit mit Fackel, Patera und Altar bei acsearch für Diva Faustina Iunior gefunden. Wird dort aber als Pietas bezeichnet.

Kiko

Benutzeravatar
Chandragupta
Beiträge: 1504
Registriert: Mi 12.12.07 16:39
Wohnort: BRD
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Bester Neuzugang 2018

Beitrag von Chandragupta » Sa 22.12.18 18:33

mike h hat geschrieben:Das ist Dyonisos?

Ich empfinde die Gesichtszüge und die Frisur doch sehr weiblich....

Oder bedeutet das, das man vom Wein weiblich wird? :wink:

Martin
1) Er schreibt sich immer noch Dionysos :wink: (und ist einer meiner Lieblingsgötter...).

2) Unabhängig von dem was kiko217 schon schrieb: Ganz objektiv kann man(n) von "zu viel Wein" (wissenschaftlich korrekter: zu viel Äthylalkohol...) durchaus "verweiblichen". Diese Substanz schädigt nämlich die Leber, die nun die auch von uns Männern in gewissen Mengen produzierten Östrogene nicht mehr korrekt abbauen kann. Die Folge ist dann neben Potenzproblemen z.B Gynäkomastie (Brustvergrößerung beim Mann) sowie Umbau der Schambehaarung und Körperfettverteilung zu einem eher weiblichen Typ... (Das haben die Alten rein empirisch schon gewußt, weshalb Dionysos in der antiken Kunst eben immer so androgyn dargestellt wird.)

Aber trotz des Hinweises unter 2): Ein feiertägliches Prost anläßlich des bevorstehenden Dies Natalis Solis Invicti... :drinking: :drinking:
Numismatische Grüße,

Euer Chandra

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4551
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Bester Neuzugang 2018

Beitrag von mike h » Sa 22.12.18 19:54

Okok.... Dionysos... :wink:

Darauf trinken wir heut Abend einen Rasteau.

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12190
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Bester Neuzugang 2018

Beitrag von Peter43 » Sa 22.12.18 20:58

mike h hat geschrieben:Ich empfinde die Gesichtszüge und die Frisur doch sehr weiblich....Martin
Das gilt übrigens auch für Apollo!

Jochen
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
Arminius
Beiträge: 938
Registriert: Di 30.05.06 14:55
Wohnort: zu Hause

Re: Bester Neuzugang 2018

Beitrag von Arminius » So 23.12.18 10:20

Was neues für Constans aus Siscia:

[ externes Bild ]

Constans, Siscia, Officina 3, 348-350 n.C.,
Æ3 (ø 19 mm / 2,73 g), bronze, ↑↓ (ca. 180°),
Av.: D N CONSTA - NS P F AVG , aber mit Rosettendiadem.
Rs.: FEL TEMP REPARATIO / Γ SIS (Symbol).
RIC VIII, S. 366, Nr. 242 var. (Officina 3 nicht aufgeführt, nur 4 und 5) ; LRBC - ; nur 1 Stück unter RIC 242 auf www.nummus-bible-database.com , aber von Officina 5 .

:D
Besucher und Nutzer willkommen

Ich habe nicht vor mir durch diese moderne "Ich bin ein Münzsammler und darf kriminalisiert werden" - Paranoia die Freude am Sammeln verleiden zu lassen.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9407
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Bester Neuzugang 2018

Beitrag von Homer J. Simpson » So 23.12.18 11:16

Chandragupta hat geschrieben:
mike h hat geschrieben:Das ist Dyonisos?

Ich empfinde die Gesichtszüge und die Frisur doch sehr weiblich....

Oder bedeutet das, das man vom Wein weiblich wird? :wink:

Martin
1) Er schreibt sich immer noch Dionysos :wink: (und ist einer meiner Lieblingsgötter...).

2) Unabhängig von dem was kiko217 schon schrieb: Ganz objektiv kann man(n) von "zu viel Wein" (wissenschaftlich korrekter: zu viel Äthylalkohol...) durchaus "verweiblichen". Diese Substanz schädigt nämlich die Leber, die nun die auch von uns Männern in gewissen Mengen produzierten Östrogene nicht mehr korrekt abbauen kann. Die Folge ist dann neben Potenzproblemen z.B Gynäkomastie (Brustvergrößerung beim Mann) sowie Umbau der Schambehaarung und Körperfettverteilung zu einem eher weiblichen Typ... (Das haben die Alten rein empirisch schon gewußt, weshalb Dionysos in der antiken Kunst eben immer so androgyn dargestellt wird.)

Aber trotz des Hinweises unter 2): Ein feiertägliches Prost anläßlich des bevorstehenden Dies Natalis Solis Invicti... :drinking: :drinking:
Oder ganz kurz:
Woran merkt man, daß im Bier weibliche Hormone sind?
Wenn man zu viel davon trinkt, redet man dummes Zeug und kann nicht mehr einparken. ;-)

So, jetzt aber fünf Mark in die Macho-Kasse; paßte gerade nur so gut thematisch.
Was mein bester Neuzugang dieses Jahr war, bin ich noch etwas am Überlegen.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4551
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Bester Neuzugang 2018

Beitrag von mike h » So 23.12.18 11:50

Hallo Homer

vor einer halben Stunde hab ich der Edith Deinen Witz vorgelesen.

Und jetzt sitze ich im Wartezimmer, und hoffe, das der Bereitschaftsarzt bald Zeit hat, meine Platzwunde zu nähen.

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9407
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Bester Neuzugang 2018

Beitrag von Homer J. Simpson » So 23.12.18 11:52

Oh-oh, das Fest der Hiebe naht...

"Haben Sie schon mal eine fliegende Untertasse gesehen?"
"Seit meiner Scheidung nicht mehr."
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4551
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Bester Neuzugang 2018

Beitrag von mike h » So 23.12.18 11:57

lol
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
Mithras
Beiträge: 1275
Registriert: Sa 11.12.10 12:33

Re: Bester Neuzugang 2018

Beitrag von Mithras » Mi 26.12.18 21:52

Ich eier immer noch hin und her, welche denn meine optisch schönste Münze in 2018 war.
Sind ja noch ein paar Tage Zeit. :D

Die gelungenste (bewusst) gekaufte "Fälschung" mit Römerbezug war in 2018 folgender schwerer Metallbrocken:
Antoninus Pius Klawans 1 AV.jpg
Antoninus Pius Klawans 1 RV.jpg
Natürlich keine wirkliche Fälschung - ein Medaillon, dem 16. Jhd. zugewiesen, wohl gegossen
Ref.: Klawans 1, Lawrence 55
37 mm, 38,9 g
AV: ANTONINVS•AVG• - PIVS•P•P•TR•P•XVI•; Büste mit Lorbeerkranz n. r., gepanzert und drapiert
RV: n. l. auf Kürass sitzende Roma wird von Victoria (r.) bekränzt und reicht dem Kaiser (l.) einen Zweig, darunter COS III

Meine kurioseste Neuerwerbung war dieser winzige Barbar ohne Legenden, dessen Rückseite vermutlich einen geflügelten Caduceus darstellen soll.
Siehe:
https://www.acsearch.info/search.html?id=37457
Vorbild womöglich ein Antoninian des Postumus RIC 84.
Mit gedrehtem Revers vielleicht auch ein brennender Altar/Claudius Gothicus. Oder ein Smiley, wer weiß :mrgreen:
Antoninian stark barbarisiert Caduceus.jpg
Sonnige Grüße
Mithras
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem!

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4551
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Bester Neuzugang 2018

Beitrag von mike h » Fr 28.12.18 11:36

Hallo Mithras,

Deine Begeisterung für den Antonius Pius kann ich sehr gut nachvollziehen.
Ein hübsches Stück, das aufgrund seiner Abmessungen und des Gewichtes bestimmt gut in der Hand liegt!
Glückwunsch!

Da ich sicher bin, das sich bis zum Jahresende nichts mehr verändert, habe ich nun auch meine Sammlung durchforstet:

Ende April fand ich dieses Stück... mein erstes Frontalportrait
Kamp0165.022AR01.JPG
Ich bin zwar begeisterter Münzreinger, habe mich aber bei diesem Stück bisher zurückgehalten. Allerdings hat dieses Portrait dann meinen weiteren Ehrgeiz angestachelt...

Ende Juli bot sich die Gelegenheit, dieses Pärchen zu erwerben. Mein erstes römisches Gold.
Kamp0167.003AR01.JPG
Kamp0168.002AR01.JPG
Als ich 2008 bei einem Zypern-Urlaub beschloss, mich den antiken Münzen zuzuwenden, wollte ich eigentlich eine Münze aus der Zeit von Jesu Leben erstehen.
Damals hat es allerdings wegen der begrenzten Urlaubskasse "nur" zu einem Antoninian des Philippus gereicht.

Auf der letzten Numismata im November hab ich endlich gefunden, was ich damals suchte: Einen Tiberius-Denar.
Kamp0005.005AR01.jpg
Das bedeutet allerdings nicht, das ich jetzt aufhöre :wink:

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Vatikan KMS BU 2018
    von helmschck » Fr 09.03.18 13:06 » in Tauschbörse
    0 Antworten
    411 Zugriffe
    Letzter Beitrag von helmschck
    Fr 09.03.18 13:06
  • online aukctions 20-21.11. 2018
    von 872644 » Di 13.11.18 09:18 » in Auktionen
    0 Antworten
    659 Zugriffe
    Letzter Beitrag von 872644
    Di 13.11.18 09:18
  • Wag online Auktion 85 vom 8. Apr. 2018
    von Hessen62 » Do 11.07.19 14:16 » in Auktionen
    1 Antworten
    337 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KaBa
    So 14.07.19 15:54
  • Tausch 5 Euro 2018 G gegen A, D und J.
    von chemik » So 13.05.18 08:04 » in Tauschbörse
    3 Antworten
    65 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chemik
    Di 29.05.18 14:36
  • TAUSCH: 5 Euro 2018 F gegen G
    von coin-catcher » Mi 09.05.18 12:59 » in Tauschbörse
    0 Antworten
    26 Zugriffe
    Letzter Beitrag von coin-catcher
    Mi 09.05.18 12:59

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste